Spectral CF8.0 - Riss im Alu-Hinterbau??

Dabei seit
3. Juli 2020
Punkte Reaktionen
19
Hi Leute! Ich brauch mal eure Unterstützung! Ich hab folgendes festgestellt, siehe Bilder! Kennt ihr das vll schon? Wie schätzt ihr das ein? Sollte ich mal in Koblenz vorbei fahren, um das checken zu lassen?
 

Anhänge

  • 20200719_084242.jpg
    20200719_084242.jpg
    142,7 KB · Aufrufe: 216
  • 20200719_084226.jpg
    20200719_084226.jpg
    181,9 KB · Aufrufe: 216

Leggy

OMG, er kommt auf uns zu!
Dabei seit
18. April 2003
Punkte Reaktionen
73
Ort
Neroth (Daun)
Ist das ein 2019er? Ich bin nicht der Profi, aber das sieht nicht gut aus. Immerhin sieht es so aus als ob man es leicht tauschen könnte. Evtl schicken die in Koblenz das linke Schwingenteil einzeln raus.
Einzig das Auspressen der Lager wäre etwas aufwändiger.
 

Anhänge

  • Screenshot_20200719-093510_Xodo Docs.jpg
    Screenshot_20200719-093510_Xodo Docs.jpg
    216,9 KB · Aufrufe: 173
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
6.810
Schaut nach einem Riss aus. Checken lassen, kostet ja nix. Aber das Rad an der Stelle NICHT reinigen, sonst heißt es nachher Du hättest den Dämpfer aus- und eingebaut und das Drehmoment nicht beachtet und deshalb ist es gerissen.
 
Dabei seit
3. Juli 2020
Punkte Reaktionen
19
Dann fahr ich nochmal durch den Dreck ^^ Wie läuft das mit DEN Service vor Ort in Koblenz ab? Weiß das jemand?
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
6.810
In der Regel hinfahren. Warten bis man drankommt. Rad dort lassen. Heimfahren. Auf Rückmeldung warten.
 
Oben Unten