Steppenwolf Taiga FS

Dabei seit
23. August 2007
Punkte für Reaktionen
0
Hey alle zusammen,

auch ich (1,90 / 85 kg) bin auf der Suche nach einem neuen MTB. Genutzt wird es vor allem auf Forstwegen im Odenwald, hin und wieder auch ein Stückchen Singletrail, Downhill eher weniger.
Aufgrund meines schon fast biblischen Alters (40) kann ich auf eine allzu aggressive Sitzhaltung gerne verzichten (ihr wisst schon: das Kreuz ;) ).
Ganz in meiner Nähe ist ein Bike-Shop (Leute machen echt guten Eindruck), der unter anderem auch Steppenwolf-Bikes vertreibt. Versand kommt für mich nicht in Frage, ich hab' immer gerne 'nen direkten Ansprechpartner vor Ort und geb' dann dafür auch etwas mehr aus.
Gut gefallen würde mir das Taiga FS mit folgender Ausstattung:

SCHALTWERK/UMWERFER: XT
SCHALTER: XT
KURBELGARNITUR/IL: Truvative Stylo 3.3TM
KETTE: Sram PC 971
KASSETTE: Sram PG 980
BREMSE: Juicy 7 185/160
NABE/FELGE/SPEICHE: XT/ MX/ Plus
REIFEN Nobby: Nobby Nic falt 2,1
SCHLAUCH: Schwalbe SV 14A
ANBAUTEILE: Ritchey Comp
LENKER: Ritchey Lowrizer Comp
SATTEL: Italia Filante B Color
DÄMPFER: Radium RL
GABEL: Rock Shox Recon 351 Soloair

Das ganze wiegt dann gute 13 kg und ist für UVP 1.799 zu haben.
Da mir bei den vielen Bikes und Komponenten wirklich der Überblick fehlt, würde mich eure Meinung zu dem Bike interressieren!

Danke im Voraus
Stephan
 
Dabei seit
9. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Kempen
Hallo.

Fahre nun knapp 400km auch ein Taiga FS.
Also ich bin voll zufrieden.
Hab schon viel Spaß damit gehabt !!!
Bin auch Junge 35 Jahre, 184cm klein und 84Kg leicht.

Jetzt kommt dann wieder von einem oder dem anderen...
Würde ich mir NIE kaufen, habe schon Rahmenbrüche gehabt usw...
Aber wenn man mal im Forum schaut, steht da KEINE Firma, die noch nie was am Bike hatte.....
Auch Bikes die an die 4000 - 7000 Euros gekostet haben, ist so was schon vorgekommen !!!


Habe mir die Preise vom Internet und vom Händler in der Nähe verglichen.
Klar, I-Net günstiger, aber ich habe mich dann entschieden für den Service vor Ort.
Lieb zum schluß noch gefragt, was er denn am Preis machen würde....
Ist mir SEHR entgegen gekommen. ;)
Letztendlich habe ich das Bike beim Händler günstiger bekommen UND habe den Service vor Ort, denn..... Man muß regelmäßig wärend der GA-Zeit zur Inspektion, da sonst die GA-Zeit bei diversen Artikeln erlischt.

Wurde dann vom Händler ausgemessen und mein Ramen usw. wurde dann auf meinen Körper hin hergestellt.
Habe ich nicht wenn von der Stange oder vom I-Net das Bike !!!!!

Hoffe konnte Dir etwas weiterhelfen.

Gruß Volker
 
Oben