Zurück im Stahl, aber nur mit Drehmomentschlüssel

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo zusammen,
    Herzliche Grüße aus Berlin-Neukölln!

    Mein Name ist Jens und ich bin 37 Jahre alt. Eigentlich habe ich mein Leben lang auf dem Rad gesessen, aber als wirklich intensives Hobby hat mich das Radfahren während meines Studiums bis vor ca. 10Jahren begleitet. Die letzten Jahre habe ich das Interesse ein bisschen verloren gehabt und auch den Überblick über die aktuellen Entwicklungen verloren. Wie spannend, jetzt wieder einzusteigen!
    Ich bin durch und durch auf Stahlrahmen geeicht und habe große Sympathien für einfache, simple und überschaubare Technik. Logische Argumente für oder wider kann ich gar nicht bieten, das ist wohl eine emotionale Angelegenheit.
    Ohne wirklich Ahnung vom Schrauben zu haben, habe ich zwei Aufbauten begonnen, die vielleicht schon zeigen, wohin die Reise für mich gehen könnte: ein Singlespeed für die Stadt (voll 2005) und ein do-it-yourself all-terrain "heute wurde man wohl Gravel sagen" Bike. Vielleicht stelle ich die Räder ja Mal eingehender vor.
    Jetzt erst Mal schönes Wochenende und unfallfreie Fahrt!
    Jens
     

    Anhänge:

  2. MTB-News.de Anzeige

  3. goodie

    goodie Steel ist real

    Dabei seit
    10/2010
    Herzlich Willkommen !!!

    Ich bin auch auf Stahl geeicht. Ist das im Hintergrund ein alter Razesa Rahmen der von MTB Kult angeboten wird?
    Hast du mal ein paar Bilder?

    Gruß Thomas