Forbidden Druid

6-6-7

Neighbour Of The Beast
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.033
Ort
Sourland
Gefällt mir ausserordentlich gut das Druid. Einer der top Kandidaten für mein nächste Bike. Wäre da nicht die etwas schwierige Beschaffung noch aktuell. Zudem sind sie entweder meist out of stock (bei forbidden) oder nur sehr rar gesät (fanatik zb.).

Hat sich hier jemand evtl. schon eins gekauft und kann was dazu sagen?

Die Jungs haben wohl dieses Jahr auch noch was anderes in der Pipeline. Sicher dann was mit bissl mehr Travel. Bin gespannt. :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

6-6-7

Neighbour Of The Beast
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.033
Ort
Sourland
Hab die Jungs mal angeschrieben bzgl. deutschem Support:

Zitat Forbidden:
"We are talking to a handful of dealers [in Germany] who will soon have stock and demo bikes, but I can't confirm who just yet."

Na, das hört sich doch schonmal gut an. Schauen wir mal was sich da entwickelt. :bier:

Man kann es sich aber auch jetzt schon direkt nach Hause von Forbidden schicken lassen. Wird dann glaube von England verschickt.
Preis liegt bei ca. 3500€ für den Rahmen mit dem DPX2 ALLIN.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. April 2006
Punkte Reaktionen
753
Man kann es sich aber auch jetzt schon direkt nach Hause von Forbidden schicken lassen. Wird dann glaube von England verschickt.
Preis liegt bei ca. 3500€ für den Rahmen mit dem DPX2 ALLIN.

Wenn man die 4000 CAN Dollar umrechnet kommt man auf ca. 2750€, könnte schon gut hinkommen mit den 3500€. Wobei ich das schon ziemlich happig finde. Der Rahmen wird doch auch in China (was nichts schlechtes ist!) hergestellt oder?
 

6-6-7

Neighbour Of The Beast
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.033
Ort
Sourland
Ja, also ich hab jetzt bei forbidden direkt, und bei diversen UK Händlern angefragt. Preis liegt meist bei 2950£ für den Rahmen.

Ist man mit shipping dann bei 3500-3600€.
Ist schon viel, ja. Egal, muss her das Ding. :D
 
Dabei seit
21. Juni 2016
Punkte Reaktionen
20
Ort
Trier
Das erste wird in L sein. Das deckt einem ziemlich großen Bereich ab. Je nach Interesse bauen wir noch ein weiteres auf. XL Rahmen sind bestellt aber erst wieder im Mai lieferbar. Alle anderen Größen sind in mindestens einer Farbe direkt verfügbar.
 
Dabei seit
24. Januar 2016
Punkte Reaktionen
93
Das erste wird in L sein. Das deckt einem ziemlich großen Bereich ab. Je nach Interesse bauen wir noch ein weiteres auf. XL Rahmen sind bestellt aber erst wieder im Mai lieferbar. Alle anderen Größen sind in mindestens einer Farbe direkt verfügbar.

Falls es zum Aufbau eines XL Testbikes kommt - wäre sehr daran interessiert (bin 193 cm groß, L passt sicher nicht)
 
Dabei seit
21. Juni 2016
Punkte Reaktionen
20
Ort
Trier
Hallo, der Preis liegt bei 3599€ inkl. Dämpfer und Kettenführung.

Falls Interesse an einem Paket mit einer Gabel oder anderen Bauteilen hast können wir dir beim Preis sicher entgegen kommen.

Wir können gern mal telefonieren. Dann können wir dir ein persönliches Angebot machen.

01735989688

Viele Grüße Christian
 
Dabei seit
26. Februar 2012
Punkte Reaktionen
1.921
Ort
Wien/ KLBG
Wenn man die 4000 CAN Dollar umrechnet kommt man auf ca. 2750€, könnte schon gut hinkommen mit den 3500€. Wobei ich das schon ziemlich happig finde. Der Rahmen wird doch auch in China (was nichts schlechtes ist!) hergestellt oder?
Der Preis geht eigentlich iO.
Ein Santa Cruz oder Yeti (was ja mittlerweile Massenware ist) kostet auch gleich viel... Und die haben sicher weitaus geringere Stückkosten.

Ist von ner kleinen Marke und nicht gerade das einfachste Konzept- wird dann nicht günstig.

Trotzdem geiles Bike
 
Dabei seit
21. Juni 2016
Punkte Reaktionen
20
Ort
Trier
Unser Testbike steht!

Viele Teile haben wir einfach von unserem letzten Testbike übernommen. Die meisten anderen hatten wir noch rumliegen :)

Verbaut sind aktuell:

Rahmen - is klar (Größe L)
Gabel - Fox 36 Performance elite
Dämpfer - original DPX2
Steuersatz - CaneCreek 40
Vorbau - Newmen SL
Lenker - Syntace Vector Carbon
Bremsen - XTR Race Hebel mit SAINT/XT 4-Kolben Sätteln und 180er Scheiben
Schalthebel - XTR 12 fach
Schaltwerk - SLX 12 fach
Kurbel - alte XT mit 30er Kettenblatt
Tretlager - XTR
Laufradsatz - 350er Naben/Mavic 630/DT-Competition
Reifen - DHR2 / Minion SS
Stütze - KindShock LEV Ci
Sattel/Griffe - Ergon
Pedale - Nukeproof


Wer also Interesse hat den Bock mal zu fahren kann sich gern melden!

Der Rahmen ist zwar nicht billig aber die Verarbeitung ist mindestens auf dem Niveau von anderen Herstellern in ähnlichen Preisgefilden. ALLE Schrauben Titan, große Lager, perfekte Zugverlegung, Stauraum ....

Bei der ersten Testfahrt gestern ist besonders die krasse Effizienz (null Wippen trotz offenem Dämpfer) und die sehr hohe Stetigkeit aufgefallen. Das Rad ist verspielt, man steht schön tief drin und hat immer ordentlich Druck auf dem Vorderrad. Das ganze vermittelt direkt viel Vertrauen. Wird hoffentlich heute noch auf richtigen Strecken, bezüglich Sprungverhalten und Bügelvermögen getestet ;)

Aber ich kann ja hier viel schreiben... Fahrt es einfach mal selbst.

Übrigens: eine Kette mit 138 Gliedern ist mehr als genug! Sollte auch für den XL Rahmen reichen.

Grüße Christian
DSC09709.JPG
DSC09710.JPG
DSC09711.JPG
DSC09712.JPG
DSC09713.JPG
DSC09714.JPG
DSC09715.JPG
DSC09716.JPG
DSC09717.JPG
DSC09718.JPG
DSC09719.JPG
DSC09720.JPG
 

6-6-7

Neighbour Of The Beast
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.033
Ort
Sourland
Einfach nur geil !! :love:

Muss unbedingt her das Ding.
Bin schon Haus und Hof am verkaufen ??

Wenn du irgendwann mal Bock hast, mach mal bitte ein Bild von der Staubox im Rahmen. ✌
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juni 2016
Punkte Reaktionen
20
Ort
Trier
Ist auf dem vorletzten Bild der Deckel. Ist nix für einen Riegel oder Sachen die man öfter auf Tour rausnehmen muss aber ein Schlauch und ne Pumpe die man eh fast nie braucht geht auf jeden Fall. Brauch man halt ein Tool um dran zu kommen.
 

6-6-7

Neighbour Of The Beast
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.033
Ort
Sourland
Jo, mega nice. Hab ich auch heute schon gesehen.

Ultra geil das er jetzt für Forbidden fährt. Mega sympathischer Dude.
Verfolge schon länger den YouTube Kanal von ihm. Einfach nur herrliches , schottisches Geballer. :bier:
 

6-6-7

Neighbour Of The Beast
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1.033
Ort
Sourland
Ich bin auch echt mal gespannt ob er mit dem Druid wirklich ganze EWS fahren wird, oder ob Forbidden noch was mit mehr Travel nachschiesst.

Falls er das Druid fährt, dann wär das Ding wirklich ultra "capable". Noch mehr als es laut Userberichten so schon ist. Soll sich dank dem rearward travel etc. wie Bikes anfühlen die normal 140-160mm haben. :)
 
Dabei seit
4. April 2006
Punkte Reaktionen
753
Ich bin auch echt mal gespannt ob er mit dem Druid wirklich ganze EWS fahren wird, oder ob Forbidden noch was mit mehr Travel nachschiesst.

Falls er das Druid fährt, dann wär das Ding wirklich ultra "capable". Noch mehr als es laut Userberichten so schon ist. Soll sich dank dem rearward travel etc. wie Bikes anfühlen die normal 140-160mm haben. :)

Ich erinnere mich da ganz gerne an Brian Lopes wir er mit den Ibis Mojo mit Stahldämpfer und "nur" 130mm die A-Line in Whistler gerockt ist:


Aber das Druid ist schon echt nen schickes Bike, mit ordentlich was dahinter. Und laut Instagram kann der Lewis doch recht gut Rad fahren :daumen:
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
63
Ort
Schlehdorf
Sascha Meyenborg (MBorg Products) ist nun Händler in München. Er hat ein Bike aufgebaut, das ich gestern um den Block getreten habe. In L mir zu groß, dennoch sehr agil und spaßig. Testbikes sollen evtl. ab kommender Woche vor Ort sein. Ich bin infiziert... Aufbau mit Upsizing der Rahmengeöße, 160mm Gabel wäre nach dem Testrollen def. eine Option.
Einfach bei Sascha melden und ausprobieren!
 
Oben