Federgabelschutz aus Neopren für REBA 120mm

Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
957
Ort
Jena
Hallo zusammen,

ich suche einen Federgabelschutz für meine Reba.
Mir schwebt sowas hier vor: http://www.bike-components.de/products/info/p7169_Fork-Boot-Gabelschutz.html
leider gehen die nur bis 100mm


mir gehts es nicht darum, dass diese Teil Matschbeschuss abhalten sollen, oder meine Standrohre vor den Elementen schützen. die Nachteile dieser Dinger sind mir durchaus bewusst.

Mir geht es rein um mechanischen Schutz. Hintergund ist der: die Reba steckt in meinem Hardteil, dass ich täglich für den Arbeitsweg nutze. Sprich: Fahrt zum Bahnhof, 1h Zugfahrt, Fahrt vom Bahnhof zur Arbeitsstätte und wieder zurück. Im Zug geht es doch teilweise etwas rauher zu und ich habe keine Lust mir die Standrohre an anderen Rädern abzureiben bzw zu verkratzen.

Ich möchte bitte keine Diskussion über den Sinn oder Unsinn von Forkboots im Gelände-/Schlammeinsatz lostreten. darum geht es nicht.
Ein zusätzliches Billigrad für den Arbeitsweg kommt auch nicht in Frage, da mir dafür einfach Platz und Geld fehlen (und das Hardtail sonst eh zuwenig genutzt würde.)

danke und vg
Georg
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.163
Ort
ausgewandert
ich hab mein drittbike auch über eine längere zeit für den täglichen arbeitsweg incl. zugfahrt genutzt. IMHO ist die standrohrbeschichtung robust genug, um das abzukönnen. wenn du dennoch unbedingt einen zusätzlichen schutz willst, dann würde ich eher so einen kunststoffschutz, wie er bei USD gabeln zum einsatz kommt, in betracht ziehen
 

IGRegensburg

Auch dabei...
Dabei seit
22. November 2011
Punkte Reaktionen
59
Ort
Regensburg
Einfach einen alten Schlauch so zusammen Schneiden das er passt und mit zwei Kabelbinder oben und unten an der Gabel fixieren, schaut zwar nicht Top aus aber erfüllt seinen zweg.
 
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte Reaktionen
957
Ort
Jena
die Ghetto-Schlaulösung hatte ich schonmal dran, sah mir dann aber doch zu ... naja... aus.

die Kunststoffteile für USD Gabeln sehen an sich gut aus, aber die müsste man natürlich auch anpassen und die sind mir dafür einfach zu teuer.
Hab inzwischen bei MTBR gefunden dass die verlinkten Lizard Skins recht lang ausfallen. mal sehen, vielleicht werf ich die bei der nächsten bestellung einfach mal dazu...
 
Oben