Tipps? | Umbau von SLX 2x10 auf 1x12 SRAM GX/NX

Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
Hallo Leute!

Ich würde gern mein Antrieb erneuern und hoffe auf Hilfe und Tipps der Community! Danke vorab!

Zuerst einmal fahr ich folgendes Bike im Original Zustand: https://www.giant-bicycles.com/us/reign-1-2013
Facts: aktuell SLX 2x10 Antrieb / SLX Kurbel / Hallowtech II / Freilauf: Shimano MTB

Ich habe mir folgende Artikel rausgesucht da ich gern auf SRAM 1x12 umbauen möchte — worauf muss ich da achten insgesamt?

1. BEREICH: Der neue Antrieb: https://www.bike-components.de/de/SRAM/GX-NX-Eagle-1x12-fach-E-Bike-Upgrade-Kit-p70128/
Ich habe bewusst die GX/NX gewählt. Weil die NX Kassette bei mir rauf passen sollte, ohne den Freilauf tauschen zu müssen (Shimano MTB Freilauf, erst 1 Jahr alt)
- Da kommt schon meine erste Detailfrage — muss ich bei Schaltauge oder Sonstiges etwas beachten wenn soweit nichts defekt ist? Es kommt statt dem SLX Shadow+ Umwerfer ja der SRAM GX drauf.

2. BEREICH: Für Vorne hätt ich folgendes Kettenblatt bestellt: https://www.bike-components.de/de/Hope/Retainer-Ring-Kettenblatt-4-Arm-104-mm-Lochkreis-p39422/
Das sollte vom Lochkreis auf meine SLX Kurbel drauf passen (104 mm Lochkreis, 4-Arm)
- Weitere Frage: Ich habe erst letztes Jahr ein neues Trettlager montiert und würde das gerne so lassen wenn das passt (Shimano XT / SLX / LX Innenlager BB-MT800 Hollowtech II, Gehäusebreite: 68 mm, 73 mm, Achsdurchmesser: 24 mm (Hollowtech II)). Ich habe damals alle Spacer rein gemacht, 1 + 2 auf der anderen Seite... muss ich da was beachten wenn ich auf 1x umbaue?

Das wärs auch schon :)

Ich hab mein Fully erst 1 1/2 Jahre und kenn mich noch nicht so gut aus — hab aber schon vieles selbst gemacht, ohne Probleme. Ich würd mich daher riesig freuen wenn ihr mir dazu eure Tipps und Tricks mitgeben könntet — bzw ob ich an alles gedacht habe!

Was die das Cockpit angeht, hab ich kürzlich SRAM Guide R Bremsen (inkl. Matchmaker) bekommen — ich denke das sollte mit dem neuen GX Schalthebel bestens zusammenpassen.

DANKE vorab und ich freue mich auf jedes Kommentar das mir hier weiterhilft!

Wenn jemand auch die Gründe wissen möchte warum ich überlege dem Umbau zu machen:

1. Ich hab die SRAM GUIDE R Bremsen und die passenden Adapter sind so teuer teilweise das ich auch überlegt habe grundsätzlich auf SRAM umzusteigen. (bis zu 50€)
Der Umbau auf SRAM kostet mich 255€

2. meine SLX Bremsen sind undicht bzw verlieren öl — ausserdem war ich mit der Leistung nicht so happy.

3. Mein Umwerfer hat kürzlich was abgekommen glaube ich — jedenfalls haut es mir öfter die Kette raus. Ich hab die Schaltung mehrmals und sogar auch im Bikestore einstellen lassen und es passiert trotzdem immer wieder. Ich glaube das Teil gehört ersetzt.

4. Einige Komponenten lassen sich am Kleinanzeigen markt verkaufen — zwar für wenig Geld.. aber ich denke ich kann mir hier bis zu 70, 80€ zurückholen.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.321
Ort
Köln
Das Schaltauge ist ok, am Tretlager musst du nichts verändern. Was sind denn teure Adapter? Die Guide kannst du einfach 1 zu 1 an die bisherigen Adapter dranschrauben, wenn du keine größeren Scheiben haben möchtest. 255 EUR für was?
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.522
Ort
Wien
Kassette u. Schaltwerk passen . Das Kettenblatt sollte auch passen . Brauchst halt noch Kette u. Schalthebel . Ich würde auch neue Schaltzughüllen verbauen .
 
Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
Das Schaltauge ist ok, am Tretlager musst du nichts verändern. Was sind denn teure Adapter? Die Guide kannst du einfach 1 zu 1 an die bisherigen Adapter dranschrauben, wenn du keine größeren Scheiben haben möchtest. 255 EUR für was?

Wie meinst du einfach anschrauben?
Ich habe jetzt SLX Bremsen und dann denen hängen meine I-Spec B / SLX Schalthebel dran. Die Guide passt da ja nicht drauf.

Damit Shimano Schalthebel auf SRAM Bremsen passen braucht man diese zwischen Adapter — soweit ich mich erkundigt habe. Die meisten haben Shimano Bremsen und SRAM Schalter — deshalb iss irre schwer war zu finden.

Das mit Schaltauge und Trettlager is mega!! — Muss ich gegenefalls einen Spacer raus nehmen ?

Danke!!
 
Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
Kassette u. Schaltwerk passen . Das Kettenblatt sollte auch passen . Brauchst halt noch Kette u. Schalthebel . Ich würde auch neue Schaltzughüllen verbauen .

wow cool — das bedeutet dem Umbau sollte theoretisch gesehen nichts im Wege stehen...

Kette und Schalthebel sind im Upgrade KIT enthalten.
 
Dabei seit
29. Dezember 2018
Punkte Reaktionen
6
ok — wie es aussieht hab ich nichts übersehen. Dann werde ich das mal ordern und hoffen das alles hinhaut! :D

Falls jemand das Resultat wissen möchte kann er mir gerne schreiben. Ich hoffe das es auch mit der Kettenlinie und mit den anderen Kleinigkeiten hinhaut.

Danke an die Community!
 
Oben