kleiner Demonstrationsparcours für Radwandertag

Dabei seit
15. Juni 2006
Punkte Reaktionen
67
Tach zusammen!

Am Sonntag ist bei uns großer Radwandertag.
Tausende Leute cruisen durch die Gegend und treffen sich bei uns in Wassenberg auf dem Marktplatz.

Direkt nebenan ist ein Parkplatz, auf dem wir "unsere Art" des Mountainbikens präsentieren wollen.
Wir verteilen Flyer und möchten auf unsere Situation hinweisen -> Seit nem halben Jahr kämpfen wir für einen legalen spot.

Nun die Frage an euch: Welche Elemente sollten nicht fehlen? Was würdet ihr dort aufbauen?










Ca 30 Paletten und jede Menge 2m lange Baumstämme warten darauf verbaut zu werden.
Als Einstieg haben wir bereits einen Drop geplant:




Wippe, Wallride, Northshore-elemente, ... sollen auch untergebracht werden.
In welcher Form genau, steht noch nicht fest.

Also schießt mal los, falls euch noch was einfällt.

Großartig Buddeln und Erde ankarren ist leider tabu.


Danke.

Gruß, René
 

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Dabei seit
17. April 2003
Punkte Reaktionen
29.644
Ort
Holiday in Bavariae
Also wir hatten sowas mal in Erding, hatten allerdings den Vorteil, dass auf dem Selben Rundkurs, den wir gestekct haben (ohne Double) auch die Quad-Fahrer unterwegs waren, und das bei den Radler hald schon krasser ausgesehen hat, dass die die gleichen kicker, Drops usw. genutzt haben.

Was ihr auf jeden noch braäuchtet wär ein Double. Also evtl. ein Holz - Absprung mit Holz Landung.
Kommt immer gut, allerdings auch schon etwas knapp, zeitlich..
 
Dabei seit
15. Juni 2006
Punkte Reaktionen
67
Ja genau, haben heute mal überlegt und sogar drei geplant.

Ein großer (vielleicht 4 Meter) und zwei kleine.

Der große kommt einzeln in die Dropline, die beiden kleineren hintereinander in die Wallrideline.

Einstiegsdrop steht schon:



 
Dabei seit
15. Juni 2006
Punkte Reaktionen
67
Hatte leider nur sehr wenig Zeit zum knipsen (musste Biken und Flyer verteilen ^^).
Aber hier ein paar Bilder vom Sonntag:








Zeitweise richtig viel Publikum.

Mehrere Hundert Flyer sind weggegangen, 300 Unterschriften fasst die Liste der Befürworter eines Bikeparks und die Zahlreichen Gespräche mit wichtigen leuten (zB. Bürgermeister) sollten in nächster Zeit dafür sorgen, dass hier mal was zustande kommt.
 

THBiker

Haardt-Rider
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
36
Ort
Pfalz (Neupotz und DÜW)
Hi

wir hatten zweimal etwas ähnliches gemacht, mußt mal SuFu nutzen und "Waldtag" im Titel suchen! bzw hier
und Bilder

Wir haben jedoch einen Parcours aufgebaut, den die Besucher befahren konnten (hierzu hatte der ein oder andre sein Bike ausgeliehen:daumen:)

Der parcours war natürlich sehr einfach, d.h. z.B. war ein Slalom drin, ein kleiner Hügel, enge Kurven, ein Waschbrett :lol: und mini Northshores und Wippen!

Das kam extrem gut bei den Besuchern an!

So hatten die Leute ein gefühl dafür, wie anspruchsvoll biken ist und sehr viele waren doch erstaunt, dass sie nicht annähernd die Hälfte des parciurs geschafft haben ohne die Füße auf den Boden zu setzen:D

Zusätzlich hatten wir einen Infostand mit Plakten und Bildern von richtzigen Freeridetracks und Infomaterial über Bikes und Ausrüstung und natürlich auch Hinweise, dass so etwas in anderen regionen schon umgesetzt wird.

Wir hatten damals auch noch mit der DIMB zusammen gearbeitet, die uns freundlicherweise auch Flyer und so krams zur Verfügung stellte!

Als Rahmen-Programm könnt ihr natürlich auch noch Showeinlagen machen, aber ich würde vorher den versicherungsschutz klären! Das war bei das Problem, warum wir dies nicht machen durften:rolleyes:

Viel Spaß und vor allem viel Erfolg :daumen:

P.S.
uns hatte die ganze Aktion nicht sehr viel gebracht...Strecke ist abgerissen und wir stehen ohne irgendetwas da :heul:
 
Oben