Dabei seit
13. Juli 2010
Punkte Reaktionen
760
Ort
Ruhrpott
image.jpeg
image.jpeg
Eine schöne Woche geht zu ende. Super Wetter, Sonne satt.
War wieder in Bad Orb zum Biken. Die Gegend ist super Ausgeschildert und hat zum Relaxen eine schöne Therme. Diesmal habe ich für die Regeneration das Freibad mit Naturwasserbecken genutzt.
Gegenüber dem letzten Jahr wurden die Singeltrails ausgebaut. Neu ist auch ein sehr schöner Flowtrail. Dieser wurde durch Eigeninitiative von Ehrenamtlichen offiziell erstellt. Zusätzlich gibt es einen Übungstrail, der weniger anspruchsvoll in der Fahrtechnik ist. Am Sonntag hatte ich Glück. Zufällig hatten die Trailerbauer ein kleines Übungsevent gemacht und die Bikeschule Trailflow hatte von Bold Mountainbikes besorgt. Diese konnte man ausgibig im Trail testen.
Gestern habe ich eine 35km Trailrunde auf der Route 16 gemacht und keine einzige Seele gesehen. Nur Natur.
Sonntag findet die jährliche Spessart Challange statt. Leider kann ich nicht bleiben. Wäre sonst mitgefahren. Vielleicht klappt es nächstes Jahr.
Für mich bleibt der Spessart und Bad Orb weiter ein Geheimtip.

http://www.spessartbiken.de/spessartbiken/de/startseite/



Gruß
Jörg
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    188,7 KB · Aufrufe: 17
  • image.jpeg
    image.jpeg
    187,3 KB · Aufrufe: 21
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
427
Ort
Seligenstadt
Ja, in Bad Orb tut sich richtig viel. Die Kurgäste gehen massiv zurück, die Kurstadt sucht nach neuen Möglichkeiten und ist auf die Biker gestossen. Alles was damit zu tun hat trifft auf offene Türen und Ohren.

Ein Trail wurde zb. von einer Jugendhilfeeinrichtung angelegt und gepflegt. Macht Spass dort...
 
Oben