Punta Ala Infos

hp-fred

Mitglied
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
19
Standort
M
Hallo,
wir fahren Anfang Sep. nach Punta Ala. Ich suche Infos zu MTB/Enduro-Touren dort:
- Routen
- Karten (Online?)
- GPS Tracks
- Schwierigkeit, Beschaffenheit der Trails
- Bestes Bike
- Guides
- Shuttles
...
 
Dabei seit
25. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
341
informiere dich mal über die Bandit Trail Area...lohnt sich, und n netter Strand ist auch dabei
 
Dabei seit
13. August 2011
Punkte für Reaktionen
60
Weiß zufällig jemand mehr über die Bandit Trail Area. Sind die Trails ausgeschildert oder ganz offensichtlich zu finden. Oder sollte man sich da eher KArte/Tracks usw besorgen?
 
Dabei seit
1. August 2004
Punkte für Reaktionen
501
Waren grad' dort...
Trails sind in der Regel beschildert, Karte oder GPS Tracks erleichtern das orientieren aber deutlich! Googlen nach Superenduro Punta Ala sollte Tracks liefern.
Gute Infos bekommste aufm Campingplatz Punta Ala vom Mario, er kann Dir vielleicht auch ne Karte leihen. Bietet auch Shuttle an, ist allerdings ein bissl Glücksache ob genug Leute zusammenkommen. 7 Fahrten mit 4x4 kosten 50 €. Ich fands nen coolen Tag, er fährt halt diverse Enduro Stages an. Trails sind ganz cool, meisstens flowig, kurze steinige Passagen und ausgewaschene Rinnen. Manche der Auffahrten sind halt auf steileren schlechten Grobschotterstrassen, allerdings maximal 500 hm.
Als Bike halt einfach 120-160 mm, bissl routiniert fahren sollte man können.
Insektenschutz nicht vergessen, uns haben die blöden Moskitos fasst aufgefressen!
 

Asrael

Gravity Pilot 268
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
676
Standort
Offenbeach
Jemand gerade in Punta Ala und Umgebung unterwegs?
Wir sind gerade hier und hätten Bock zu shutteln, geht wohl aber erst ab 3 Personen.
Vielleicht bekommt man ja ne kleine Gruppe zusammen.
 
Dabei seit
13. August 2011
Punkte für Reaktionen
60
So habs mir Punta Ala auch mal angesehen. Mario ist ein netter Typ und hilft gerne weiter. Er hat eine Karte und erklärt wie man zu den Trails kommt und auf welche abzweiger man achten muss. Fahren kann man vormittags und abends. Nachmittags wirds ziemlich warm. Die Trails sind echt gut aber leider auch relativ kurz. Sollte bei den 500 hm Hügeln aber klar sein. Shuttle 30€ fur 4 runs. Man fährt fast immer im Wald. Also schönes Gipfelpanorama und Meerblick gibts beim biken eher selten. Der campingplatz ist sehr schön und naturbelassen. Am campingplatz gibts aber ziemlich strenge regeln und vorschriften. Wäscheleine und hängematte zwischen bäumen aufspannen not allowed. Mittagsruhe. Akurate offnungszeiten. Rein und rausfahren durch streng kontrollierte schranke nur mit Ausweis.... Die Bürokratie ging mir nach ein paar Tagen ziemlich auf die Nüsse.
 

Don Stefano

Northern Lights
Dabei seit
8. April 2003
Punkte für Reaktionen
166
Standort
Karlsruhe
Ist Jemand Ande August / Anfang September unten? Ich bin alleine mit Family, die biken aber nicht. Ich würde gerne Enduro Touren S2/S3 fahren, alleine ist's halt nicht so toll, wenn man sich mal ordentlich ablegt.
 

tobsinger

bike maniac
Dabei seit
28. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
390
Standort
MUC
Das mit der Bürokratie kann man so oder so sehen, wir sind auch gerade dort und erfreuen uns der Ruhe und dem autofreien Platz. Hier kann man wenigstens seine kleinen Kinder laufen lassen, das ist zum bsp auf Plätzen mit Autos nicht in dem Maße möglich. Beim Einkauf muss man halt mal die sackkarre nehmen, dafür ist der Supermarkt am Platz wirklich bestens sortiert. Ich persönlich, kann mich als reisender auch mal an die regeln der anderen anpassen. Die trails sind denen in finale ebenbürtig, natürlich nicht so lang, aber man kann ja auch 2x den Buckel hoch. Die tour nach tirli beinhaltet 2 trails mit gesamt 700Tm, wenn man kurbelt, ist das ok.
 
Dabei seit
27. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wir würden nach Weihnachten gerne nach Punta Ala oder einem Nachbarort fahren.
War aber noch nie dort und würde euch deswegen um ein paar Infos bitten.
War schon mal wer um diese Zeit dort?
Gibt es da Shuttles und Guides oder machen da alle Pause?

Was ist generell zu empfehlen bzw. zu beachten?
Von wo bekommt man brauchbare Karten?
Ich war schon mehrmals in Finale, ist das vergleichbar?

Fragen über Fragen ;-)
erstmal vielen Dank.
SG
Michael
 
Oben