Klein Mantra

Dabei seit
6. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Biete hier ein Klein Mantra in einem technisch hervorragenden Zustand. Das Bike war vor kurzem in der Werkstatt wo unter anderem folgende Dinge neu gemacht wurden.

[/FONT]
  1. [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif][/FONT][FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]
    [*]Neue Pedalen von Shimao
    [*]Neue Griffe von Syntace
    [*]Neuer Vorbau von Bontrager
    [*]Neue Bowdenzüge Shimano
    [*]Neuer Umwerfer Shimano
    [*]Es wurde die Schaltung neu eingestellt
    [*]Für die Magura HS 11 neue Bremsklötze und neues Öl
    [/FONT]
[FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Zum Bike selber gibt es noch einen zweiten Laufradsatz.: Felgen: Rigida Safety LINE, Nippel und Speichen: DT Swiss, Naben: Shimano Deore. Der Laufradsatz ist extrem leicht und hat einen zentrierten Lauf. Zur Zeit ist ein RockShox deluxe Hinterbau Dämpfer mit einer Länge von ca. 190 mm verbaut. Es handelt sich um einen Stahlfederdämpfer mit verstellbarer Öldämpfung. Bei den zweiten Dämpfer handel es sich um einen FOX Vanilla mit einer Länge von 165 mm. Dieser war auch original in diesem Bike verbaut. Zweite Magura für vorn und hinten aber ohne Hebel und noch ein paar Bremsklötzer. Das Bike befindet sich wirklich in einem technisch einwandfreien Zustand. Seit es in der Werkstatt war wurde es zirker 100 KM bewegt. Die Bereifung ist demnach auch noch so gut wie neu. Schwalbe Land cruiser. Bei der Vordergabel handelt es sich um eine Marzocchi Bomber Z2. Federweg 70 mm, Stahlfedern - durch Vorspannung und Zugstufe einstellbar - Dämpfung Öl, Gewicht ca.1.830gramm, für Canti/V-Brakes und Disc nach IS Standard. Ach und bei dem Lenker handelt es sich auch um einen Bontrager passend zum Vorbau. Schalthebel Shimano Rapid Fire wie gesagt mit neuen Bowdenzügen und exakt eigestellt.Das Bike selber hat diverse Lackabplatzer durch Steinschläge an Rahmen, Heck bau und Gabel. Wurde mit original Farbe aufgefüllt, geschliffen und poliert. Aus Zeitmangel leider nicht alles. Original Farbe in kleinen Flaschen vorhanden. Also bei Bedarf die Stellen auffüllen und mit feinen (2000) Schleifpapier schleifen und polieren. Ich biete jedem an das Bike zu besichtigen und auch eine Probefahrt zu machen.Es ist zwar schon ein paar Jahre alt aber befindet sich technisch in einem guten Zustand und kann locker mit den Modellen von Heute mithalten. Fragen und weitere Bilder werden gerne per Mail beantwortet und gesendet. Den damaligen Neupreis muss ich wohl nicht erwähnen. Ein echtes Klein halt. Hatte an 1000€ VHB gedacht oder macht mir ein Angebot.

Ein Bild seht Ihr ja und andere gibt es per mail weil die ziemlich groß sind.

Gruß Viggo
[/FONT]
 

Anhänge

  • IMG_0099.jpg
    IMG_0099.jpg
    59,4 KB · Aufrufe: 170
Dabei seit
6. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
Ich verkaufe das Bike nur weil ich mir eine KTM Hard Enduro zugelegt habe. Ein Zweirad mit Motor finde ich zur Zeit besser.
 

bsg

Schneller als Du :-)
Dabei seit
15. August 2001
Punkte Reaktionen
53
Ort
Hamburg
Da das Rad nicht als Klassiker durchgeht, darfst Du Dir wenig Hoffnung auf einen Verkauf über dieses Forum machen. Und mit dem Begriff "echtes Klein" tust Du Dir keinen Gefallen - das Ding fällt nämlich absolut nicht darunter ...
 
Dabei seit
6. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
Ne kleine Begründung und eine Info über das richtige Forum wären nicht schlecht. Bin leider noch nicht all zu lange hier und habe somit wenig Erfahrungen. Danke!

Gruß Viggo
 

bsg

Schneller als Du :-)
Dabei seit
15. August 2001
Punkte Reaktionen
53
Ort
Hamburg
Ein paar kurze Ausführungen:
a) ist es zu neu
b) ist es ein Trek-Klein (aus der Zeit nach der Übernahme von Klein durch Trek)
c) ist der bunte Ausstattungsmix bedenklich (vom Dämpfer mal ganz abgesehen)

Weitere Infos zum Thema Klein findest Du u.U. unter www.wundel.com, da gibts auch ein Verkaufsforum. Ansonsten wirst Du ggf. hier im Bikemarkt einen Käufer finden (wobei Dein Preis recht optimistisch scheint).
 
Dabei seit
6. Juli 2008
Punkte Reaktionen
0
Also zu Neu ist wohl Ansichtssache. Auf wundel sind unter Classic Kleins 3 Mantra von 1997. Da wird doch meins auch mit zählen denn anhand des Mittellagers wurde das Baujahr meines Bikes in der Werkstatt auf 1997 geschätzt. Wenn einer V-Brakes besser findet als die Magura :confused: Die Gabel ist Original und den Originalen Dämpfer für hinten gibt es mit dazu. Lenker und Vorbau sind auch Original dran gewesen. Was nicht Original dran war ist der Sattel, die Bremsen, die Griffe und der jetzige Dämpfer. Unter Ausstattungs Mix verstehe ich was anderes. Ich schau mal ob ich noch V-Brakes finde, die werden dann montiert und der Originale Fox Vanilla auch. Ach und das Schutzblech auf dem Bild gibt es nicht dazu :D
 
Dabei seit
28. März 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Definitiv ein Komponentnemix, da hilft alles nix......

- Deore Laufraeder mit Rigida
- Maguras HS11 passt an ein Treckingbike
- von der Marzocchi Z2 gab es auch verschieden Varianten, die erste OEM Serie entspricht de facto nicht dem internationalen Standard
- Anbauparts sind Taiwanstandard (auch wenn Bontrager draufstehen mag)
- 190mm Daempfer bei 165mm vorgesehenem Daempfermass geht mal gar nicht...

Tut mir leid, aber ein Klassiker ist das Rad nicht, der Rahmen hat was, aber dass macht noch lange keinen Klassiker.
Auch hier gilt irgendwie das Motto "Kleider machen Leute"
Und der Preis ist auch etwas arg hoch angesetzt.

Gruss und viel Glueck,

D.
 
O

olli

Guest
Das Rad ist IMHO einKlassiker und irgendwann wird man danach suchen.

Bau mal den originalen Dämpfer ein, mach das häßliche Schutzblech weg und mach Bilder vor einer weißen Wand.

Der Mix ist nicht der Knaller, daher bringt in Einzelteilen zerlegen wohl mehr. Ansonsten helfen wie gesagt gute Bilder mit einem Dämpfer, der die Geometrie nicht total vermurkst und eine deutliche Preissenkung.
 
Oben