Knallen aus der Kasette?

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Hallo,

habe jetzt seit ca. 3 Woche immer ein Knallen wenn ich Trampel. Dies passiert nicht nur unter voll last sondern auch beim normalen lockeren Trampeln. Dachte zuerst das es von dem Innenlager kommt, hab dies jedoch schon ausgetauscht so das es daher nicht kommen kann. Kassette habe ich auch schon runtergeschraubt und den Sitz gereinigt. Kann es sein das es von der Nabe (Freilauf) kommt? Habe auch schon geschaut ob die Lager der Nabe auf sind, beim drehen mit der Hand kann ich jedoch nichts feststellen.

Hatte das Problem eventuell schon einer?

Gruß

Marcel
 

homerkills

kommste rauf...kommste runter
Dabei seit
24. Februar 2006
Punkte Reaktionen
173
Ort
Ahrtal
definiere knallen!!!???

kommt das geräusch regelmäßig zb bei jeder umdrehung einmal oder willkürlich?
 

RetroRider

Pfadtrampel
Dabei seit
26. September 2005
Punkte Reaktionen
2.020
Er meint strampeln. Daß es sich wahrscheinlich um eine Shimano-Nabe handelt ist schon schwieriger zu erraten.
Wenn die Konen sich gelöst hätten würde das ganze Rad wackeln. Wahrscheinlich verspannt sich der Freilauf von Zeit zu Zeit, das kommt bei Shimano öfter vor.
 
B

basti138

Guest
Könnte sich auch um Knallgas handeln:D

Mein Mavic Freilauf knallt im ersten Moment beim Anfahren auch manchmal:rolleyes:

Oder es ist einfach nur ne ausgenudelte kassette, die Springt:confused:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Ja meine trampeln in die Pedalen :) Und es tritt willkürlich auf nicht bei jeder Umdrehung. Das mit der ausgenudelten Kassette könnte ich mir ausvorstellen.....

PS: Hab keine Shimano Nabe
 

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Ja kann ich morgen mal machen. Aber wenn Kette springt dann müsste man es ja merken? Hab grad geschaut was für ne Nabe ich habe -> Hope Pro II

Bei der Kassette handelt es sich um der SRAM PG-990. Hat eigentlich kaum verschleiß genossen die letzten Jahre. Kann aber mal nen Foto davon machen.

https://www.boc24.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?langId=-3&storeId=10001&productId=52690&campaign=googlebase&catalogId=10002&categoryId=11523&krypto=43%2FT8xJVWKnIbPu84A3Mv0MkoErWT1mbJVR8nmKyXf5hbfGM9twkquJ70xyZ65pEuRDFHOuW4jx5%0AMKbWu3uoQBnV%2BcjSxWN1janSIYui2zhLrfp%2F5PpWwpTAGwty7Op2
 
B

basti138

Guest
Das ist die XO

Prüfe mal den ganzen Antrieb:
Könnte ein lockeres KB sein, lockeres Innenlager, Pedal, Schaltauge und Klemmung Hinterrad....
 

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Habe heute eine neue Kette montiert, jedoch legt diese sich nicht optimal auf die Kassette. Hat den Anschein als wäre die Kette immernoch zu lang? Jedoch ist das Knarz Geräusch weg. Kann das sein das die Kassette auch schon auf ist?

Hier Fotos:


 

HandyEntsperrer

Naturbeschützer
Dabei seit
5. Juli 2009
Punkte Reaktionen
4
Kette und Kranz immer zusammen wechseln, es sei denn, du fährst Wechselkette (3 Ketten im Intervall von 500km wechseln)
 

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Gibt es die Zahnkränze die auf der Kassette sitzen auch einzeln nach zu bestellen? Und welche Kette hamoniert mit der Kassette am besten. Hab jetzt eiene genommen die zu Hause rum lag.
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte Reaktionen
3.066
@Handyentsperrer: Das heißt, Du wechselst alle 1500 - 2000km die Kassette? :rolleyes:

den sinn des kette wechselns nach einer bestimmten laufzeit nicht ganz verstanden?

die ketten werden nicht nur 500km gefahren und dann in den müll geschmissen, sondern immer in reihe durchgewechselt bis die kassette hin ist.
wenn man eine kette komplett verschleißt, kann man unter umständen die vorhandene kassette nicht mehr mit einer neuen kette fahren.
 

franzam

Renaturierer
Dabei seit
17. August 2003
Punkte Reaktionen
557
Ort
in the deepest jungles of Bavaria
den sinn des kette wechselns nach einer bestimmten laufzeit nicht ganz verstanden?

die ketten werden nicht nur 500km gefahren und dann in den müll geschmissen, sondern immer in reihe durchgewechselt bis die kassette hin ist.
wenn man eine kette komplett verschleißt, kann man unter umständen die vorhandene kassette nicht mehr mit einer neuen kette fahren.

soo doof bin ich nun auch wieder nicht :D

normalerweise hält bei mir ne Kette ca 1500 bis 2000km und die Kassette mind. dreimal so lange. Also ca 6000km ohne dass ich die Ketten alle 500km durchwechseln muß
 

HandyEntsperrer

Naturbeschützer
Dabei seit
5. Juli 2009
Punkte Reaktionen
4
Gibt es die Zahnkränze die auf der Kassette sitzen auch einzeln nach zu bestellen? Und welche Kette hamoniert mit der Kassette am besten. Hab jetzt eiene genommen die zu Hause rum lag.


Bei SRAM weis ich nicht obs die einzeln gibt, für Shimano schon, aber lohnt sich m.E. nicht, da komplette Kränze günstiger sind als einzelne Ritzel.

PC991 Kette + PG990 Kranz ca. 70,- (SRAM) oder alternativ HG93 Kette + Kranz ca. 60,- (Shimano)

Ist beides qualitativ gleich und untereinander als auch mit deiner Schaltung etc. kompatibel.
 

J.O

Dabei seit
24. März 2010
Punkte Reaktionen
24
Ort
Hitzacker
Du kannst nur die unteren Losen Ritzel einzeln tauschen den Rest musst du Komplet wechseln und zu einer XO Kassette passt natürlich eine XO Kette Bezeichnung weiß ich gerade nicht, aber es sollte auch x-9 oder eine andere 9 fach Kette ohne Probleme funktionieren.
 
B

basti138

Guest
Wenn die Kassette runter ist, dann fress ich nen Besen:D
Vergiss es, die hat ja nichtmal 1000km drauf, oder?

Was heisst Legt sich nicht richtig?
Stelle die Schaltung richtig ein eventuell neue Züge, prüfe das Schaltauge.

Was ist das für ne Kette? Schmeiss die raus und nimm ne HG93 :daumen:(hier passt auch das Power Link) oder Ne Sram 991.
Oder 991 Hollow Pin oder ne XTR Dura Ace wenns den Preis des Bikes anheben soll.

Bei der XO Kassette sind die größeren an den Spyder genietet.
 

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Alles klar. Werde mir am Montag eine neue Kette zu legen die mit der Sram Kassette kompatibel ist, das ist bei der jetzigen nämlich nicht der Fall. Schaltung und Schaltauge werde ich auch nochmal prüfen. Melde mich nochmal wenn ich mehr weiß wos genau her kommt.
 
B

basti138

Guest
Vergiss Seil und Hülle nicht.
An irgendwas muss es ja liegen.

Kommt drauf an, welche Kette das ist:confused: Noch nie gesehen:confused:
Iss es denn überhaupt ne 9 fach?
KMC ist OK, Shimano ist OK, Sram...

Ich selber habe nur gute Erfahrungen mit Shimano HG93 gemacht, auch bei Sram Kassetten. Hab auch an nem Bike die XO Kassette und ne HG93 dran.
Die HG 93 erreicht auch ne ganz ordentliche Lebensdauer und die bekommt man überall.

Über was für ein Problem reden wir eigentlich? Gehts immer noch um das Knallen, oder um irgendwelche Unstimmigkeiten der Schaltung?
Stell doch mal Bilder rein, wo man das Schaltwerk sieht, von hinten wo man die Stellung zum Hinterrad sieht...
Welche Kurbel, Verschleißzustand?
Vielleicht kann die Kette auch gar nichts dafür?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Beckumer

Der Gerät wird nie müde
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
47
Ort
Beckum
Vergiss Seil und Hülle nicht.
An irgendwas muss es ja liegen.

Kommt drauf an, welche Kette das ist:confused: Noch nie gesehen:confused:
Iss es denn überhaupt ne 9 fach?
KMC ist OK, Shimano ist OK, Sram...

Ich selber habe nur gute Erfahrungen mit Shimano HG93 gemacht, auch bei Sram Kassetten. Hab auch an nem Bike die XO Kassette und ne HG93 dran.
Die HG 93 erreicht auch ne ganz ordentliche Lebensdauer und die bekommt man überall.

Über was für ein Problem reden wir eigentlich? Gehts immer noch um das Knallen, oder um irgendwelche Unstimmigkeiten der Schaltung?
Stell doch mal Bilder rein, wo man das Schaltwerk sieht, von hinten wo man die Stellung zum Hinterrad sieht...
Welche Kurbel, Verschleißzustand?
Vielleicht kann die Kette auch gar nichts dafür?

Danke schonmal für die Bemühungen :)

Bei der Kette handelt es sich im ne "Taya Chain", hab die auf dem Messegelände in Willigen gekauft. Auf der Verpackung steht auch das die nur für Shimano kompatibel sind, jedoch haben mir dir Verkäufer was ganz anderes erzählt. Das knallen scheint bis jetzt weg zu sein, seitdem ich die neue Kette habe.

Wenn ich jetzt jedoch stärker in die Pedalen "trete" läuft die Kette äußerst unruhig über die Ritzel hinten. Das merkt und hört man. Was hälst du von der SRAM PC 951 Powerchain? Oder sollte ich doch lieber zur HG93 greifen?

Kurbel ist ne Truvativ Stylo. Das Innenlager wurde vor 1 Monat gewechselt. Also kann es daher nicht kommen. Aber ich werde morgen nochmal Fotos machen.
 

HandyEntsperrer

Naturbeschützer
Dabei seit
5. Juli 2009
Punkte Reaktionen
4
Ich wollte mir nach meinen Sturz, bedingt durch Kettenriss, auch eine Taya Kette zulegen, nachdem ich sie SuFu hier nach Taya durchforstet habe, wars wieder ne Shimano...
 
B

basti138

Guest
Hab noch keine gefahren:confused: Irgendwie schon merkwürdig die Dinger:ka:
Die gibts auch als 8 und 9 fach und weis noch was. Wenns ne 9 fach ist, müsste sie theoretisch laufen.

Es gibt viele gute Ketten genauso wie Meinungen.

Wie gesagt, ich fahre HG93, von denen ist mir noch nie eine gerissen oder aufgegangen oder irgendwie beschädigt worden.
Sie läuft auf Sram und Shimanokassetten wirklich perfekt.
Wobei Sram Kassetten ein viel weicheres Schaltverhalten haben. Egal, ob das die X9 oder X0 ist. Verglichen mit ner XT Kassette.
Ich verniete sie immer, man kann aber auch ein goldenes Sram Powerlink verwenden. Die ist schön beschichtet und hat ne gute Lebensdauer.


Die 951 (X5) ist in etwa vergleichbar mit der Deore HG53
die 971 (X7) mit LX HG73
die 991 (X9) mit XT HG93

Dann gibts noch 991 als Crosstep und Hollowpin (braucht nicht wirklich jemand)

Die 951 ist nicht beschichtet und nicht besonders verarbeitet, genausowenig wie die Deore. Du hast ne schweineteuere Kassette und ne gute Kurbel, aber bei der Kette nimmst du das billigste, was auch nur irgendwo zu bekommen ist:confused:

Fahre übrigens die selbe Kombi: Stylo, XO Kassette in rot:D und ne HG93.
 
Oben