boxxer wc oder dorado dc

Dabei seit
20. November 2007
Punkte Reaktionen
7
Ort
Essen
hi
ich hab ma eine frage was würdet ihr empfehlen ich fahre im moment die dorado dc von 04 jetzt würde einer seine boxxer wc von 07 gegen meine dorado tauschen.
ich willl jetzt in richtung dh gehen aber auch noch nen bischen freeriden.
was würdet ihr nehmen und warum?
ich hoffe mir kann einer helfen.
 

driver79

dh-rentner
Dabei seit
27. Februar 2003
Punkte Reaktionen
0
ist es die dorado mit tpc+ und gleiche bauweise wie 2002/2003?

stand auch mal vor de rentscheidung boxxer 07 race oder dorado von 2002, also die mit tpc+ und von der ersten baureihe. habe beide an einem we im selben rad getestet. fand beide ähnlich gut vom ansprechverhalten, wie dämpfung. hab mich dann für die boxxer entschieden, da sie leichter ist und mehr federweg hat.
 
Dabei seit
20. November 2007
Punkte Reaktionen
7
Ort
Essen
öhhh ich weiss garnich ob sie tpc+ hat.
also wenn du die race genommen hast weil sie gleich gut war müsste die boxxer wc doch besser sein oder?
 

driver79

dh-rentner
Dabei seit
27. Februar 2003
Punkte Reaktionen
0
gabs net 2004 auch noch ne serie mit blauen decals??


das is die selbe die ich hab;)

teoretisch wäre dann ne wc besser, bin mir aber nicht mehr sicher ob sie da net schon nen tuning drin hatte;)
 
Dabei seit
18. Februar 2002
Punkte Reaktionen
118
Ort
NRW
Bin auch mehrere Jahre eine Dorado DC mit TPC+ gefahren und dann irgendwann auf ne 888 RC2X umgestiegen, weil die Dorado von der Geometrie nicht mehr zu meinem neurerem Bike passte.
Denke der größte unterschied an der Boxxer ist, dass sie doch merklich leichter als die Dorado ist(ganz grob nen halbes Kilo).
Von der Funktion hab ich kaum durch den Umstieg auf die 888 profitiert, ausser dass sie einen größeren Einstellungsbereich bei Zug und Druckstufen Dämpfung hat, Ansprechverhalten ehr nen bissel schlechter, Steifigkeit ehr nen bissel besser.
Ahja von den +20mm Federweg hab ich nicht profitiert.
 
Dabei seit
18. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
Salzburg
Dass die Boxxer WC besser anspricht solltest du nicht erwarten.
Sie ist zwar ne sehr gute Gabel,aber eben trotzdem noch eine Luftgabel.
Man muss das Feeling mögen und rein funktionell ist sie nunmal einer Stahlfeder-Gabel noch etwas unterlegen.
Darüber solltest du dir einfach im Klaren sein.Nur weil sie das teuerste Modell ist muss die Performance noch lange nicht die Beste sein.
Die Boxxer Team geht beispielsweise einfach besser als die WC,ist aber eben auch schwerer.Hier muss man Prioritäten setzen.

Hoffe ich konnte etwas helfen.
 

driver79

dh-rentner
Dabei seit
27. Februar 2003
Punkte Reaktionen
0

dhmoschen

mir fällt nix ein
Dabei seit
25. Februar 2002
Punkte Reaktionen
2
Ort
NBG
2004 gabs die die TPC+ mit blauen Decals
2004 und 2005 gabs die X-Works MRD mit roten Decals.
Aber bei Centurion kannst du dir blaue Aufkleber für die MRD kaufen
 
Dabei seit
20. November 2007
Punkte Reaktionen
7
Ort
Essen
ja akira macht nen tuning sind auch alle von begeistert.
also anfällig is sie glaube ich garnich wie alle gemeint hatten.
meine sifft auch fast garnich nur wenn ich sie 5 stunden am tag fahren kommt nen bischen was raus aber is nich die welt.
 
Oben Unten