Problem: 38er statt 36er Kettenblatt | Radon Jealous 7.0

Dabei seit
3. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen! Ich habe eine technische Frage: Ich habe das Jealous 7.0 und möchte die vorderen Kettenblätter auf 28/38 wechseln (bzw. das habe ich bereits getan).

Problem: Das Jealous bietet nur Platz bis 36er Kettenblätter - und wie ich heute feststellen musste, gibt es da tatsächlich keine Toleranz Beim ZR Race war das immer unproblematisch.

Der Umwerfer Shimano XT FD-M8020-E verträgt doch eigentlich bis 38er Zähne. Liegt es nun am Rahmen, dass bei 36 Schluss ist oder kann ich mir mit einem anderen Umwerfer weiterhelfen? Welchen bräuchte ich?

Danke für eine Info! Vielen Dank! ✌️

Hier der Link zum Bike: https://www.radon-bikes.de/mountainbike/hardtail/jealous/jealous-70-2018/
 
Dabei seit
17. September 2016
Punkte Reaktionen
1.216
Ort
Schweiz
Bike der Woche
Bike der Woche
Also jetzt bis du definiv im falschen Forum

mal das hier lesen (ist ganz oben im Rahmenbauforum angehängt)
https://www.mtb-news.de/forum/t/rtfm-erst-lesen-dann-posten.871370/

Hier wäre glaube ich der richtige Platz
https://www.mtb-news.de/forum/f/schaltung-antrieb.127/

Wobei ich so langsam denke dass dein Bike ein absoluter Fehlkauf war...........
Ich persönlich habe mich schon vor ein paar Jahren vom 2-Fachantrieb am MTB verabschiedet.
Vielleicht verabschiede ich mich auch noch komplett von der Kette.:D

Gruss Stefan
 

nightwolf

Bremst nicht fuer Fische
Dabei seit
21. März 2004
Punkte Reaktionen
7.553
Ort
au-dela de Grand Est
(...) Liegt es nun am Rahmen, dass bei 36 Schluss ist (...)
Das erkennst Du doch: Ein groesseres Blatt als 36 'fraest' sich irgendwo in den Rahmen (vermutlich Bereich Kettenstrebe).
Ausserdem hast Du doch schon geschrieben
nur Platz bis 36er Kettenblätter - und wie ich heute feststellen musste, gibt es da tatsächlich keine Toleranz (...)
Das wiederum ist ein Widerspruch zu
möchte (...) (bzw. das habe ich bereits getan).
???
 
Dabei seit
3. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
0
Das erkennst Du doch: Ein groesseres Blatt als 36 'fraest' sich irgendwo in den Rahmen (vermutlich Bereich Kettenstrebe).
Ausserdem hast Du doch schon geschrieben

Das wiederum ist ein Widerspruch zu

???
Ich fahre derzeit ohne Umwerfer Hätte aber gerne wieder einen.

Grundsätzlich Platz wäre, alleine schon, wenn der Schieber des aktuellen Umwerfers etwas mehr Luft nach oben hätte. Es geht nur um wenige mm, 3 vielleicht ..
 
Dabei seit
3. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

zur Info, falls der unwahrscheinliche Fall eintritt und jemand ähnliche Probleme hat.

Der XTR M9100 Umwerfer passt tatsächlich knapp über das 38 Kettenblatt.

Nur habe gerade Schwierigkeiten, den Umwerfer einzustellen. Mir scheint, dass er zu weit innen liegt, hochschalten geht aktuell nicht. Die Begrenzungsschrauben sind jeweils schon max nach außen und bei side swing gibt es keinen Spielraum bei der Montage.

Kettenlinie etc. sollte aber passen. Hat jemand Tipps?

Danke!
Chris

PS: Könnte bitte jemand den Beitrag in den Tech Talk verschieben (Antrieb?) Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten