Hilfe bitte... E-thirteen trs+ kurbel abziehen

Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
0
Hallo, ich stehe vor einem Problem, ich versuche meine e-thirteen trs + kurbel abzuziehen und habe die erste schraube gelöst. Nun käme regulär das Werkzeug extra von e-thirteen mit der madenschraube und dem Gegenstück zum Einsatz. Leider ist hier noch ein schwarzer Einsatz aus Metall den ich nicht lösen kann, dies müsste aber sein um das Gegenstück zur Madenschraube komplett einzudrehen. Habt ihr Ideen oder was mache ich falsch?
 

Anhänge

Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
0
Nein leider nicht, etwa die Hälfte des Abziehers lässt sich rein Schrauben, es ist ein schwarzer Metallring eingeschraubt und dieser ist von innen rund so dass man ihn mit keinerlei Werkzeug lösen könnte.. Hab ich vorher noch nie gesehen.
 
Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
548
Standort
Koblenz
Als du die Schraube am Kurbel demontiert hast, war die Unterlegescheibe dabei?

Falls nein, hat sich wohl am Kurbel verhakt, versuche es dies von innen rauszuklopfen.

Ansonsten die Madenschraube von innen reindrehen (klappt 100%).
 
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
0
Ja, genau das Werkzeug habe ich, die madenschraube lässt dich ohne Probleme eindrehen, wenn ich aber das links unten auf dem Bild einschraube und versuche das und die madenschraube dann raus zu holen mache ich mir das ganze gewinde kaputt... Zwischen der madenschraube und dem Werkzeug unten links scheint bei mir ein schwarzer Metallring zu sein der etwa die selbe Größe hat wie das Werkzeug unten links auf deinem Bild.
 
Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
548
Standort
Koblenz
Vemutlich hast du was falsch gemacht - die Madenschraube erst mal reindrehen bis am Rand der hinteren Gewinde (ein wenig nach draußen) drehen.

Dann drehst du den anderen Werkzeug (Links unten) mit der Hand rein (es muss sauber an die Gewinde gedreht werden - sonst gehen die Gewinde schnell kaputt (ich musste sogar 2 x nachschneiden lassen), also nur mit der Hand!!!

Sobald du mehrere Umdrehungen getätigt hast dann nimmst dann den passendes InbusSchlüssel und drehst weiter - jetzt muss der Kurbel locker sein.

Jedoch musst Du vorher sicher sein dass die Scheibe wirklich die Unterlegescheibe ist - diese Scheibe muss vorher demontiert werden.

Leider gehen die E13 Werkzeuge schnell kaputt!

Alternative wäre Madenschraube reindrehen komplett bis am Rand (etwas tiefer rein), dann mit 5 Cent Münze (der passt genau drin) dann drehst du mit normale Kurbelabzieher ganz vorsichtig in die äußere Gewinde rein und sobald es fest ist - rausdrehen! Diese Alternative ist viel einfacher!!!

Viel Erfolg!
 
Dabei seit
21. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
0
Vielen Dank, das werde ich nachher gleich mal ausprobieren :)
 
Dabei seit
26. Oktober 2019
Punkte für Reaktionen
0
Vemutlich hast du was falsch gemacht - die Madenschraube erst mal reindrehen bis am Rand der hinteren Gewinde (ein wenig nach draußen) drehen.

Dann drehst du den anderen Werkzeug (Links unten) mit der Hand rein (es muss sauber an die Gewinde gedreht werden - sonst gehen die Gewinde schnell kaputt (ich musste sogar 2 x nachschneiden lassen), also nur mit der Hand!!!

Sobald du mehrere Umdrehungen getätigt hast dann nimmst dann den passendes InbusSchlüssel und drehst weiter - jetzt muss der Kurbel locker sein.

Jedoch musst Du vorher sicher sein dass die Scheibe wirklich die Unterlegescheibe ist - diese Scheibe muss vorher demontiert werden.

Leider gehen die E13 Werkzeuge schnell kaputt!

Alternative wäre Madenschraube reindrehen komplett bis am Rand (etwas tiefer rein), dann mit 5 Cent Münze (der passt genau drin) dann drehst du mit normale Kurbelabzieher ganz vorsichtig in die äußere Gewinde rein und sobald es fest ist - rausdrehen! Diese Alternative ist viel einfacher!!!

Viel Erfolg!
Wo hast du denn deine Gewinde nachschneiden lassen? Ich habe das Problem an meiner E13 TRS+ Kurbel, dass die beiden Gewinde im Eimer sind. Wo kann ich sie reparieren lassen und wie viel kostet das ca.?
LG Benno
 
Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
548
Standort
Koblenz
Wo hast du denn deine Gewinde nachschneiden lassen? Ich habe das Problem an meiner E13 TRS+ Kurbel, dass die beiden Gewinde im Eimer sind. Wo kann ich sie reparieren lassen und wie viel kostet das ca.?
LG Benno
Mein Schwager ist Industriemechaniker und hat den Werkzeug von seiner Arbeit geborgt, ...

Denke in gut sortierter Fahrradladen haben sie sowas, ... für etwas in die Kaffeekasse würden sie für dich bestimmt schneiden lassen, ...
 
Oben