Aktueller Inhalt von flowgeek

  1. F

    Bikes mit 1 X 12 Antrieben tauglich für Alpencross bzw. lange Touren in den Alpen ?

    in kurz auch von mir: Ja, 1x12 reicht problemlos. ich hab vorne einfach ein 28er kettenblatt montiert - gerade bei langen touren in den alpen ist es für mich besonders irrelevant einen grossen gang zum schnell fahren zu haben - runterrollen und entspannen. bike tragen ist anstrengend genug. und...
  2. F

    Von 1x12Fach wieder auf 2x10 !? Erfahrungen

    hatte ein paar jahre lang am hardtail 1x11 und am fully 2x11 - irgendwann hab ich gemerkt, dass ich das grosse kettenblatt am fully nur ebenaus und auf teer brauche... (bergrunter kann man ja rollen lassen ;-)) deshalb diesen frühling auf 1x12 von shimano mit 28er kettenblatt umgebaut (brauch...
  3. F

    Nomad, Bronson und Co. betroffen: Santa Cruz ruft einzelne 2020er Alu-Rahmen zurück

    ganz einfach: wenn umlackieren weniger kostet, als man dem kunden rabatt geben muss, damit das vorjahresbike wegkommt, dann wird umlackiert. andere hersteller machen eine sonderedition in raw ;-) kann auch sein, dass gewisse komponenten der vorjahresversion nicht mehr verfügbar waren...
  4. F

    Fahrtechnik-Freitag #6 + Gewinnspiel: How to Wheelie

    witzig gemacht 👍🏼 vorallem die mehrfachdurchfahrten mit stationärer kamera sind super um die details zu betrachten!
  5. F

    Specialized Epic S-Works im Test: Ein „Brain“ für XC-Race und Trail

    also mein stumpjumper jg.1996 hat damals 1600sfr (ca. 1800DM, 900€) gekostet 🙈
  6. F

    Specialized Epic S-Works im Test: Ein „Brain“ für XC-Race und Trail

    und jetzt noch als erster: 12500möhren?!? 😵 bin ja auch kein budget-biker, aber so ab 7000€ hat man den punkt erreicht wo ein extra tausender imho nur noch marginale verbesserungen bringt...
  7. F

    Arbeitsgerät: Santa Cruz V10 von Nina Hoffmann

    also richtige maschinenbauingeniöre fahren nicolai - wobei ich mal ein liteville hatte und jetzt santa cruz fahre 😜🤗
  8. F

    Downhill-WM 2020 – Leogang: Ergebnisse Finale

    srf.ch streamed - zum glück ohne kommentar 🙊
  9. F

    Arbeitsgerät: Pivot Phoenix 29 von Bernard Kerr

    ich würde sagen ja, der hebel ist viel entscheidender als der sattel: wenn in beiden sätteln die gleichen kolbendurchmesser verbaut sind, ist nur noch die steifigkeit des sattels als variable übrig. der hebel macht die ganze übersetzungsarbeit von hebelweg zu kolbenbewegung.
  10. F

    Giant Reign Advanced Pro 29 0 im Test: Straffes Allround-Leichtgewicht

    hmmm mal rumgegoogelt: spannenderweise wird im deutschen sprachraum viergelenker mit horstlink gleichgesetzt - technisch ist das falsch (meine meinung als maschineningenieur). Im englischen sprachraum ist das horst link eine mögliche ausführungsform eines viergelenkers - neben maestro, vpp, etc...
  11. F

    Giant Reign Advanced Pro 29 0 im Test: Straffes Allround-Leichtgewicht

    doch. weil: ein vpp ist auch ein viergelenker.
  12. F

    Giant Reign Advanced Pro 29 0 im Test: Straffes Allround-Leichtgewicht

    maestro ist auch ein viergelenker... einfach kein horstlink...
  13. F

    Neue Intend Blackline Ebonite: Die Federgabel-Welt steht Kopf!

    die gabelbrücke sieht für mich sowieso mehr so aus, als ob sich @BommelMaster gesagt hat: ihr nörgelt über die steiffigkeit meiner gabeln rum? dann dreh ich halt alles mal upside down, mach ne mini gabelbrücke hin und dann sagt ihr, jetzt ists endlich steiff ;-)
  14. F

    Antrieb knarzt XT 12-fach

    wenn die kassette so spiel hat (im video glaub ich axiales spiel auf dem freilauf zu sehen?) kannst du einstellen was du willst... (ich hatte das selbe mal mit einem 11-fach road freilauf, bei dem der spacer gefehlt hat für die mtb kassette - aber das kann ja bei microspline nicht sein) ist der...
Oben