Otane one void 3.0 vs umf hardy dj team frame 2011

789biker1

ride hard feel free
Dabei seit
1. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
würzburg
hey ihr da drausen
ich möchte mir demnächst einen neuen rahmen kaufen und schwanke zw. dem octane one oder dem umf
hier mal ein par vor und nachteile
umf:schön leicht,optisch sehr schön
teuer,habe gerücht gehört dass der relativ schnell bricht
octane one:billig,optisch auch relativ gutaussehend
relativ schwer
 
Dabei seit
6. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Woinem
oCtane: schwer jedoch sehr wendig und aus stahl also eher park und streettauglich
Umf: kenn ich zwar nicht wird aber wohl aus alu sein und eher für die luft gemacht sein.
 
Dabei seit
22. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
4
Ort
Bayern, Bad Tölz
Der Octane One wiegt 2,54 Kilogramm, das ist doch nicht schwer, sondern momentan so ein Mittelmaß. Denke nicht dass die Rahmengewichte von NS Majesty oder Dartmoor Cody "normale" Gewichte haben, sondern sind eher Leichtbaurahmen. Der Blk Mrkt Riot wiegt 2,6 Kilogramm und für mich ist das auch noch normal, wenn man bedenkt, dass heute sogar noch Rahmen mit 3 Kilo verkauft werden...
Und das Material entscheidet überhaupt nicht, für welchen Einsatzbereich es der Rahmen gemacht wurde, sondern allein die Geometrie!
Octane One: bis auf ein 6mm kürzeres Oberrohr hat er fast gleiche Geometrie wie der Dirtjump-Rahmen von Martin Söderström "Majesty" also kann man nicht sagen, dass er nicht zum Dirtjumpen gemacht ist.
UMF Hardy DJ Team: bin überrascht, dass UMF mal was vernünftiges macht. Die Geometrie ist gut, die Kettenstrebe könnte noch ein bisschen kürzer sein. Das Gewicht ist auch gut mit etwa 2,3 Kilo, aber der dicke Alu-Look ist halt Geschmackssache...
achja und ich empfehle die Größe M

Also ich würde Octane One nehmen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. März 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Woinem
ich bin bei meiner aussage von meiner eigenen erfahrung ausgegangen. Ich ahtte vorher einen Giant Stp welcher länger als mein Void und vorallem leichter war. Und die Unterschiede die mir zwischen den beiden aufgefallen sind stehen oben, vorallem weil mir mein Giant im Streeteinsatz gerissen ist, und daher denke ich dass das Material sehr wohl eine entscheidende Rolle spielt.
 
Dabei seit
22. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
4
Ort
Bayern, Bad Tölz
das ist die Stabilität, und hat auch indirekt was mit dem Material zu tun also hast du eigentlich recht ;) Man kann Stahl-Rahmen bauen, die leichter und stabiler sind als manche ältere Alu-Rahmen zum Beispiel.
 
Dabei seit
8. August 2011
Punkte Reaktionen
0
Hey hätte zum dem thema noch eine Frage : wo kann ich denn umf Hardy dj Team Frame kaufen ( hab im Internet überall gesucht und fand nur das komplett Bike zum kaufen) und wie viel würde er kosten ?
 
Oben