Marzocchi 350 NCR Titanium - Problem?

Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
0
Moin,

ich hab an mein neues Bike nach langem Hin- und Herüberlegen jetzt die 350 NCR drangebaut. Rebound/Compression und Luftdruck auf Gewicht etc. alles richtig eingestellt. Leider schaffe ich es aber nicht, mehr als ca. rund die Hälfte des Federwegs zu nutzen, egal, wie stark ich sie beanspruche. Auch den Sag schaffe ich nicht auf mehr als ca. 2cm einzustellen, selbst wenn ich den Luftdruck stark reduziere.

Ich dachte mir, dass ich sie evtl. vielleicht erst bisschen einfahren muss, hab jetzt aber ca. 250km drauf und habe das Gefühl, dass es eher weniger Federweg wird, den die Gabel nutzt...

Kann mir hier wer Tipps geben, woran das liegen kann?
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.328
Mach mal die Seite mit der Feder also die rechte oben auf (glaube 27er Nuss. Achtung Luft vorher ablassen!!) und probier dann, wie weit du die Gabel wirklich komprimieren kannst, sprich unabhängig von der Feder. Wenn sie dann wirklich zu wenig Federweg hat, ist vielleicht zu viel Schmieröl in den Tauchrohren.

Falls du unter 70kg wiegst ist die Standardfeder vielleicht einfach zu hart für dich/deine Fahrweise..
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
0
Mach mal die Seite mit der Feder also die rechte oben auf (glaube 27er Nuss. Achtung Luft vorher ablassen!!) und probier dann, wie weit du die Gabel wirklich komprimieren kannst, sprich unabhängig von der Feder. Wenn sie dann wirklich zu wenig Federweg hat, ist vielleicht zu viel Schmieröl in den Tauchrohren.

Falls du unter 70kg wiegst ist die Standardfeder vielleicht einfach zu hart für dich/deine Fahrweise..

Hi, danke für Deinen Tipp, ich probier das morgen mal... Gewicht mit Gear sind ~90kg, an der Feder sollte es also nicht liegen...
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.328

Da ist beschrieben wie man die Gabel soweit zerlegt wies ohne viel Ahnung sinnvoll ist, eigentlich ohne was kaputt machen zu können;). Ist allerdings die Luftversion.
 
Dabei seit
30. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
190
Standort
Leipzig
Nicht den Luftdruck der NCR mit dem der NCR Ti verwechseln!
Die Ti arbeitet mit max. 1 bar.
 
Dabei seit
25. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
764
ich 75kg bin die meisten alten marzocchi auch ohne luft gefahren ,also lieber auch mal von denn werten abweichen
 
Dabei seit
26. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Weilbach bei Miltenberg / Würzburg
Hallo Leute,

ich habe eine 350 NCR mit Remote Fernbedienung und möchte auf manuelle Bedienung umbauen. ich finde aber nirgendwo den Stellknopf der dazu notwendig ist. Kann mir jmd sagen wo ich den Vierstellknopf kaufen kann, finde??? danke schonmal.
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.328
Hallo Leute,

ich habe eine 350 NCR mit Remote Fernbedienung und möchte auf manuelle Bedienung umbauen. ich finde aber nirgendwo den Stellknopf der dazu notwendig ist. Kann mir jmd sagen wo ich den Vierstellknopf kaufen kann, finde??? danke schonmal.
Ruf einfach mal bei Cosmicsports an, zur Not muss dein lokaler Händler den Knopf bei denen für dich bestellen.
 
Dabei seit
26. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Weilbach bei Miltenberg / Würzburg
Danke Leute!!
Hat super geklappt über mein Händler und Comic Sports.

Umbau Marzocchi 350 NCR 2016 Lock Out Remote to Manual Switch:

Teilenummern Marzocchi (oder Comic Sports?) siehe auch Anhang:

549274/P
Knob Kit blk Upper
Lock LCR/NCR MAN


und

549243/P
Knob Kit gld Upper
Compr LCR/NCR MAN


Umbau wie im Video:


Wichtig beim Umbau zu Beachten: Im Video übersprungen wurde:
- Schraube lösen des 2. Bauteils (Aufnahme/Führung Drahtzug)
- Das dritte große schwarze Bauteil (mit 9mm Nuß befestigt) ist ineinander verhackt, nicht verschraubt!
Notwendiger Arbeitsschritt: manuell lösen durch Herausdrücken.

Rest wie im Video. In 20 Minuten hat man die Gabel von Fernbedienung auf Manuell umgebaut. Umgekehrt ist es ein sehr schwieriges "Gefummel" wegen der Feder welche die Remote Fernbedienung benötigt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. August 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Feldkirch/Vorarlberg
Hallo,

wenn man auf "manuell" umgestellt hat, ist es dann möglich die Druckstufe über den "anderen" schwarzen Ring zu schließen UND trotzdem noch über den goldenen Drehknopf die Druckstufe verstellen ....oder ist es quasi "EIN" / "AUS"???
LG Nico
 
Oben