Fox 40 Casting lackieren/pulvern?

Dabei seit
5. August 2020
Punkte Reaktionen
324
Hallöchen,

da ich einen neuen Rahmen habe und in diesem eine rpte Rockshox-Feder verbaut ist und ich die Farbgebung dieser auch ganz geil finde, stellt sich aktuell die Frage, ob ich das Casting meiner Federgabel (Fox 40) auch diesen Farbton verpassen möchte, da ein "Tausch" auf eine rote Boxxer doch scheinbar schwieriger ist als gedacht.
Ich habe jetzt auch schon etwas gegoogled, komme allerdings auf widersprüchliche Informationen.
Das Auseinandernehmen der Gabel ist soweit erstmal kein Problem für mich, allerdings weiß ich nicht, ob für das spätere Backen (natürlich nur bei Pulverbeschichtung) die Führungsbuchsen in der Gabel raus müssen. Der Pulverer hat eben am Telefon gesagt, dass alles raus muss, in Foren lese ich allerdings, dass viele die Buchsen auch drin gelassen haben und es gab keine Probleme.
Ist dann eventuell normales Lackieren doch besser? Hat das jemand von euch schonmal gemacht und kann sagen, wo man da preislich so in etwa liegen könnte?
 
Oben Unten