Aufbau Marin Pine Mountaine Stahl

Dabei seit
15. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hafencity
Hallo liebe Klassik Gemeinde!

Ein filigranes Stahlbike war immer ein Traum von mir.

Vor nicht allzu langer zeit kam dieser wunderschöne Marin Pine Mouintain Stahlrahmen zu mir mit der Hoffnung, Sandgestrahlt und Weiss lackiert zu werden.

Nach dem ersten optischen Kontakt war mir aber Klar, an diesem Rahmen werde ich nichts ändern. :love: Wie könnte ich diesen wunderschönen Lack zerstören ? und ein paar kleine Lackplatzer gehören halt zu einem Klassikbike. :daumen:

Also der Rahmen soll (bevor sich der Winter endgültig verabschiedet) aufgebaut werden.

Ein paar Aufnahmen vom Rahmen






















Er bekommt eine starre aber gerade Gabel, da hatte ich an eine Germans oder Salsa oder Kona P2 gedacht. Die Suche nach einer Germans und Salsa war leider Erfolgslos. Die neuen Salsas sind zwar auch schön aber haben die komische IS-Aufnahmen, die an diesem Bike nicht zu suchen haben.

Die Suche nach Kona P2 hat endlich geklappt (@Simon Danke!, hoffentlich kommt sie auch zum Ostern an :D).

Naja ich bin gespannt, wie ein Kona P2 an so einem Pine Mountain aussehen wird !? :cool:

Einen Innenlager habe ich dafür gefunden (@Tom Danke, passt!)




Ansonsten werden die Parts nur aus XT Reihe 737 bestehen, alles was ich bis jetzt habe ist diese wunderschöne Kurbel



und nur ein paar Cantis (brauche ich aber noch ein Paar :()



.. bis Bald :daumen:
 

berlin-mtbler

absolut systemrelevant
Dabei seit
16. März 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
metroPOLIS
Glückwunsch. Marin-Rahmen sind mMn einfach genial :daumen::daumen::daumen::love:

Sehr gute Entscheidung den Rahmen so zu lassen und nicht zu lackieren. Optisch paßt eine gerade Gabel sicher sehr gut.

Bin sehr gespannt auf den Aufbau. :hüpf:
 
Dabei seit
2. Oktober 2002
Punkte Reaktionen
156
Ort
Liebenburg
Sehr schöne Bilder!


Ich hatte bei deinem Posting gestern in der "Vernissage" schon gehofft, dass sich die Qualität durch den Aufbau-Faden ziehen würde. Und das wirkt ja so!

:daumen:

Jetzt freue ich mich drauf, wie´s weitergehen wird...
 

.jan

lucky man
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte Reaktionen
537
Ich könnte einen silbernen Marin Lite T6 Lenker beisteuern, wenn Interesse besteht.
Baujahrmäßig würde ich auf 1996 tippen. 1994/95 sahen die Decals zwar ähnlich, aber dennoch anders aus. Die Jahrgägnge davor unterschieden sich sehr deutlich vom gezeigten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hafencity
In meinem Verkauf's-Fred ist noch ein nosiges 739iger SW ;)
Grüsse Frank

danke Frank, das hatte ich schon gesehen. Sieht sehr gut aus, Preis ist auch Ok aber ich will bei 737 bleiben
(obwohl der Unterschied zu 739 mir immer noch nicht ganz ersichtlich ist ?:confused:)

Außerdem habe ich ein 737 Schaltwerk von Daniel bekommen, es müsste nur noch bischen poliert und verschönert werden ;)

Einen 737 Umwerfer in 28,6 DP würde ich aber sofort nehmen wenn Du einen hättest ! :D

Von wann ist der Rahmen? ..

weiß ich nicht, ich würde auch auf 96 tippen (deswegen passt ja 737 zeitmäßig ganz gut )

Ein Pärchen Cantis sollte ich noch übrig haben...

sehr gerne, wenn Du die mir zeigst :daumen:

Ich könnte einen silbernen Marin Lite T6 Lenker beisteuern, wenn Interesse besteht.

ich hatte vor einen schwarzen Marin Lite Vorbau zu nehmen (aus meinem Marin FRS, da ist ja jetzt ein Syncros darauf).

Ob ein schwarzer Vorbau mit silbernem Lenker harmoniert ? :confused: Interesse hätte ich, muss nur schauen wie die Kimbi aussehen könnte.
 
Dabei seit
17. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Göttingen
Denke auch! Hatte mir die Auktion angeschaut und mal nachgefragt obs die Gabel auch noch gibt:" Ja, die würde er seperat verkaufen"
Mir würde das Herz bluten, wenn die Gabel an nem anderen Stinknormalen Bike angebaut wird. Ich versteh sowas nicht. Geldmache ist das:eek:
 
Dabei seit
12. März 2009
Punkte Reaktionen
0
genau den selben rahmen habe ich als komplettbike
mit der gabel auch vom vorposter!

ich bin so zufrieden mit dem rad!nachdem mir mein liebes s works m2 geklaut wurde ist das der nachfolger für mich
 
Dabei seit
28. März 2003
Punkte Reaktionen
100
Hallo,

das gezeigte Innenlager dürfte nicht optimal mit der Kurbel harmonieren: Es handelt sich um ein altes 730er XT Konuslager, die waren kürzestenfalls 117,5mm, meist 122,5mm. Die neuere 737 Kurbel benötigt allerdings nur 107, eventuell noch 113mm. Das ganze könnte also ein bisschen breit werden.

Grüße

Chris
 
Dabei seit
15. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hafencity
Hi Chris,

Danke für die Info, stimmt er ist ein 730er.

Den habe ich noch nicht montiert. Ich glaube es wird zwar ein bisschen breit werden (nicht ganz saubere Kettenlinie :() aber vielleicht funktioniert. :rolleyes:
 
Dabei seit
15. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hafencity
..
Außerdem habe ich ein 737 Schaltwerk von Daniel bekommen, es müsste nur noch bischen poliert und verschönert werden ;)
..

ich habe heute mein 737 Schaltwerk verschönert :D die kleine Kratzer sind zu 95% weg. :daumen:

Erstmal mit p600 Schleifpapier fein schleifen, dann Pulitor darauf geben



und mit Handtuch polieren.

Nach dem ersten Poliervorgang sieht es so aus



Man könnte zwar noch mehr polieren aber ich bin mit dem jetzigen Zustand ganz zufrieden ;)



 
Dabei seit
15. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hafencity
Hi Folks!

meine XT 737 Sammlung ist fast vollständig (wurde mit diesen wunderschönen Teilen von Volker versorgt, Dankeschön dafür :daumen:).

Das Schaltwerk hat endlich seinen Umwerfer gefunden ;)



..natürlich sind die STIs auch da :)



und die Cantis sind jetzt auch vollständig ;)



diesen NOS Steuersatz könnte ich bei ebay.com für erstaunlich guten Preis ersteigern ;)



und das Ganze zusammen :daumen::daumen:

 
Oben