• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

XC World Cup Snowshoe: Der spannendste Weltcup der Geschichte!

Dabei seit
26. August 2012
Punkte für Reaktionen
319
XC World Cup Snowshoe: Der spannendste Weltcup der Geschichte!

War es nun der spannendste Weltcup der Geschichte oder nicht? Die Experten streiten sich. Fakt ist, dass seit etlichen Jahren das MTB-Publikum nicht mehr in den Genuss solch packender Rennen kam. Am Ende siegten Pauline Ferrand-Prevot und Lars Forster – zudem überzeugten die deutschen Herren. Wir haben für euch die Fotostory zum Weltcupfinale in Snowshoe!

Den vollständigen Artikel ansehen:
XC World Cup Snowshoe: Der spannendste Weltcup der Geschichte!
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
4.917
Standort
B
#12 Elisabeth Brandau erwischte keinen guten Tag - Durch ihre Verletzung am Steißbein war die Weltmeisterin an Ende chancenlos
„Deutsche Meisterin“ oder alternativ, da das ja gebetsmühlenartig wiederholt wird, „zweifache Mutter“ ;)

Schöne Bilder zu spannenden Rennen. Die Podien gefallen mir recht gut. Wobei ich Manni natürlich auch noch einen Podiumsplatz gegönnt hätte.
Ich war überrascht, als Lars Forster Nino tatsächlich noch überholte. Und die Reaktion vom Publikum war auch super :D
Avancini hat im Interview danach ja noch gesagt, dass er Maxime Marotte zwecks Olympiaqualifikation den Vortritt gelassen hat. Dass er das so offen kommuniziert, hätte ich nicht gedacht...

Bei der Strecke war es für MvdP quasi ein verschenkter Worldcup-Gesamtsieg (wenn man Defekte mal außen vor lässt).
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. November 2009
Punkte für Reaktionen
77
Standort
BaWü
Ich denke Schurter hat Forster den Sieg geschenkt um sich bei ihm für die Saison bzw. Cape Epic zu bedanken.

Ist ja auch mehr als fair, er hat bereits genug gewonnen und der Lars noch nicht.
So pflegt man seinen treuen Gehilfen für die Zukunft.
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
4.917
Standort
B
Das denke ich auch, aber so wird es halt wirklich immer schwieriger, die 33 Worldcupsiege zu erreichen oder zu übertreffen.
 
Dabei seit
5. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
229
Lars war im übrigen der einzige Schweizer der die Olympia Quali bis vor Snowshoe noch nicht geschafft hatte!!!
 
Dabei seit
5. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
229
Snowshoe zählt aber nicht bei den Schweizern zur Quali dazu...
Wurde zumindest bei RedbullTV gesagt.
Ach ja, du hast recht!
Dann muss er im Mai 2020 in Nove Mesto nachlegen!!! Das ist dann die letzte Chance, hoffe er kann mit dem Druck umgehen!
Zur Zeit neben Nino und Flückiger sicher die beste Wahl?!
 
Dabei seit
18. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Friedrichsdorf
Sensationelle Rennen! Der Worldcup ist viel zu kurz :) Die hohe Leistungsdichte und vor allem der Umgang der Sportler/innen untereinander - das macht einfach Laune! Ich glaube Jenny hätte ohne Defekt das Ding noch gerockt. Fumic ohne Sturz - es wäre herrlich für ihn gewesen....

übrigens: ich habe mich tatsächlich mal bei der ARD Sportschau beschwert, daß ich es unglaublich finde, dass man dort komplett NULL über den UCI MTB Weltcup berichtet, nicht mal Ergebnisse veröffentlicht. Die Antworten waren erbärmlich (vor allem, wenn man bedenkt über welchen sportlichen Schwachsinn die ansonsten berichten...), muss man hier auch nicht wiedergeben! Ein absolutes Armutszeugnis - zum Glück gibt es das Brause TV.
 
Zuletzt bearbeitet:

matt017

11 Rohre müsst ihr sein.
Dabei seit
14. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
158
Standort
Stuttgart
Spannendster Worldcup fande ich jetzt nicht.
Das Damen-Rennen war spannend (WC-Sieg und WC-Overall quasi zwei Rennen in einem).
Bei den Herren fande ich es eher fad. Die Spannung lag eigentlich nur an der großen Führungsgruppe (aufgrund des wenig selektiven Kurses). Ansonsten wurde scheinbar viel 'gebummelt', fast wie auf der Straße.

Da fand ich Nove Mesto zum Beispiel viel viel spannender. Nino und Mathieu Rad an Rad und beide am Limit. Das zeichnet Mtb in meinen Augen auch aus. Mann gegen Mann (oder halt Frau), wenig taktisches Geplänkel, der stärkste/beste Gewinnt.


Das Nino den Sieg in Snowshoe verschenkt hat, glaube ich auch. Er hat ja total abgefeiert, als er hinter Lars ins Ziel gerollt ist.
Vielleicht wollte er damit auch zeigen, dass ihm Statistiken am A... vorbei gehen.
 
Dabei seit
4. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
217
Ohne MvdP ist jeder Weltcup langweilig, nur er bringt ordentlich Schwung ins Renngeschehen!
Mit dem Schurter kann ich einfach nichts anfangen, ein komischer Artgenosse.
Wenn er dem Forster schon den Sieg schenkt, dann hätte er es nicht so offensichtlich machen sollen und nicht mit so einer Jubelpose durchs Ziel fahren sollen.
So kommt man sich etwas verarscht vor...
Irgendwie erinnert mich Schurter etwas an Lance Armstrong...

MvdP hätte ihm wieder ordentlich in den Arsch getreten und im Ziel hätte Schurter wieder seinen gestellten Grinser aufsetzen müssen.
 
Dabei seit
4. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
404
Standort
S C H W E I Z
Ohne Schurter wäre jeder Weltcup langweilig, nur er bringt ordentlich Schwung ins Renngeschehen!
Mit dem MvdP kann ich einfach nichts anfangen, ein komischer Artgenosse.

Irgendwie erinnert mich MvdP etwas an Lance Armstrong...
 
Dabei seit
10. November 2015
Punkte für Reaktionen
417
Damen Rennen war am Schluss spannend, dass sich die Anne das noch hat nehmen lassen.... Bin mir ziemlich sicher dass der Absalon die Pauline vorm letzten Anstieg noch ordentlich gepushed hat. Der ist ja unten parallel mit dem Ebike gefahren. Anne auf Kampflinie und sie hätte das wohl nicht mehr aus der Hand gegeben.

schade für Fumic, Podium wär da wohl drin gewesen.

@ralphi911 - wenn Schurter mal aufhört werden sie den Weltcup sowieso streichen. Hat dann ja keinen Sinn mehr. Frag mich sowieso wie es war als der Nino noch nicht dabei war. Das war ja alles mehr oder weniger wertlos. :ka::rolleyes:
 
Oben