GX Egale läuft unsauber

Dabei seit
24. April 2018
Punkte Reaktionen
34
Guten Tag
Hab an meinem Bike eine Gx Egale verbaut, welche etwas unsauber läuft. heißt die Kette macht Geräusche/schleift (in den leichteren Gängen )leicht am oberen Ritzel. Kette läuft aber ohne springen etc auf der Kassette. Aber egal wie ich sie einstelle, sie will nicht zu 100% perfekt laufen. Ich vermute fast das das Schaltwerk verbogen ist, da das Schaltauge komplett gerade ist(Schaltwerk hat auch schon dem Aussehen nach zu urteilen einiges abbekommen)
Kassette weiß ich nicht wie viel sie gelaufen hat, da Gebraucht kauf. Dem Aussehen nach zu urteilen bzw dem Alter des Rades(ca. 1-1-5 Jahre) sollte sie aber unter 1000km gelaufen sein.
Kette hab ich erst kürzlich getauscht, dürfte unter 500km Laufleistung haben
Was vermutet ihr als Fehler bzw kann man das Schaltwerk evtl noch etwas versuchen gerade zu biegen?
 
Dabei seit
10. Juni 2016
Punkte Reaktionen
5
Hast du dieses abstandstool von sram benutzt? Die eagle ist etwas zickig was die B Schraubeneinstellung angeht. Wenn das Schaltauge 100% gerade ist sollte der Käfig auch ganz grade sein wenn man von hinten schaut. Wenn nicht kannst schon mal versuchen etwas zu biegen, aber pass auf, da sind sich einige Plastikteile dran die gerne mal brechen
 
Dabei seit
24. April 2018
Punkte Reaktionen
34
Hast du dieses abstandstool von sram benutzt? Die eagle ist etwas zickig was die B Schraubeneinstellung angeht. Wenn das Schaltauge 100% gerade ist sollte der Käfig auch ganz grade sein wenn man von hinten schaut. Wenn nicht kannst schon mal versuchen etwas zu biegen, aber pass auf, da sind sich einige Plastikteile dran die gerne mal brechen
Ja Abstand ist ideal eingestellt
Käfig sieht einigermaßen gerade aus, wenn auch nicht zu 100%
 
Dabei seit
17. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
129
Ort
Berlin
Ich würde um ehrlich zu sein erstmal am Schaltauge biegen bevor man sich ans Schaltwerk macht. Meiner Erfahrung nach kann der Schaltwerkskäfig je nach Perspektive auch mal krumm aussehen ohne es wirklich zu sein. Bist du die Sram Einstellanleitung mal Schritt für Schritt durchgegangen?
 
Dabei seit
24. April 2018
Punkte Reaktionen
34
Ich würde um ehrlich zu sein erstmal am Schaltauge biegen bevor man sich ans Schaltwerk macht. Meiner Erfahrung nach kann der Schaltwerkskäfig je nach Perspektive auch mal krumm aussehen ohne es wirklich zu sein. Bist du die Sram Einstellanleitung mal Schritt für Schritt durchgegangen?
Schaltauge ist wie gesagt gerade, habe das genau nachgemessen
Habe schon zig Sram Schaltungen eingestellt, normalerweise hatte ich damit nie solche Probleme
 
Oben