Magicshine MJ906 vs. Magicshine MOH55

Dabei seit
14. Februar 2018
Punkte Reaktionen
456
Das weiter oben verlinkte Diagramm der Monteer 3500 habe ich falsch gelesen. Wenn die Lampe mit 3500lm angegeben ist und dann echte 2800lm dauerhaft auf den Trail bringt halte ich das für einen guten Wert!
die 3500 läuft in einem beheizten zimmer mit 2800 lumen.:daumen:
draussen sind es locker im praktischen einsatz über 3000 bzw eben 3500....

der kühlkörper ist schwerer dimensioniert als notwendig.


Interressant wären jetzt Messungen zum Regelverhalten und der tatsächlich nutzbaren Lichtmengen der MOH55 (4000lm) und der MJ906s (4500lm).

das lässt sich ebenfalls fast zu 100% genau eingrenzen.
sollte bei beiden die temp regelung programmiert sein sind und der Wirkungsgrad des treibers halbwegs ok ist bei der MOH55 ~3000 Lumen+ dauerhaft zu erwarten.
ein 80 gramm gehäuse kann etwa 18 Watt abwärme stemmen.

bei der MJ906S und MJ902S ist dagegen wenig bis gar nichts zu erwarten.
das eine komische an der sache es ist 2x selbes gehäuse und beide sollen mit SST-40 ausgestattet sein.
beide sollen ein gewicht von 78 gramm haben also können praktisch 100% selbe abwärme wie die MOH55 stemmen.

SST-40 an sich haben in der praxis den halben wirkungsgrad einer XHP50 entsprechend kannst den zu erwartenden output der 902 und 906S halbieren!!!!

ich geh auch nicht davon aus da MJ sonderlich gute treiber verwendet, etwa ~1200 Lumen sollte es in der Praxis bei beiden sein.

da bei lampen 906s und 902s absolut identisch zu sein scheinen warum die mir unterschiedlichen angaben verkauft werden erschließt sich mit auch nicht.

2x selbe hitzequelle gegen selbe kühlkörper= selber Output in der Praxis

das andere was bishen unverständlich ist, mit der 906 hat MJ eine deutlich lichtstärkere lampe im sortiment und eine die sehr universell ausleuchtet mit der 906S wird nun ein einfältiger nur spoter der zudem lichtschwächer ist als der namentliche Vorgänger in den ring geworfen.....
welcher Konsument sucht den ein downgrade?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte Reaktionen
4
Wer hat Erfahrung mit der Monteer 5000S von Magicshine.de ??? Mountainbike Magazin veröffentlichte soeben den Vergleichstest in der neuen Ausgabe...
 
Dabei seit
20. August 2015
Punkte Reaktionen
169
Wer hat Erfahrung mit der Monteer 5000S von Magicshine.de ??? Mountainbike Magazin veröffentlichte soeben den Vergleichstest in der neuen Ausgabe...
Ich habe Sie mir letztes Jahr nach erscheinen direkt gekauft. Bin sehr zufrieden damit. Ein guter Kompromiss aus Ausleuchtung und Weitsicht wie ich finde und dafür relativ kompakt für die Leuchtleistung.

Gruß Andi
 
Oben Unten