Kona shred, NS oder Scott Voltage?

D

Deleted471616

Guest
Hallo Leute,

Ich habe mir hier heute angemeldet,
da ich eure Hilfe bei einer Entscheidung bräuchte.

Ich möchte wieder anfangen Fahrrad zu fahren und möchte mir deswegen ein halbwegs günstiges und gebrauchtes zulegen.

Ich habe bis jetzt 3 Favoriten:

Das Kona:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Das Scott:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Das NS:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Hauptsächlich möchte ich mit dem Fahrrad in der Stadt unterwegs sein.
Aber an guten Tagen und bei gutem Wetter würde ich gern auch mal vielleicht ein paar Trails fahren oder ein bisschen durch den Stadtpark cruisen. Also es sollte für ein wenig Action tauglich sein, aber man sollte auch gut durch die Stadt düsen können.

Welches der dreien ist denn qualitativ das beste? Und welches lässt sich denn am besten fahren? Hat jemand Erfahrungen gesammelt mit eines der Bikes?

Danke im Voraus für jede Hilfe!

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
9.175
Ort
Erfurt
Das NS ist nix zum Cruisen oder dahinrollen, ist mehr so ein reines Dirtbike. Nix für Trails oder dergleichen.
Wie gross bist du?
 
D

Deleted471616

Guest
Hey danke für die Antwort,

Ja ich weiß aber ich dachte mir, da ich auch mal die action suche könnte ich mich bestimmt damit arrangieren.. und lange Radtouren sind nicht geplant.

Dazu hatte ich es mit in die engere Auswahl genommen, da ich ja schon versucht hab mich über die Fahrräder zu informieren (kenne mich aber mit den Teilen nicht so aus) und gelesen habe dass das bike gut stabil sein soll.

Ich bin 1,78m - die Größe sollte ok dafür sein oder? Aber ich hab auch mal gelesen, dass es auch von der schritthöhe abhängen soll.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
9.175
Ort
Erfurt
Bei deiner grösse fällt das Shred in S schonmal raus, du brauchst mindestens M, wobei das Shred son "Do it all" Bike ist und ne sehr gute mischung von allem. Fahre ja selbst eins.
Beim Voltage steht keine grösse dabei, müsste man fragen.
 
D

Deleted471616

Guest
Schade finde das echt cool und ein anderes vergleichbares habe ich leider nicht gefunden.

Bei dem scott hatte ich nach mehr Details gefragt, aber da konnte man mir auch nur die reifengröse von 26 zoll nennen.

Ich muss jetz mal so doof fragen. Welche Auswirkungen hat denn die Rahmengröße? Wenn ich mir das Fahrrad jetzt vor mir vorstelle denke ich mir einfach, sattel hoch bzw. runter und dann passt das. Oder ist dann der Lenker zu nah ?
 
D

Deleted471616

Guest
Könntest du dir ein paar links ansehen?
Ist denn von denen eines dabei welches passen könnte? ich glaube zwischen eines von denen muss ich mich entscheiden. Dadurch, dass das auch dirtbikes sein sollen womit man auch coole Sprünge machen kann und eine Gangschaltung haben, stelle ich mir das als beste Lösung vor. Genau nach sowas suche ich :)

Bergamont Rockstar 3.0 27,5" (Rahmenhöhe 42cm)

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Cannondale Chase 2 :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android

Specialized rockhopper größe 17" :

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android


Das Scott nochmal (Größe 16 o. 17):

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...ampaign=socialbuttons&utm_content=app_android


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten