Ersatzteile für Sram X0 Schaltwerk

Dabei seit
2. März 2011
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Reutlingen
Hallo zusammen,

an meinem Sram X0 Schaltwerk habe ich mir einen Sicherungsring abgerissen. Der Sicherungsring sichert einen Bolzen des Parallelogramms. Diese Sicherungsringe sind nicht als Ersatzteil verfügbar.
Nun wollte ich fragen, ob einer ein kaputtes/nicht mehr benötigtes X0 Schaltwerk hat was er mir verkaufen möchte? Alternativ; weiß einer wo man solche oder so ähnliche, aber passende Sicherungsringe herbekommt?

Vielen Dank, der Chris
 
Dabei seit
6. April 2010
Punkte für Reaktionen
0
Hi Chris,

ich will Dir nicht zu viel Hoffnung machen, aber es besteht zumindest eine Chance dass ich Dir helfen kann.
Hab' hier irgendwo noch ein "Bruchteil" herumliegen, suche ich morgen mal raus. Welches Teil brauchst Du genau?

VG
Jürgen
 
Dabei seit
2. März 2011
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Reutlingen
Das klingt schon mal gut, bei dem Teil handelt es sich um einen der silbernen Sicherungsringe, die auf den Enden der 4 Bolzen stecken, die die Gelenke des Parallelograms (also quasi der Schwenkarm, der den Käfig mit den Spannrollen bewegt) bilden.
Bin bei der Suche gerade auf Conrad Electronic im Modellbaubereich auf solche Sicherungsringe (Innendurchmesser 3,7mm) gestoßen. Die hol ich mir morgen mal und probiesr damit.
Wenn das nicht klappt, komm ich gern auf dein Angebot zurück. Also vielen Dank erstmal.
 
Dabei seit
6. April 2010
Punkte für Reaktionen
0
Und gepasst?

Falls ja poste mal die Conrad-Artikelnummer.
Irgendwann kann's bestimmt jemand gebrauchen.

VG
Jürgen
 
Dabei seit
25. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
0
... Irgendwann kann's bestimmt jemand gebrauchen.

Und zwar schon ziemlich bald ;)
Hab im Komplett-Bike-Zerleg-Lagertausch-und-Reinigungs-Eifer auch mal versucht diese Sicherungsringe zu entfernen und sie dabei zweigeteilt. Die Teile bei Conrad (Bestellnr.: 522018-62) sind aber innen 3,7mm, außen nur 4mm (bei nem 4mm Bolzen :rolleyes: ) und auch nur 0,4mm dick. Die Teile die drin waren hab ich mit 3,8mm innen, gute 5mm außen und 0,6mm Dicke gemessen. (SRAM X.0 vom 1. Oct. 2004, ist ja auf dem einen Alu-Arm der die Schaltröllchen verbindet eingraviert :lol: )

Daher auch von mir nochmal die Frage, eh ich mir davon die 100 Stck. bei Conrad kaufe, haben sie gepasst?
 
Oben