NOT recommended - Liste ausprobierter, aber nicht empfehlenswerter Pässe

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. @kurt1@kurt1 Nufenen fahren wir ja in "Tessin 2", offroad: Bedretto/Griespass/scatta minoia/Albrunpass und weiter ins Rhonetal.

    Vals/Patnaul-scharte/Vrin und nach Cristallo über die Greina-ebene nach Malvaglia (allerdings ohne laghetto) sind wir 2017 bei Tessin 1 gefahren. War geil und super! (siehe Bericht dort unter Schweiz-cross 2017....) in Olivone haben wir nach dem langen Tag über die wunderbar fahrbaren Pässe campolungo/col di nana (ca. 3.000 hm) übernachtet.
    Deshalb laghetto auch 2018. Deshalb suchen wir ja noch nach Route Bernardino/Biasca/Malvaglia, bei der wir uns nicht gleich aufarbeiten (passit/giumelia)

    @bikespammer@bikespammer calanca homepage habe ich mit Interesse gelesen. Ich glaube da muss ich mal zum wandern hin. Klingt nach unserem Geschmack.
     
  2. MTB-News.de Anzeige