Raleigh Titan pro line

Dabei seit
21. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
126
moin, ich suche Infos zu diesem Model, bin für jede Info dankbar.
Gruss
Nickels
 

Anhänge

  • 20201008_204845.jpg
    20201008_204845.jpg
    201,1 KB · Aufrufe: 80
  • 20201008_185203.jpg
    20201008_185203.jpg
    163 KB · Aufrufe: 85
  • 20201008_185159.jpg
    20201008_185159.jpg
    130 KB · Aufrufe: 62
  • 20201008_221202.jpg
    20201008_221202.jpg
    105,7 KB · Aufrufe: 61
  • 20201008_221234.jpg
    20201008_221234.jpg
    120,5 KB · Aufrufe: 60
  • 20201008_221343.jpg
    20201008_221343.jpg
    108 KB · Aufrufe: 57
  • 20201008_221211.jpg
    20201008_221211.jpg
    95,4 KB · Aufrufe: 57
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2008
Punkte Reaktionen
27
Bin jetzt nicht der große Raleigh Spezialist, aber: Das müsste ein Rahmen aus der Raleigh Special Products Reihe sein. Mitte der Neunziger hat Raleigh mit dieser Linie versucht, bezahlbare Titanrahmen in England herzustellen. Da wurde allerhand herumexperimentiert, mit stoßverschweißten Rohren, Plasma welding (was auch immer das ist...), Automatisierung etc. Deiner sieht aber recht klassisch handgefertigt aus nahtlosen Rohren aus. Auf retrobike gibts recht viele Infos dazu.
 
Dabei seit
21. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
126
Jo Daniel.
Also der Rahmen kann mit Schweissnähten von Merlin nicht konkurieren aber da hat kein "Automat" dran geschweißt und für die Grösse (56cm Sattelrohr) ist das Gewicht mit 1748g inkl. eingeschlagener Stahlsteuersatzschalen und etwas größeren Rohrdurchmesser auch ganz ok.
 
Dabei seit
21. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
126
ja das ist das Model aber da steht nix dazu ist ja echt mau mit Raleigh......
Hatte mal für jemanden ein Raleigh abgeholt und verschickt das war aber einer bei dem Titanrohre in ( Alu? ) Muffen verklebt waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stahlpabst

Hamburger Jung.........
Dabei seit
19. August 2006
Punkte Reaktionen
357
Ort
St.Pauli
Ich hatte zwei Raleigh TORUS, der eine hatte aber bei weitem nicht so schöne Schweißnähte.
Mach mal bitte ein Foto der hinteren Ausfallenden und sind die Gegenhalter aufgenietet?

94er mit geschweißten Gegenhalten, nicht schönen Schweißnähten und Wiederlager am Wishbone.
94er Torus.jpg


Das 95er mit schöneren Schweißnähten, genieteten Gegenhaltern und ohne Wiederlager am Wishbone.
95 Torus.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
97
Dabei seit
21. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
126
Mach mal bitte ein Foto der hinteren Ausfallenden und sind die Gegenhalter aufgenietet?

Gegenhalter auf dem Oberrohr aufgenietet
 

Anhänge

  • 20201013_201815.jpg
    20201013_201815.jpg
    127,8 KB · Aufrufe: 17
  • 20201013_201801.jpg
    20201013_201801.jpg
    144,8 KB · Aufrufe: 15
  • 20201013_201725.jpg
    20201013_201725.jpg
    150,9 KB · Aufrufe: 16
  • 20201013_201628.jpg
    20201013_201628.jpg
    99,9 KB · Aufrufe: 14
  • 20201013_201641.jpg
    20201013_201641.jpg
    115,7 KB · Aufrufe: 15
  • 20201013_201656.jpg
    20201013_201656.jpg
    110,6 KB · Aufrufe: 16
Dabei seit
21. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
126
Lagerschalen raus, nicht übel bei der Grösse...
 

Anhänge

  • 20201013_212112.jpg
    20201013_212112.jpg
    124,9 KB · Aufrufe: 15
  • 20201013_212238.jpg
    20201013_212238.jpg
    121,7 KB · Aufrufe: 16

useless

Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen
Dabei seit
4. November 2018
Punkte Reaktionen
890
Ort
Marzipanien
Ich hatte zwei Raleigh TORUS, der eine hatte aber bei weitem nicht so schöne Schweißnähte.
Mach mal bitte ein Foto der hinteren Ausfallenden und sind die Gegenhalter aufgenietet?

94er mit geschweißten Gegenhalten, nicht schönen Schweißnähten und Wiederlager am Wishbone.
Anhang anzeigen 1132659

Das 95er mit schöneren Schweißnähten, genieteten Gegenhaltern und ohne Wiederlager am Wishbone.
Anhang anzeigen 1132661
Huiii. Das erste sieht ja mit den Laufrädern echt bitter aus;)
Tut mir echt leid. Was man damals alles gut fand :winken:
 
Oben