Aktueller Inhalt von micc

  1. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    Genau dort gekauft. ;)
  2. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    Ist im Moment ein Test. Ob es drin bleibt wird sich zeigen...
  3. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    Bei mir ist genug Luft, sind noch immer ein paar mm. Mit dem kleineren Hinterrad hat man anscheinend etwas weniger Grip hinten und das Bike übersteuert eher als das es untersteuert und über das Vorderrad rutscht. Es fühlt sich tatsächlich etwas anders an.
  4. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    Rallon als Mullet: Vielleicht interessiert es hier jemand. Ich fahre gerade ein Mullet Setup an meinem Rallon. Um das kleinere Laufrad hinten etwas auszugleichen habe ich zwei Offset Buchsen am Dämpfer verbaut, die den Dämpfer ca. 4 mm verlängern und das Tretlager etwa 7-8 mm höher bringen...
  5. M

    LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

    Könntest es aber auch erst mal ohne probieren. Rahmengröße sollte wahrscheinlich mindestens L sein. Hast dann ein etwas höheres Tretlager wie mit dem MX Link wenn es passt.
  6. M

    LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

    Bei offsetbushings.com habe ich letztens welche bestellt. Ist problemlos und war schnell da (vor covid)...
  7. M

    LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

    Wäre wahrscheinlich ähnlich dem MX-Link 0,7–0,8 Grad, max. 1 Grad.
  8. M

    LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

    Mit MX-Link wird ja auch weiter ausgefedert. Das Tretlager soll damit etwa 10 mm höher kommen. Und wie gesagt, mit Offsetbuchsen kann man die Einbaulänge 2-4 mm reduzieren.
  9. M

    LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

    Wenn so viele gerne ein Glen mit mehr Federweg hätten, hat denn noch keiner versucht statt dem metrischen 210x55 Dämpfer einen 216x63 einzubauen? Das ergäbe erstmal ziemlich genau 160mm Federweg. Die 6mm größere Einbaulänge würde an der Achse ca. 18mm ausmachen und das Tretlager ca. 12mm höher...
  10. M

    Enduro-Reifen

    Gibts nur in 27,5 oder? Weisst du wie hoch der etwa baut? Gewicht wird mit etwa 1,2 kg angegeben. Kenne den 29x2,4, ist auch echt gut bei 1,15 kg.
  11. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    OK, ich habe nämlich auch die 2018er RC2, fahre mit Neopos aber habe überlegt ob es sich lohnt mal auf Grip2 und/oder 170 mm upzugraden. Aber das hört sich nach ner guten Alternative an.
  12. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    Welches Tuning hast du denn machen lassen? Aber nicht das „MST Tuning für die FOX FIT RC2 Kartuschen“ für 109 EUR oder?, Da steht nämlich RC2 von 2005-2017.
  13. M

    LAST Coal & Clay & Glen Thread... Aufbauten, Tipps, Einstellungen, Teile...alles Rund um's Coal

    Der war blau, oder? Kriegt man den schwarz anodisierten auch auf Raw getrimmt? Also bekommt man das anodisierte auch irgendwie runter?
  14. M

    Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

    Ich hatte beim Gino auch wegen der 2018er RC2 und traveln auf 170 mm angefragt. Seine Antwort war: „Es gibt bei der RC2 2 Kartuschen Varianten. Bis 160 und bis 180mm. Fit4 ist hingegen kein Problem. Auch Casting und Standrohre sind kein Thema. Die vertragen bis 180mm. Sprich, man müsste jetzt...
Oben