LX Antrieb erneuern

Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Hallo, ich helfe meinem Dad gerade sein altes Trekkingrad wieder herzurichten. Mit Komponenten kenne ich mich nicht besonders aus, könnt ihr bitte mal darüber schauen, was ich brauche bzw. ob das so passt?

  • Verbaut ist eine Shimano LX Ausstattung, 3x9
  • Tretlager hatte radial Spiel, habe ich ausgebaut (Vierkant bc 1.37x24 BB-LP27, 68mm, Achslänge 110mm)
  • Die Tretlagerbreite=Achslänge, also Außenkante Vierkant-Außenkante Vierkant messen, richtig?
  • Kette war ausgelutscht, schon ausgebaut (rutscht mit Lehre schon bei 0.75 durch, 110 Glieder)
  • Kettenblätter bin ich nicht sicher, würdet ihr tauschen?? siehe Bild (Verbaut sind 22 32 44, Kurbel ist eine FC-570 )
  • Kassette ist eine 11-32, möchte ich ersetzen. Die habe ich nicht demontiert bekommen :-( erst Abzieher immer abgerutscht - den kann man nicht weit einstecken..., dann auch noch Kettenpeitsche gerissen, damit muss ich wohl zur Werkstatt)

Ich habe den Warenkorb mit den Artikeln die ich herausgesucht habe beigefügt.

Vielen Dank!
 

Anhänge

  • kettenblatt.jpg
    kettenblatt.jpg
    374,9 KB · Aufrufe: 57
  • Warenkorb.JPG
    Warenkorb.JPG
    65,8 KB · Aufrufe: 63
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.516
Ort
Wien
Das würde ich nehmen
 
Dabei seit
14. November 2007
Punkte Reaktionen
172
Oder gleich neue Kurbel (reicht auch Alivio o.ä.) und ein Lager wie das BB52. Kostet auch alles nicht die Welt (Kurbel 40-50+Lager 10-20, Ebay noch günstiger) und dann hat man erstmal Ruhe, sofern man das Rad noch länger fahren möchte.
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Aber dann lieber gleich mit Octalink statt dem altbackenen Vierkant, oder?

Welches Lager würde dann zu dem hier passen?


Das BB52 finde ich, aber ist das dann mit diesem umrüstbar mit der richtigen Länge?

 
Dabei seit
14. November 2007
Punkte Reaktionen
172
Die verlinkten Produkte passen, aber das Lager ist kein Octalink, sondern heißt Hollowtech II. Ob8, verlangt ein entsprechendes Montagewerkzeug. Aber da du eh eine neue Kettenpeitsche und Kassettennuss brauchst... ;)
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
Danke schon mal! Werkzeug dafür müsst ich haben.

Falls er doch nicht so viel investieren will (ist schon 70 und das ist das Zweitrad) gingen die Kettenblätter auch noch?

Wenn es einen Tipp gibt für den Abbekommen der Kassette gibt, her damit ! Bei anderen Kassetten konnte ich die Nuss viel weiter einstecken und hatte besseren halt. Wegen der neuen zubeschaffenden Peitsche frage ich mich, ob die die universellen auch für 12fach Antriebe gehen? Nur damit ich für mein Mtb auch gewappnet bin... manchmal steht da nur bis 10fach, aber die Kette sollte doch zumindest zum Gegenhalten ausreichend halten oder nicht?
 
Dabei seit
14. November 2007
Punkte Reaktionen
172
Ja, die Peitschen funktionieren bei neuen und alten Antrieben. Es hat sich ja hauptsächlich die Kettenbreite geändert, was für die Peitsche erstmal egal ist. Meine 20 Jahre alte Peitsche tut es auch an einer Eagle-Kassette.

Ja, die Kettenblätter laufen ziemlich sicher auch mit neuer Kette. Beim KB dauert es ewig, bis wirklich was durchrutscht. Allerdings läuft es selten geschmeidig mit neuer Kette und diese wird auch schnell wieder in Mitleidenschaft gezogen.
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12
So, endlich alles eingebaut wie vorgeschlagen. Könnt ihr mir bei den Spacern für das Tretlager helfen? Wie viele müssen auf welche Seite?
 
Dabei seit
23. März 2016
Punkte Reaktionen
12

Danke für den Link, der QR Code in dem Beipackzettel hat mich nicht zu diesen Angaben geleitet.

Tatsächlich hab ich woanders nachgelesen und an der Antriebsseite die drei Scheiben wie vorgegeben montiert. Dann hat der Verstellbereich des Umwerfers aber überhaupt nicht mehr gepasst. Dann habe ich auf beiden Seiten die 2,5er eingebaut und alles hat gepasst, Kettenlinie auch ca 50mm. Tretlagergehäuse ist 68, Umwerfer mit Schelle.

Naja, jetzt lass ichs erstmal so und Dad hat sich gefreut, dass der alte Hobel wieder läuft. Grüße
 

Anhänge

  • 20200908_181058.jpg
    20200908_181058.jpg
    620,5 KB · Aufrufe: 26
Oben