Bericht Neun unter zehn zum schmöckern

useless

Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen
Dabei seit
4. November 2018
Punkte Reaktionen
890
Ort
Marzipanien
Moin Leute, bereits vor einiger Zeit hatte ich vom Dachboden eine Umzugskiste mit alter Radzeitschriften geholt und auch ein paar Sportrad-Tests gepostet. In Zeiten von Homeoffice dachte ich mal, ich poste zum schmöckern wieder einen Bericht. Diesmal was besonderes aus der Zeit, als die Sportrad von der Tour geschluckt wurde und Rennradtechnikpäpste wie H.C. Smolik sich mit MTB Technik auseinandersetzten. Ich fand das Nöll damals der Hammer. Aber auch das Rocky Mountain mit Trägerrollen und billigen HG50 Kassette hat seinen Reiz. Viel Spaß beim lesen, ich hoffe es gefällt!
Neun unter zehn 1.jpg

Neun unter zehn 2.jpg

Neun unter zehn 3.jpg

Neun unter zehn 4.jpg

Neun unter zehn 5.jpg
Neun uner zehn 6.jpg


Neun uner zehn 7.jpg

Neun unter zehn 8.jpg
Neun unter zehn 9.jpg

Neun unter zehn 10.jpg
Neun unter zehn 11.jpg

Neun unter zehn 12.jpg
 

Horst Link

Horst Core
Dabei seit
2. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
1.626
Ich tippe auf 1992. Wegen dem MD Zeuchs und den Kona Ti Teilen, die 1991 noch nicht komplett verfügbar waren. Und 1992 hieß Kona auch K-Bike in Deutschland. Beim Rest kenn ich mich nicht aus ?
 
Dabei seit
14. April 2004
Punkte Reaktionen
99
Xtr war genau ein Jahr früher. Die Ausgabe muss mindestens 92 sein. In der Bike wurden auch das Kestrel, Nöll und das Kona getestet.
 

useless

Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen
Dabei seit
4. November 2018
Punkte Reaktionen
890
Ort
Marzipanien
Na genau kann ich es nicht sagen-Deckblatt fehlt. Ende 91 hörte die Sportrad auf. Und das Vorwort sagt "Willkommen liebe Sportradler" und "92 wird das Jahr von Tour...". Ich denke vielleicht Winterhalbjahr 91/92....
img054.jpg
:ka:
 

AxelF1977

Zwischen Schräg und Bekloppt
Dabei seit
28. April 2013
Punkte Reaktionen
471
Ort
Dickes B
Was ich ziemlich geil finde, ist das Titan Bike von Muddy Fox. Ich mag die Marke sehr, aber es war ja eher Arbeiterklasse. Und das die einen Titanbhobel hatten, finde ich bemerkenswert. Und kannte ich bisher nicht. Ist aber auch sicherlich bei dem Prototyp geblieben.

Die Race Line ist tatsächlich eine ganz früher Version, hier aus als limitiert angepriesen. Man sieht am Evo Adapter das es eine frühe Version ist, der Schnellspanner fehlt auch, der kam erst später. die Version mit dem langen Öltank am Bremshebel ist selten.

Aus welchem Jahr die tatsächlich ist, ist schwer zu sagen, ich finde keine History mehr über die Race Line.

Auch das hier 2 Bikes in der Liste mit den schweren Magura din sind finde ich bemerkenswert. Viele Bikes bekam man ja nicht mal mit Tuning Teilen unter 10kg, geschweige denn mit Magura Bremsen.
 

useless

Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen
Dabei seit
4. November 2018
Punkte Reaktionen
890
Ort
Marzipanien
Was ich ziemlich geil finde, ist das Titan Bike von Muddy Fox. Ich mag die Marke sehr, aber es war ja eher Arbeiterklasse. Und das die einen Titanbhobel hatten, finde ich bemerkenswert. Und kannte ich bisher nicht. Ist aber auch sicherlich bei dem Prototyp geblieben.

Die Race Line ist tatsächlich eine ganz früher Version, hier aus als limitiert angepriesen. Man sieht am Evo Adapter das es eine frühe Version ist, der Schnellspanner fehlt auch, der kam erst später. die Version mit dem langen Öltank am Bremshebel ist selten.

Aus welchem Jahr die tatsächlich ist, ist schwer zu sagen, ich finde keine History mehr über die Race Line.

Auch das hier 2 Bikes in der Liste mit den schweren Magura din sind finde ich bemerkenswert. Viele Bikes bekam man ja nicht mal mit Tuning Teilen unter 10kg, geschweige denn mit Magura Bremsen.
Ich liebte Muddy Fox damals! Die Neonfarben, die Tierpfoten auf dem Oberrohr und der Hinterbau..... Ich fand es absolut oberhammer g...
Als ich Praktikum im dem Radladen Pedalkraft machte, hatte er ein Muddy Fox "Sorcerer Pro" unter der Decke hängen. Tange Prestige Concept Rahmen mit Monostay-Hinterbau und Suntour XC-Pro mit den unglücklichen X-Press Hebeln. Was für ein geiles Rad. Wenn ich sowas in die Finger bekommen würde.
 
Oben