Route von Golling an der Salzach nach Schönau

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. tebis

    tebis

    Dabei seit
    02/2006
    Hallo zusammen,

    ich bin demnächst im Salzburger Land und wollte von Golling aus durch das Bluntautal über die Jochalmen und Carl-von-Stahl-Haus nach Schönau fahren. Allgemein wird beschrieben, dass ab Oberjochalm bis zum Stahlhaus das Rad getragen oder geschoben werden muss. Ist das so? Hat hier jemand aktuelle Informationen?
    Ist bei der Tour generell etwas zu beachten? Privarstrassen, Verbote, etc.?

    Danke im Voraus.

    Gruß
    tebis
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. woferl

    woferl

    Dabei seit
    12/2009
    Hallo tebis
    Nach der oberjochalm musst du zwischen einer halben bis einer Stunde das Rad schieben bzw tragen. Oben am Stahlhaus kommst du in den Nationalpark Berchtesgaden. Da geht se auf Schotterstrasse steil bergab. Entweder über die sogenannte Hochbahn zur Jennerbahn oder die Forststrasse nach Hinterbrand. Von da Asphalt bis ins Tal.
     
  4. tebis

    tebis

    Dabei seit
    02/2006
    Hallo woferl,

    danke erstmal. Muss man schieben/tragen weil es nicht fahrbar ist oder weil es nicht gestattet ist? Anders gefragt:
    Läßt sich vom Stahlhaus zur Oberjochalm fahren oder muss auch hier getragen/geschoben werden?

    Danke und Gruß

    tebis
     
  5. floriangraf

    floriangraf

    Dabei seit
    08/2012
    Hallo Tebis,
    man muss schieben/tragen weil es bergauf nicht fahrbar ist..vom Stahlhaus zur Oberjochalm kann man eigentlich fast alles fahren!
     
  6. tebis

    tebis

    Dabei seit
    02/2006
    Danke für die Rückmeldung. Bin inzwischen wieder zurück. Weg von Oberjochalm zum Stahlhaus muss geschoben/getragen werden. Retour wäre fahrbar, darf laut Beschilderung aber nicht gemacht werden. Ich bin weiter Richtung Königssee gefahren.

    Gruß
    tebis