Aktueller Inhalt von radelLukas

  1. R

    Spectral oder Strive

    Hallo! Mein Kumpel sucht für unsere Biketrips im nächsten Jahr ein neues Rad. Wir wollen Enduro Touren durch Frankreich machen aber auch mal den ein oder andern Bikepark besuchen. An sich hat er auch schon eine engere auswahl an bikes getroffen nur jetzt steht er vor der Frage Canyon Spectral...
  2. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    4freeskier kann ich auch empfehlen! Findest da fast zu jedem mtbThema etwas. Vorallem als jemand der eigentlich davon keine Ahnung hat hab ich mit ihm zB Bremsbeläge und Kette gewechselt :p
  3. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Hier ab morgen schon. Werde direkt eine Runde drehen :D Mein bike ist eh noch in Sonderlackierung "schlamm" wie vor 50 Seiten mal einer sagte. Nach der Ausfahrt muss ich mir dann wohl auch mal wieder die Kette vornehmen.
  4. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Wenn es anfängt zu plästern wenn ich auf einer Tour bin... kein Problem! Aber schon im Regen losfahren? Find ich nicht sooo spaßig.
  5. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Ich weiß... man radelt bei jedem Wetter und dass ich dreckig werde ich mir auch egal... werd ich ja auch wenn es nicht regent. Aktuell ist es aber wirklich am durchregenen und ich würde nur so im Schlamm versinken. Da macht es mir persönlich auch keinen Spaß mehr:ka:
  6. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Jetzt noch eine Runde mit dem neuen bike drehen?? Oder ist in Köln das Wetter genauso bescheiden wie in Essen? Ich werd langsam wahnsinnig :wut:
  7. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Du hast das Garminnavi oder? Ich komm hier schnell mal durcheinander
  8. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    War doch auch ein Spaß. So ein Navi ist nice to have finde ich. Kann manchmal echt nützlich sein. Deine Variante ist aber natürlich cooler:daumen::)
  9. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Aber deine durchschnittliche Geschwindigkeit und deine maximale Höhe müssen dich doch interessieren!! :o;)
  10. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Ich werd mir den brandneuen Wahoo Element Bolt V2 gönnen. Ist laut Testbericht eins der best ablesbarsten Geräten, Farbdisplay, 16 GB Speicher und selbstverständlich kompatibel mit Komoot und co
  11. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Ich hätte Angst dass einer aus nem Busch springt.... und dann schnell abhauen müssen UND mit der anderen Hand den Weg ausleuchten...😰😰
  12. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Wenn man damals auf der Klassenfahrt nicht alleine mit einem Lehrer in der Jugendherberge bleiben wollte....
  13. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Das find ich aber unverschämt! Wenn er auch mit mtbs arbeitet MUSS er das doch wissen. Und dass da zu wenig bzw gar nix drin ist sieht man ja auf den ersten Blick!
  14. R

    Die Unendliche Geschichte oder wie der Laberbauchnabel ein Fully kaufte (mindestens 4 Kilo Popcorn erforderlich)

    Ja mit Unterbrechung aber. Ungefähr so: nach meinem Mittagessen angefangen hier zu lesen, als es trocken war zwischendurch einen knappe Stunde joggen gegangen, weitergelesen, fernsehen und dann Abends im Bett zu Ende gelesen.
Oben