Aktueller Inhalt von coldmirow

  1. coldmirow

    Schaltwerksrollen aus Carbon

    Gewichte stimmen auch, hab schon 2 paar gehabt. Diese haben dann zusammen an dem xc Renn-Bike (welches selten im Training verwendet wurde) eine Rennsaison überlebt :/ Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
  2. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Ja, wie du sagst Liteville Edition Train hard, eat clean.
  3. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Eben!
  4. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Oder Zeitfahrer, selbst bei vielen Rennraedern oder Mtbs von Profis (z.B. Kurschat) ist der Sattel schön weit vorne. Zu beachten ist auch, dass man bei den Stuffensätteln GANZ hinten sitzen muss um den gewünschten Effekt vollständig zu erhalten. Train hard, eat clean.
  5. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Zum einen ist die Orginalstütze mit Setback, zum anderen hab ich die Sitzposition vom 2013er Bike übernommen mit welchem ich eine Sitzpositionsanalyse gemacht habe. ;) Schau dir mal die Triathlonbikes an - die haben einen effektiven Sitzwinkel von beinahe 80 Grad! ;) Train hard, eat clean.
  6. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Wie ich es schon geschrieben habe, kommt noch eine Masterpiece dran und diese Version des 611 (Ltd Carbon) gibt es NICHT in schwarz. Außerdem ist die Satteleinstellung unabhängig von der Oberrohrlänge, sie ist immer in Bezug zum Tretlager zu sehen!
  7. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Naja beim Sattel und der Sitzposition kommt es halt nicht primär auf Gewicht und schon gar nicht auf die Optik an. Schaft wird eh noch getauscht und die Klemme war ein Fehlkauf...
  8. coldmirow

    Cross-Country RACE-Bikes - Teil 3

    Hier mein 2014er Rocky Mountain Vertex, Die Stütze wird noch gegen eine getunte Masterpiece ausgetauscht, nach einem passenden Flaschenhalter suche ich noch!
  9. coldmirow

    29er 1x10 Übersetzung

    Nicht hm allein, sondern viel mehr die Steigungsprozente sind ausschlaggebend, 20% auf festem Untergrund sind mit 38-36 kein Problem ( auch länger, aber die 200+ hm Wand in Heubach wird über 6 Runden mit der Übersetzung zu brutal um flüssig schnell zu fahren. Gruß Benny
  10. coldmirow

    29er 1x10 Übersetzung

    Es kommt doch viel weniger auf die Distanz als viel mehr auf das Streckenprofil und den Untergrund an. Ich habe z.b. letztes Jahr einen Marathon mit einem 38er auf der XX gewonnen, jedoch ist etwa in Heubach bei der Bundesliga fuer mich 26/38 vorne die bessere Wahl gewesen. Mit dem 32er Blatt...
  11. coldmirow

    XX1 Alternativen - DIY

    Nur dass das kein 8km/h Schnitt ist...
  12. coldmirow

    Leichte 29er CC Laufräder gesucht

    Ich habe sie in meinem Rennlrs mit Revos und King/Kong Naben verbaut. Bin sie jetzt ca. 250km gefahren und finde sie eigentlich recht Steif und mit dem 2.2er Race King kann ich 1.4-1.6 Bar fahren ohne das es unangenehm schwammig wird. Jedoch haben sie zu Anfang v.a. hinten ein paar Speichen...
  13. coldmirow

    Leichte 29er CC Laufräder gesucht

    Also ich muss mal was klar stellen, ich habe 2 AM Classic 29 Race Felgen, eine mit 341, die andere mit 347g Gruß Benny
  14. coldmirow

    Fotos von euch beim rennen

    Alpina Cup Schneckenlohe:
  15. coldmirow

    29er Galerie

    Ja ja schon klar, Griffe, Scheiben usw. wollte ich deswegen gar nicht nennen, an den Kettenblaettern wuerde noch was gehen, wenn man z.b FRM nimmt, was sich mit dem Einsatzgebiet aber ausschließt (außer vllt. Specialite...) oder mit einem Batzen Geld dann bei Schmolke und Konsorten auf Lenker...
Oben Unten