• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

pedale

Dabei seit
18. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1
hallo suche ein gutes freeride pedal kann mich mit den klicks nicht anfreunde ,fahre jetzt odysse aber ich glaube die sind so langsam runtergefahren habe nämlich bei matschigen trails überhaupt kein halt mehr .. am pesten wäre vielleicht was wo ich die pins ersetzen kann ..
danke schonmal
gruß werner
 
Dabei seit
23. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
sers,

also ich fahr point allien 2 und bin sehr zufrieden damit man hast bestens Grip und für 20 Euro gibts wohl nichts vergleichbar besseres!Lediglich die Schraube am Lager war mal locker aber die kann mann wieder reinschrauben und wenn die Zacken mal stumpf sind einfach nachschleifen oder feilen hab ich letztens erst gemacht und jetzt sind sie wieder 1 a kann sie nur weiterempfehlen ! :daumen:
 

Dulo

I Walk The Line
Dabei seit
17. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
S-Town
Wellgo MG1 Magnesium
Leicht, griffig und günstig
Gibs zB bei ebay
 

hneu

Dudeness, Duder, Duderino
Dabei seit
10. August 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Greifswald/Wendisch Rietz
Hatte zuletzt welche von Maniac, die waren nicht schlecht, bin aber jetzt umgestiegen auf Crankbrothers 5050xx und bin begeistert. Habe sie auch nur gebraucht gekauft und der Verkäufer meinte, dass die Pins schon etwas gelitten hätten, jedoch haben die im Vergleich zu den Maniacs noch deutlich mehr Grip. Daher die Empfehlung für 5050xx, wenn da nicht der hohe Neupreis wäre...
 

-Kiwi-

enjoy the woods!
Dabei seit
12. August 2004
Punkte für Reaktionen
1.015
Standort
OWL
Wellgo MG1 Magnesium... empfehle ich auch!
Gruß, Kiwi.
 
Oben