• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

PfalzBiker e.V.

Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Hallo zusammen,

viele von Euch werden den PfalzBiker e.V. schon kennen.
Da wir das IBC Forum sehr schätzen und jeden Tag nutzen, wollen wir auch hier auf unseren Verein aufmerksam machen und uns vorstellen.

Unser Verein wurde im Frühjahr 2017 von Pfälzer "Locals" gegründet. Aktuell zählen wir über 140 Mitglieder.

Basis für die Gründung des Vereins PfalzBiker, war die Idee verschiedener MTB begeisterter Personen, Rahmenbedingungen zu schaffen, bzw. diese zu erhalten. Unser oberstes Gebot heißt: „Save the Trails“.

Unser Ziel ist es, die unzähligen Trails für uns Biker und alle anderen Nutzer gemeinsam zu erhalten und zu pflegen. Die Pfalz ist nach unserer Meinung einzigartig mit ihren natürlichen Trails und ihrer in Europa einzigartigen Hüttenkultur.

Unser Verein will sich nicht einseitig einer bestimmten Kategorie des Geländeradfahrens wie z.B. Cross Country, Marathon oder Downhill verschreiben, sondern möchte alle Facetten des MTB Sports abbilden. Dies soll durch eine professionelle Jugendarbeit, Training, Touren, Engagement bei diversen Rennen und durch den Bau und Betrieb von geeigneten Sportstätten realisiert werden.

Da wir ein noch sehr junger Verein sind, müssen wir noch viele Bereiche des Vereinswesen erschließen, aufbauen und verbessern. Daher dürft ihr gerne dem Verein beitreten und euch engagieren, Vorschläge machen und Ideen umsetzen.


Noch eine kurze Übersicht der aktuellen Aktivitäten, ohne näher darauf einzugehen:
- Jede Woche gibt es das Mittwochsenduro (Termine auf der Webseite)
- Betreuung und Planung des Pumptracks in Landau
- Vereinstrecke in der Umgebung Neustadt (Ist in der Planung, noch nichts genehmigt oder beschlossen)
- Ausbau der Vereinsaktivitäten, wie z.B. Jugendarbeit, Alternatives Angebot zum Biken, Trainingsgruppen, Ausflüge etc.
- Verschiedene Teams für Rennen (Enduro, CC, Downhill ...)


Weitere Infos findet Ihr unter:
www.pfalz-biker.com

pfalzbiker_logo.png


Wir hoffen Euch hier mal einen kleinen Einblick zu geben.
Anregungen, Fragen und Kritik erwünscht.

Ride On!
Das PfalzBiker Team
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Teufelstisch

Rate mal, wer zum Essen kommt?
Dabei seit
15. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
570
Standort
Pirmasens
Wie sieht es denn in eurem Verein in Sachen Öffentlichkeitsarbeit grade im Zusammenhang mit dem Wald- und Verkehrsrecht aus; also wie steht ihr z. B. zu der Ansicht selbst vieler lokaler Mountainbiker, dass das Befahren von "Pfaden" mit dem MTB auch im Pfälzerwald im Grunde eigentlich verboten sei...!? Falls ihr diese Ansicht teilen solltet: was gedenkt ihr in der Hinsicht zu tun...!?

Aus eurem Porträt:
Gerade hier in der Pfalz, wo seit Jahren die Aufgeschlossenheit gegenüber den Mountainbikern gelebt wird, bietet das die ideale Ausgangsbasis. Während in Baden – Württemberg viele noch über die 2m-Regel diskutieren, soll hier neben dem Erhalt und Pflege des Waldwegenetzes in den nächsten Jahren durch den Pfalzbiker e.V. eine Lösung für das gemeinsame Nutzen einer einzigartigen Region geschaffen und gepflegt werden. So, dass jeder Biker für seine Könnerstufe beste Bedingungen vorfinden wird.
Stimmt, wir haben keine 2-Meter-Regel. Es ist aber ja leider auch in RLP so, dass dem MTB'er grade von Seiten bestimmter alteingesessener Lobbygruppen und Forst- als auch Kommunalbehörden ein eher kühler Wind entgegenweht; da ja von dieser Seite mehr oder weniger ständig verlautbart wird, dass das Befahren von Pfaden nicht erlaubt sei! Diese angeführte "Aufgeschlossenheit" kann ich jedenfalls von offizieller Seite her auch weiterhin nicht wirklich erkennen. Aufgeschlossen sind eher "nur" die meisten der anderen Waldbesucher.

Die Notwendigkeit einer "Lösung" bedeutet ja, dass es überhaupt ein Problem gebe. Wie soll diese "Lösung" konkret aussehen? Separierung durch ausdrückliche Sperrungen und Bildung von "Reservaten" wie z. B. dem MTB-Park?
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Wir sind grundsätzlich der Meinung, das wir als Mountainbiker das Recht haben unserem Hobby im Wald nachzugehen und das auch auf Pfaden.
Wir sind in verschiedenen Gesprächen aktiv. Wenn du dazu mehr wissen willst würden wir uns freuen, wenn du mal auf einer Sitzung vorbei schaust.
 

Teufelstisch

Rate mal, wer zum Essen kommt?
Dabei seit
15. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
570
Standort
Pirmasens
Hallo, Danke für die Stellungnahme. Immerhin!

Auf einer Sitzung vorbeischauen ist schwierig; ich nehme mal an, das findet alles irgendwo in der Vorderpfalz statt? Abends ist da die Heimfahrt mit dem Rad definitiv zu weit - und Spätzüge fahren ja auch keine. Kannst mir aber gerne auch per PN mitteilen, in welchen Gesprächskreisen ihr da vertreten seid! Würde mich schon interessieren, da ich ja auch selber seit geraumer Zeit allgemein Radverkehrspolitisch aktiv bin. ;)
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Am Samstag findet die Mitgliederversammlung des Pfalzbiker e.V. auf der Kalmit statt.
Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Wer noch keins ist – wir haben auch Anträge vor Ort dabei
.
Neben der Vorstellung unseres Jahresprogramms 2018, sowie der Rückblick 2017, können natürlich auch die heiß begehrten Trikots angeschaut, getestet und bestellt werden (Muster haben wir dabei).


Viele Grüße
Chris
 

Fibbs79

26x39+
Dabei seit
21. November 2002
Punkte für Reaktionen
6.605
Standort
Shoe-City
Am Samstag findet die Mitgliederversammlung des Pfalzbiker e.V. auf der Kalmit statt.
Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Wer noch keins ist – wir haben auch Anträge vor Ort dabei
.
Neben der Vorstellung unseres Jahresprogramms 2018, sowie der Rückblick 2017, können natürlich auch die heiß begehrten Trikots angeschaut, getestet und bestellt werden (Muster haben wir dabei).


Viele Grüße
Chris
Wieviel Uhr?
Ich darf bis 14 Uhr am Samstag arbeiten :heul:

Edith: 18Uhr :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Morgen sind wir mit beim Mountainbike Testival auf der Burg Landeck mit am Start.
Bei uns am Stand könnt ihr euch vor den Touren mit Riegeln eindecken, eure Bike reparieren oder einfach nur mit uns abhängen ;).

Schaut vorbei und besucht uns!

castle.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Du hast Dich schon immer gefragt:
Was ist dieses Mittwochs Enduro?
Bin ich fit genug?
Wer ist das?
Ist meine Technik ausreichend?
Halte ich jemanden auf?
Du warst noch nie dabei?

DANN BIST DU HEUTE GENAU RICHTIG!
04.04.2018 // 18 Uhr

https://tinyurl.com/ycyvmz78

Wir zeigen Euch die schönsten Trails am Weinbiet und das alles ganz gemütlich, ohne Druck!
Wir treffen uns am Parkplatz Meisental am Weinbiet:
https://www.google.de/maps/search/parkplatz+meisental+weinbiet/@49.3643549,8.124881,16.25z

Wir fahren, der Gruppe angepasst, im gemächlichem Tempo, teils auf der Straße, teils auf Forstwegen hinauf und auf interessanten Wegen wieder zum Auto.

No Lamp! No Ride!

P.S. Solltest Du keine Lampe haben, melde Dich bei uns. Ebenfalls können wir mit Knieschonern oder ähnlichem helfen. Das MTB sollte funktionstüchtig sein und auch den Helm bringst Du mit!


Wir freuen uns auf Dich! Susan und Marcus


Allgemeine Hinweise:

https://www.pfalz-biker.com/joomla/index.php/touren/touren-teilnahmebedingungen
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Take Care of Your Trails 2018

Was ein geiler Tag!
Heute haben wir zwei Trails fit für den Sommer gemacht. Mit Schaufeln, Rechen, Sägen und Astscheren haben wir uns bei der Burg Trifels getroffen und bei besten Wetter 4 Stunden die Trails auf Topform gebracht.

Solche Aktionen wird es demnächst öfters geben, damit die Trails gepflegt sind für Mountainbiker und Wanderer.
Vielen Dank an Steffen (Wegewart Annweiler), der die Aktion organisiert hat.

#TCoYTW18

5ea826b2-e312-4163-95d8-b54f0d353add.jpg
 

Anhänge

Thebike69

Pfälzer
Dabei seit
9. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
671
Standort
Karlsruhe
Wer Lust hat sich bei unserem Mittwochsenduro anzuschließen ist herzlicht willkommen.
Jeden Montag stellen wir die Infos mit Tourdaten und Treffpunkt online.
Die ersten zwei Mal könnt ihr "schnuppern".
Anhang anzeigen 742563
Bin ja jeden Mittwoch in der Pfalz biken. Vielleicht klappt es ja mal mit einem Treffen.
 

Thebike69

Pfälzer
Dabei seit
9. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
671
Standort
Karlsruhe
Hallo, da ich in KA wohne und in Wörth arbeite und um 15:30 Uhr Feierabend habe.
Ist mir 18:00 Uhr zu spät und Deidesheim zuweit weg.
Gruß Mike
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
P F Λ L Z B I K E R e.V.
↟↟↟ S U M M E R B R E E Z E 2 0 1 8 ↟↟↟

Der Pfalzbiker Summerbreeze 2018 ist unser zweites Vereinsfest im Bikepark Trippstadt.
Start ist am 18.8.18 um 12 Uhr. Für 5 Euro kannst Du ein Bändchen erwerben, mit dem Du an allen Touren und Contests teilnehmen kannst.

Start Touren:
Ab 13 Uhr im Park

Zeiten Contests:

14 - 16 Uhr Pumptrackrace

17 - 18 Uhr Best Trick Jam

18 - 20 Uhr Whip - Off Contest

21 - 22 Uhr Bunny Hop Contest

Siegerehrung im Anschluss. Es warten tolle Preise auf Euch.


tripp.jpg
 

Anhänge

Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Unser Beitrag für ein NOCH besseres Miteinander im Pfälzerwald. Die Flyer werden aktuell auf allen Hütte verteilt und auch von der DIMB eingesetzt. Wer Interesse hat und welche braucht, kann sich gerne an mich per PN wenden.

falz_dinlang_front_fa.jpg
falz_dinlang_innen_fa.jpg
 

Anhänge

Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
Sorry, hat sich erledigt. Wir sind mittlerweile schon zu viele und benötigen keine Hilfe mehr :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
SEASON OPENING am Dernbacher Haus

SAMSTAG ab 11 Uhr & SONNTAG ab 10 Uhr

Das Season Opening steht bevor und wir sind stolz Euch ein richtig geiles Programm zu präsentieren.

TOURENANMELDUNG
Bitte meldet Euch mit Namen und Telefonnummer für die jeweiligen Touren unter [email protected] an. Da wir nur begrenzt Plätze frei haben empfiehlt es sich möglichst bald anzumelden ;).

SPIEßBRATEN
Bock auf Spießbraten mit Kartoffelsalat? Dann schreibt in der Mail noch “Spießbraten” dazu. Als Pfalzbiker kostet dieser nur 11,90 Euro.


PROGRAMM

SAMSTAG 04.05.19

Touren

11:00 Enduro-Tour mit Susan & Pati (900 hm, 20 km)

13:00 Enduro-Tour mit Paul und Schweigi (1000 hm, 20 km, ca. 4 h)

13:00 Start der Cross-Country Tour mit Lukas Baum (1000 hm, 25 km, ca. 4 h)

---
Ab 17 Uhr Meet and Greet am Dernbacher Haus

Wir treffen uns zum Spießbraten und gekühlten Getränken. Kennenlernen, Erfahrungen austauschen, Anregungen mitnehmen, einfach einen schönen Abend haben.

---
Ab 18:00 Spiel & Spaß

Start von Spiel & Spass auf, mit und neben dem Bike inklusive kleiner Wettkämpfe bei denen Geschicklichkeit und Fahrtechnik gefragt sind. Belohnt wird der Einsatz mit begehrenswerten Preisen.

-------------------------------

SONNTAG 05.05.19

Slalomrennen
Mess dich mit den Besten Kurvenfahrern auf dem Wiesendualslalom unterhalb vom Dernbacher Haus im K.O.-System und werde Pfälzer Kurvenmeister.

10 - 17:00 Uhr: Slalomrennen


Touren

10:00 Uhr: Early-Bird Tour mit LUKAS BAUM

13:00 Uhr: Enduro Tour mit Marcus

13:00 Uhr: Kaffeefahrt mit Michl und Steffi

13:00 Uhr: Cross-Country Tour mit LUKAS BAUM

18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte für Reaktionen
385
Standort
Deidesheim
62091389_2269762713107443_3261016965312937984_n.jpg


R E T U R N T O E A R T H - Landau in der Pfalz

Einlass - 20:00 Uhr
Filmvorführung - 20:30 Uhr
Tickets demnächst verfügbar unter - https://www.universum-kinocenter.de/programm-tickets/

Pfalzbiker e.V. MTB-Film-Festival präsentiert:
Anthill Films neuester MTB Film „Return to Earth“ und ein paar Specials davor!
Anthill Films „Return to Earth“
Das Studio Anthill Films zeigt 2019 nach unReal und Not2Bad den nächsten Mountainbike-Film innerhalb von wenigen Jahren.

Return to Earth, der neunte Film der Crew von Anthill Films, ist eine filmische Reise durch verschiedene Mountainbike-Communities, Persönlichkeiten und Terrains. Jedes Segment erfasst eine andere Art und Weise, wie das Fahrrad den Fahrer in den gegenwärtigen Moment versetzen kann. Mit einigen der größten Athleten des Sports, unbekannten Fahrern und aufstrebenden Jugendlichen bietet Return to Earth die vielfältigste Gruppe von Fahrern, mit der Anthill jemals einen Film gemacht hat. Und um ihre Vision zum Leben zu erwecken, reiste die Crew zu mehr Orten als je zuvor, wobei Aufnahmen auf der ganzen Welt stattfanden – von den Hometrails in Squamish/BC bis hin zu den abgelegenen Bergen Patagoniens.
„Unser Ziel bei Return to Earth ist es, den Zuschauer sofort in das Gefühl des totalen Eintauchens auf dem Fahrrad zu versetzen“, sagt Anthill-Director und Produzent Darcy Wittenburg. „Heutzutage fühlt es sich an, als würden wir uns immer mehr von der natürlichen Welt lösen und von den Dingen ablenken, die wirklich wichtig sind. Wir glauben, dass das Fahrrad ein starkes Werkzeug sein kann, um dem entgegenzuwirken. Wir hoffen, dass der Film mit dem Publikum in Verbindung steht und neue Fahrer dazu inspirieren kann, auf das Fahrrad zu steigen.“
Return to Earth wird von Shimano und Trek unterstützt und featured folgende Fahrer:
Brett Rheeder, Brandon Semenuk, Casey Brown, Reed Boggs, Ryan Howard, Thomas Vanderham, Matt Hunter, Joey Schusler, Thomas Genon, Tahnée Seagrave, Kaos Seagrave, Kade Edwards, Emil Johansson, Jackson Goldstone, Jakob Jewett
Return to Earth. Der neue Film von Anthill Films.


Vielen Dank an unsere Sponsoren die uns immer unterstützen:
vertical ride, SIGMA SPORT Germany, Mountainbike-Trifelsland, BIKEnSOUL, trailrock.de, MTB-News.de, Tanzschule Wienholt Landau, IKT Systems Landau, La macchina per caffé – Neustadt, XXL Kalker- Ludwigshafen.

Sowie:
UNIVERSUM Kinocenter damit das hier alles möglich wird.
Und den Pfalzbiker e.V. mit den vielen fleißigen Helfern.

Besucht uns auf Facebook werdet Mitglied Verein und unterstützt das wohl schönste Hobby und Sport der Welt.
https://www.facebook.com/pfalzbiker/
 

Anhänge

Oben