R
Punkte Reaktionen
41

Profilnachrichten Neueste Aktivitäten Beiträge Informationen

  • Bei mir brauchst Du (wir bleiben lieber beim Du :) ) nicht entschuldigen, ging ja nicht gegen mich. Auf so einem Tandem (mit den Freiläufen) fährt es sich, wenn man sportlich unterwegs ist, sehr schwer da man immer aus dem Takt kommt und auch mühsam wieder reinfindet. (Wiegetritt ist fast unmöglich) Wird es aber mit "normal untrainierten" Menschen im einfachen Gelände o. Straße gefahren, kann der Stoker einfach Treten oder auch nicht ohne das eine gewisse Unruhe beim Fahren aufkommt. Man gleitet sozusagen dahin, es werden auch keine Clickpedalen gefahren so das man den Stoker beim plötzlichen Stopp die Pedalen ins Bein knallt, hätte man nicht die Freiläufe in den Kurbeln.
    Das Tandem selber läuft super, man hat das Gefühl als fährt man ICE. Wir haben uns das Rad nicht gekauft weil es nicht mit der Rohloff kompatible ist und wir keine Kettenschaltung wollten.:)
    Wieso ist Deine Profilseite so "übersichtlich"?(sieht sehr anonym aus)
    Gruß Jens
    Ich entschuldige mich in aller Form, da bin ich ja in ein Fettnäpfchen getreten - es tut mir leid - wenn Sie mir nicht böse sind hätte ich eine Frage zum blinden Stoker: ist der Freilauf nur eine Hilfe zum Aufsteigen etc., bzw. gleichen sich die Kurbeln beim Fahren dann im Sinne eines runden Tritts dann an?

    Ja ich fahre viel Tandem, aber bis dato ist mir ein zusätzlicher Feilauf nicht untergekommen. Bitte nocheinmal um Entschuldigung.
    Na Sie Experte,
    Zitat: "Mit der Kurbelstellung wird es sicher schwierig, bei der Firma dürften wirklich "Tandemexperten" unterwegs sein :( "http://fstatic0.mtb-news.de/f/nt/1t/nt1tga9rjiaq/medium_Taipei_Messe_Impressionen_-_0428.jpg?0

    Das MSC- Tandem was du da siehst, wird auch mit blindem Stoker im normalen Gelände bewegt (Reha Werkstätte Bamberg), deswegen sind da auch 3 Freiläufe verbaut. :) was für den speziellen Fall besser ist. Falls du Tandem fahren solltest und nicht blind bist, rate ich Dir zu Clickis mit starrer Verbindung.
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben