Rock Shox Monarch RC3 Plus zieht sich mit leerer LK zusammen, macht Geräusche & hat nen Widerstand...

Dabei seit
27. März 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Hab vor ca. 2 Monaten ein Luftkammerservice bei meinem Rockshox Monarch Plus Rc3 gemacht. Anfangs hat nach dem Service alles einwandfrei funktioniert, doch irgendwann kämmen diese zwei Fehler/Probleme...
  • auf den ersten mm Einfederweg der Kolbenstange macht der Dämpfer Geräusche. (Schlurzen/Schlürfen) vielleicht Luft im Ölkreislauf....
  • nach ca. 1 cm Einfederweg der Kolbenstange überwindet man einen schwergängigen Punkt, bis danach der restliche Federweg freigegeben wir
  • Dies trifft so wohl bei Betriebsdruck als auch bei Drucklosigkeit auf.
Der Hinterbau ist komplett frei- und leichtgängig, liegt definitiv am Dämpfer. Die 3 Druckstufenstellungen funktionieren übrigens und auch die Rebound Einstellung.

Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Nur Luft im Öl? Würde mich über ein paar Expertenmeinungen freuen.

LG Kai
 
Dabei seit
24. September 2013
Punkte Reaktionen
6
Hallo,

ja, da ist Luft im Dämpungsöl.
Hab das nach nem selbst durchgeführtem Komplettservice in ähnlicher Form. Die ersten paar Wochen war alles in Ordnung. Mit der Zeit sammelte sich dann Luft im Dämpfungsöl. Ich werde den Dämpfungsteil nochmal neu befüllen und das Öl vorher evakuieren um sämtliche Luft aus dem Öl zu bringen. Danach werde ich den Dämpfer mit Stickstoff befüllen.
Hast du deinen Dämpfer mittlerweile wieder zum Laufen bekommen?

Gruß Andreas
 
Dabei seit
27. März 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Ja der Dämpfer läuft wieder.
Hab auch einen Komplettservice gemacht.
Die IPF Kammer hab ich aber mit Luft aufgepummt sind wahrscheinlich nicht genau die 17 bar drin. (ca 16-17bar)
Habe aber auch nichts gefunden das das schlimm ist wenn dort etwas weniger Druck drin ist.

Das Bike und den Dämpfer gibt es mittlerweile aber such nichtmehr... Neuanschaffung ??

MFG
 
Oben