• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
-KAi-
Punkte für Reaktionen
17

Profilnachrichten Letzte Aktivität Beiträge Informationen

  • also im grunde nennt man den effekt hdr ... eigentlich werden dafür 3 bilder mit unterschiedlicher belichtung gemacht und übereinander gelegt und vom pc zusammengerechnet so das es keine überbelichteten und keine unterbelichteten stellen mehr im bild gibt. dadurch wird der kontrast soweit erhöht das er nichtmehr von pc monitoren dagestellt werden kann. somit muss das bild dann noch "entwickelt" werden. das macht man dann mit den einstellungen in der bearbeitungs software. Da man bei aktionreichen aufnahmen keine belichtungsreihen machen kann da die kamera´s dafür zu langsam sind bzw das licht nicht ausreicht, benötigt man ein raw bild in dem die bildinformationen als rohdaten gespeichert sind. dieses öffnet man dann in einem raw-converter z.b lightroom oder camera-raw erhöht den gesamt kontrast des bildes was dazu führt das das bild sehr dunkel wird. dann hellt man diese dunklen stellen einfach wieder auf.
    greez
    Also der Rahmen wiegt 2900g ,und das ganze Rad wurde von mir vor 2 Stunden fertig gestellt, Ich könnte mit sicherheit mit dem Rahmen auf 2000 gramm runtergehen aber das sind zur zeit lauter Prototypen
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben