Andix - von Kolumbien nach Feuerland

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Bike_RR

    Bike_RR

    Dabei seit
    08/2002
    Ich denke, dass die Karte nur dort was anzeigt, wo von jemanden gemessen wurde. Die Karte hier in Europa ist auch löchrig an Orten wo ich perfekten Empfang habe.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. testtesttest

    testtesttest

    Dabei seit
    06/2005
    Wenn man sich Deutschland bei opensignal anschaut, sieht's auch nicht viel anders aus. Der Karte würde ich also nicht allzusehr trauen...

    Edit: zu langsam...
     
  4. stony1951

    stony1951 retiered :-)

    Dabei seit
    04/2011
    hmpf,
    nun habt ihr wohl eine schwierige Strecke vor euch, eine Kurve nach der anderen :o
    und nach Zumba finde ich nur mehr Wege oder schmale Straßen...

    Ab Peru kann man wieder "etwas" street-view verwenden - Ecuador hat google wohl nicht ins Land gelassen.
    Jedenfalls wünsche ich euch beiden WENIG bis KEINEN Regen!


    Nachtrag:
    Frage:
    darf man Bildausschnitte von Street-View hier reinstellen?
    Urheberrechte usw...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
  5. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    28.06. 18:00 Rumi Wilco Nature Reserve in Vilcabamba, 1600m

    [​IMG]
    Heut ist ein eher ruhiger Tag. Über zwei kleine Pässe und einen langen Downhill zwischendrin kurbeln wir aus der "Groß"stadt Loja in den kleinen Ort Vilcabamba in einem recht abgeschiedenen grünen Tal.

    [​IMG]
    Vilcabamba ist völlig anders als andere Orte in Ecuador, man sieht sofort das hier deutlich mehr Geld von den vielen Auswanderern im Spiel ist. Alles ist aufgeräumt und hübsch, keine Häuser ohne Putz, keine Bauruinen auf der Plaza Mayor, Blumen in den Fenstern, die Gegend drumherum gepflastert mit swimmingpoolversorgten Villen in großen grünen Gärten.

    [​IMG]
    Dschungeljeep...

    [​IMG]
    ... und Dschungeltrail im "Rumi Wilco Nature Reserve". Der einsame "Campingplatz" mitten im Naturreservat erdordert einiges an Anfahrt.

    [​IMG]
    Dafür ist man dann allerdings auch völlig allein auf einer Lichtung mitten im Nirgendwo.

    [​IMG]
    Die gut eingerichtete Küche ist ein kleines Bambushütterl...

    [​IMG]
    ... und auch die Platzierung der Toilette kann nur als "stilecht" bezeichnet werden. Rumi Wilco Nature Reserve... richtig nett ists hier. Man könnte durchaus auch mal eine Wochenende abhängen und die Gegend erkunden... muss ja nicht jeden Tag im Sattel sitzen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. Flupsen

    Flupsen

    Dabei seit
    02/2011
    Wurde das letzte Foto nicht richtig hochgeladen?
     
  7. Dutshlander

    Dutshlander oud Apeldoorener

    Dabei seit
    11/2009
  8. Dddakk

    Dddakk

    Dabei seit
    01/2009
    Yes! Da sollte er einige Tage verbringen, das bringt ein paar "Extra-Lebensjahre". Die Menschen werden dort wirklich nachweislich gesund alt.
    Und er hat dann auch die ganz "armen" Regionen verlassen. Besonders das Essen wird viel besser. Das gilt auch für die gesamte Küstenregion.
    Ride on! (ab jetzt in Regionen die ich nicht kenne ( ab Lima südlich wieder) )
     
  9. Tob1as

    Tob1as Talentfrei

    Dabei seit
    01/2010
    Sieht gut aus !
    Wenn ihr es nicht mehr aushaltet könnt ihr ja wieder aufs Rad und weiter Urlaub machen :D
     
  10. filiale

    filiale

    Dabei seit
    06/2005
    Ich glaube das wird der längste Thread den es hier im Forum je gegeben hat, schon alleine wegen der langen Reisezeit :daumen:
     
  11. basti321

    basti321 Schnellste Maus von Mechico

    Dabei seit
    10/2010
    Die Dschungelpics sehen aus, als würde in der nächsten Minute gleich ein Tiger aus dem Gebüsch auftauchen.
    Coole Location for Andixzorro :cool:.
     
  12. wissefux

    wissefux der trail ist nicht genug

    Dabei seit
    04/2002
    nix da, dazu viel zu informativ und zu wenig spam etc. da gibts deutlich längere, meist aber eher sinnfreie freds
     
  13. gavia64

    gavia64

    Dabei seit
    04/2011
    Cool das Klo!!
     
  14. Tramper

    Tramper

    Dabei seit
    11/2010
    Ja und äußerst praktisch, die guten Aromen werden sofort vom Winde verweht. o_O
     
  15. SnakeEye

    SnakeEye

    Dabei seit
    10/2008
    In der Hütte ist Strom???? Wo kommt der denn her? Steht dort ein Generator? Und wenn ja, von wem wird der betrieben und mit Kraftstoff versorgt?
     
  16. Andi_85

    Andi_85

    Dabei seit
    04/2009
    Nee Stunzi hockt auf einem Bike und produziert den Strom... ;)
     
  17. bern

    bern

    Dabei seit
    08/2010
    so viel Spitzfindigkeit muss sein: sag niemals Jeep zum Landrover! (in dem Fall: Series 1 1948-1958)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  18. IanThorpe

    IanThorpe Selfist

    Dabei seit
    04/2014
    Vor allem kommt hier mittlerweile eine wohltuende kontemplative Ruhe rein. Ohne ewiges Geposte noch so kleiner Trails, untermalt mit spitzen Erregungs-Schreien hysterischer Stunzi-Jünger.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. Fubbes

    Fubbes IBC-Mitglied

    Dabei seit
    06/2001
    Sehr angenehm, ja. Kommt wohl auch ein bisschen daher, dass Zorros Geschreibse nicht ganz so interaktiv ist wie sonst und er nicht auf jeden Post Bezug nimmt.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. StudiBiker

    StudiBiker

    Dabei seit
    07/2011
    It's even got a loo!
     
  21. radmann

    radmann

    Dabei seit
    09/2006
    Du liebst zwar die freie speech und so, aber wir haben deinen Punkt auch schon verstanden, danke. Versuch doch auch mal deine kontemplative Ruhe anders zu kanalisieren, eröffne eine speakers-corner, schreib ein Buch, gibt so vieles für dich zu tun...

    Eine Schande, mein virginpost mit sowas zu füllen, aber auf den Zeiger ist auf den Zeiger...

    He stuntzi! ride on! Ihr habt eure Beziehung ja einer prima Probe unterzogen, das wird bestimmt gut! Drücke alle Daumen!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  22. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    29.06. 18:00 Rumi Wilco Nature Reserve in Vilcabamba, 1600m

    [​IMG]
    Sonntag... Ruhetag... Gammeltag... kleine Spaziergänge auf kleine Berge... große Mahlzeiten in leckeren Restaurants... im Kaffee sitzen und Leute beobachten... einen Riesenhaufen Bohnen sortieren... sonst passiert nicht viel.

    [​IMG]
    Peace... oder halt...
    Expandiri!
     
  23. LanceDD

    LanceDD LanceDD

    Dabei seit
    08/2008
    What? Ihr helft beim Bohnen sortieren???
     
  24. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    Klar sortieren die Gäste hier Bohnen... in Vilcabamba und besonders im Rumi Wilco Reserve ist alles irgendwie hippie und öko. Die Hälfte der Leute im Ort hat hüftlange Haare, schulterlange Bärte und wenig Fußbekleidung :).
     
  25. stuntzi

    stuntzi alpenzorro

    Dabei seit
    06/2003
    30.06. 06:50 Rumi Wilco Nature Reserve in Vilcabamba, 1600m

    Heut gehts weiter: Nächstes kurzfristiges Ziel ist die Grenze zu Peru über "Zumba" und "La Balsa". Sind wahrscheinlich zwei bis drei Tage ab hier, je nach Zustand der Schlammpisten. Bei dem tollen Regenwetter in Ecuador wirds bestimmt ein Riesenspaß!

    Längerfristiges Ziel: Huaraz in der Cordillera Blanca in ca. drei Wochen. 600km Luftlinie, 1200km Schlammpiste. Höhenmeter noch nicht gezählt, aber 15- bis 20.000 werdens schon sein. Flache Stücke hats jedenfalls keine soweit ich das sehen kann.

    Langfristiges Ziel: Ende des Kontinents. Da fangen wir mit den Daten lieber erst gar nicht an...

    Guten Morgen mtbnews, schönen Montag wünsche ich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. LanceDD

    LanceDD LanceDD

    Dabei seit
    08/2008
    Schön, dass du dir das auch immer mal wieder vor Augen führst
    Einen dollen Tag für euch heute!