Enduro 9.9 Schwinge/ Lager

Registriert
7. Mai 2010
Reaktionspunkte
0
Ort
Luxemburg/Belvaux
An meinem Gelenkt fehlt die Abdeckung vom Kugellager!
Kann man so weiter fahren?
 

Anhänge

  • Photo_16435E1F-37E2-9F22-AEE4-4EA4A8BD6500.jpg
    Photo_16435E1F-37E2-9F22-AEE4-4EA4A8BD6500.jpg
    50,5 KB · Aufrufe: 73
Da scheint ja der komplette Bolzen zu fehlen, bitte so nicht weiterfahren! Der X-Link und die Druckstreben können sonst die Kräfte nicht ordentlich aufnehmen/ableiten.
Da müsstest Du Dich bei Deinem Händler um Ersatz bemühen.
 
Wenn auf der Schraube nicht sowieso schon Schraubensicherung (Loctite) ist, dann ein/zwei Tropfen mittelfest drauf und Einschrauben. Dann idealerweise ein paar Stunden ruhen lassen, damit die Flüssigkeit anziehen kann.

Wichtig ist, dass man bei der Verwendung von Schraubensicherung die Schrauben nicht nochmals anzieht, denn dann bricht die inzwischen ausgehärtete Sicherung und die Schraube kann sich lösen. Das ist eine der häufigsten Ursachen für verlorene Schrauben und Bolzen. Man meint es gut und zieht regelmäßig nach, genau das führt aber dazu, dass die Schraubensicherung unwirksam wird.
Außerdem sollten die Gewinde vor dem Auftragen fettfrei sein, denn auf Fett hält kein Kleber.:daumen:
 
Was für ein Umwerfer und was für eine Vario Sattelstütze kann ich verbauen? Ich habe mir einen Enduro 7.9 Rahmen gekauft, und habe nun alles fertig, außer bei den beiden Teilen habe ich probleme - meine Teile passen nicht?! ;(

( KI 950 i 31,6mm Durchmesser und mein XTR Umwerfer ...)


MfG und Danke,


Björn
 
Zurück
Oben Unten