IS Steuersatz einpressen möglich?

Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
Hallo liebe Community,

ich habe die Situation gerade die Partes eines 2016er Canyon Spectrals zu großen Teilen an einen 2018er Propain Tyee Rahmen zu bauen. Der obere Teil vom Steuersatz ist laut Propain Explosionszeichnung nach S.H.I.S Kennzeichnung IS42, der untere Teil IS52. Den unteren Part habe ich vom Canyon Steuersatz noch und ist ein Cane Creek 40 IS 52. Den oberen Teil musste ich neu bestellen und habe von Pro dieses gute Stück bestellt: https://www.bike-components.de/de/PRO/IS42-28-6-Steuersatzoberteil-p64833/
Laut Kennzeichnung sollte das doch eigentlich zusammen passen, oder?
Jetzt kriege ich aber beide Teile nicht per "drop-in-Verfahren" in den Rahmen. Das Unterteil ziert sich ein bisschen, geht dann aber bis zum Anschlag in den Rahmen, das Oberteil geht aber nicht ansatzweise weit genug rein und steht einige mm über den Rahmen hinaus. Ist es bei IS Lagern manchmal nötig, die Lager einzupressen? Oder habe ich bei der Kompatibilität etwas übersehen?

Über Hilfe bin ich sehr dankbar! In der Suchfunktion habe ich nichts hilfreiches/vergleichbares gefunden.

Beste Grüße
Clemens
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.215
Ort
ausgewandert
Hast du den vorbau schon mal festgezogen? Ggf setzt es sich etwas. Ist eine Dichtung vergessen worden? Und Bilder helfen bei der Einschätzung ungemein
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
Das mit dem Vorbau habe ich versucht, hat aber das Lager oben nur unwesentlich in den Rahmen getrieben. Dichtungen liegen nicht bei und waren auch beim Canyon nicht verbaut. Den Zentrierkonus (eingeschlitzter Ring oder wie auch immer das zu benennen ist) habe ich natürlich konform verbaut, aber an der Passform ändert der meiner Einschätzung nach auch nichts. Fotos mache ich sofort.
Vielen Dank!
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
Hier einmal ein Bild von beiden Lagern handfest reingedrückt. Mit der Vorbau-Methode hatte ich das untere Lager schon plan mit der Unterkante.
IMG_0054.JPGIMG_0053.JPG
Beim oberen Lager macht mich die höhe der geraden Fläche ein bisschen stutzig. Das macht den Anschein, als bräuchte ich ein Lager, das niedriger baut. Sowas habe ich aber bisher noch nie gesehen.IMG_0055.JPGIMG_0056.JPG
Ich hoffe, die Bilder sind ausreichend!
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte Reaktionen
3.074
https://www.bike24.at/p1174084.html Wäre das hier dann eine Alternative mit einer anderen Phase? Wäre ja bei den geringfügig kleineren Maßen sogar denkbar.

Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass Propain einen Standard verbaut, der eher im Rennradsemgemt angesiedelt zu sein scheint.
guck dir die zeichnung mal genau an.
dort wird ein spalt von 0,8 mm angegeben.

wieviel spalt sind es bei dir?

könntest einen anderen kompressionsring nehmen.
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
Verstehe ich die Phase richtig? Ist das der Winkel, den der abgeschrägte Teil vom Lager vom geraden weggeht? Und ich habe ja ein IS42 Oberteil für ein IS42 Rahmen bestellt. Besteht dann da die Möglichkeit, dass ein IS42 von beiden doch eine andere Phase hat und beeinflusst das dann den Einbau-Durchmesser?
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte Reaktionen
3.074
Verstehe ich die Phase richtig? Ist das der Winkel, den der abgeschrägte Teil vom Lager vom geraden weggeht? Und ich habe ja ein IS42 Oberteil für ein IS42 Rahmen bestellt. Besteht dann da die Möglichkeit, dass ein IS42 von beiden doch eine andere Phase hat und beeinflusst das dann den Einbau-Durchmesser?
guck mal, lager in unterschiedlichen breiten von 6,5 bis 8 mm.

wie groß ist der spalt bei kompletter montage?
wie breit ist dein lager?
wie breit ist die fase an deinem lager?


der winkel der fase beeinflusst die einbautiefe des lagers (bei identischem lagerdurchmesser) nicht wirklich, sondern die breite der fase.
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
photo5283159208780476437.jpg

Das ist die Seitenansicht von oben und unten nebeneinander. Die Phase habe ich noch nicht so ganz begriffen, von daher kann ich da auch keine Aussage treffen. Bei bike24 wird das IS52 Unterteil sowohl mit Filter IS, als auch im Filter IS Campa gelistet.

Was ist das denn??
Gut, das beruhigt mich, wenn ich da nicht der Einzige bin, der das nicht versteht! 😬
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
wie groß ist der spalt bei kompletter montage?
Ich habs hier mal abfotografiert. Der Spalt oben ist ungefähr 1,5 - 2mm und unten ist das auch mehr, als ich das vom Canyon gewohnt war.
IMG_0058.JPGIMG_0060.JPG
Gut, dass ich das gerade alles wieder eingebaut habe, ich muss das dann schnell wieder retour machen, um die Fase zu messen. 😉
Die Messergebnisse gibts gleich!

warum nimmst du nicht die alte Abdeckung mit dem neuen Lager?
Das Canyon hatte oben ein IS41 Lager und somit ist die Abdeckung für das neue IS42 Lager zu schmal. Die Abdeckung vom Pro Lager geht tatsächlich auch ein wenig nach unten, also schaut das Lager auch mehr als die 1,5 bis 2mm aus dem Rahmen (eher 2-3mm).


Also hier die Lagermaße: (ich habe leider keine Schiebelehre, daher die Messungen mit dem Metalllineal im Bild weiter oben) Oben ist immer da, wo im eingebauten Zustand oben ist. Die Fase ist dann beim Oberteil unten und beim Unterteil oben....
Oberteil: Durchmesser oben innen 33mm außen 41,5mm. Durchmesser unten innen 30,1mm außen 38mm
Unterteil: Durchmesser oben innen 40,2mm außen 49mm. Durchmesser unten innen 42,5mm außen 52,5mm

Die Nachricht an Propain wäre dann morgen mein nächster Schritt... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.763
beim cc slamset hat der is41 und der is42 die gleiche Abdeckung, hab ich beide bestellt gehabt. Und das is42 einen anderen Winkel hat als is 41, kann man auch nich sagen.
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte Reaktionen
33
So als abließende Bemerkung will ich hier kurz weitergeben, was Propain mir heute geantwortet hat.
Beim 2018er Tyee wird der Steuersatz eingepresst.
Das hat bei mir auch soweit geklappt, ein minimaler Spalt ist noch zwischen Steuerrohroberkante und der Abdeckung. Da werde ich mir aber aus einem dünnen Schaumstoff einfach mal eine Dichtung basteln.
Vielen Dank für die Mithilfe!
 
Dabei seit
1. Februar 2012
Punkte Reaktionen
1.313
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.763
insofern hast du natürlich recht, nur dass ich is41 oder is42 auf keine (mtb) Gabel als Unterteil bringe. Für mich zählt das Rahmeninterface und das hat 45°. Je nach Lagersitz kann man sowohl is41 als auch is42 verbauen, siehe ffwd.
 
Oben