Protone Boxxer Team 2010

Dabei seit
3. November 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Weilheim ( Bayern )
hi Leute
ich hab mir heute eine neue Protone air kit gekauft.
hat jemand ne Anleitung für mich, wie ich das Ding einbaue?
die Anleitung die dabei ist ist leider auf Italienisch :(
 
Dabei seit
3. November 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Weilheim ( Bayern )
Klick
Da kannst du dich ein bisschen einlesen;)
hi danke.

ich hab das hier gefunden:
gibt nicht viel zu beachten, Standrohr Federseite ausbauen, Feder und Kolbenstange entfernen, sprengring aufbewahren.
Standrohr von innen reinigen mit Bremsenreiniger und Lappen.
Airplug oben einschrauben, vorher etwas Fett ans Gewinde.
Dann die dichtungen von der Kolbenstange einfetten.
ca 2-3ml Öl von unten in das Standrohr geben, Kolben einsetzen und etwas hinein drücken.
Jetzt ebenfalls 2-3ml Öl in die negativ Kammer geben, Kolben soweit reinschieben bis die 2. Dichtung in dem Standrohr ist.
Jetzt den Sprengring wieder drauf.
Standrohr jetzt wieder in die Tauchrohreinheit reinschieben, vorher die Dichtungen etwas fetten bzw. 15W Öl dran.
bevor du die Einheit komplett reingeschoben hast vorher durch die untere Schraubenöffnung ncoh ca 5-10ml Öl reinspritzen. danach den Kolben unten verschrauben.
Gabel wieder zusammenbauen und dann die positiv Kammer befüllen, danach die negativ Kammer befüllen.

das ist aber für die 2009 ich denke bei der 2010 geht das aber genau so.
oder nicht? :)
 
Dabei seit
10. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Essen
hi danke.

ich hab das hier gefunden:
gibt nicht viel zu beachten, Standrohr Federseite ausbauen, Feder und Kolbenstange entfernen, sprengring aufbewahren.
Standrohr von innen reinigen mit Bremsenreiniger und Lappen.
Airplug oben einschrauben, vorher etwas Fett ans Gewinde.
Dann die dichtungen von der Kolbenstange einfetten.
ca 2-3ml Öl von unten in das Standrohr geben, Kolben einsetzen und etwas hinein drücken.
Jetzt ebenfalls 2-3ml Öl in die negativ Kammer geben, Kolben soweit reinschieben bis die 2. Dichtung in dem Standrohr ist.
Jetzt den Sprengring wieder drauf.
Standrohr jetzt wieder in die Tauchrohreinheit reinschieben, vorher die Dichtungen etwas fetten bzw. 15W Öl dran.
bevor du die Einheit komplett reingeschoben hast vorher durch die untere Schraubenöffnung ncoh ca 5-10ml Öl reinspritzen. danach den Kolben unten verschrauben.
Gabel wieder zusammenbauen und dann die positiv Kammer befüllen, danach die negativ Kammer befüllen.

das ist aber für die 2009 ich denke bei der 2010 geht das aber genau so.
oder nicht? :)
Ich denke das gleiche;)
Wenn du die Gabel aufmachst, und du etwas nicht so machen kannst, wie es in der Beschreibung steht, weil die Gabel anders aufgebaut sein sollte, kannst du dort im Thread nochmal fragen;)
Von der 2010er Gabel habe ich keine Ahnung aber RS wird wohl kaum die Federungsseite komplett umgebaut haben, oder? :D
 
Oben