Slopestylekicker

Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
6
Hey bikefreunde.
Kurz zu mir:Ich bin 15 jahre alt und fahre seit 1 jahr richtig dirt. Davor nur so über kleinere sprünge und trails.
Langsam wirds aber langweilih, weil man nich so lange fliegt und nich so viele tricks machen kann (bei meinen dirtkickern kann ich nur x ups, tabletops, whips, nofoots und fùr nohander würde ich auch am liebsten länger fliegen.
Daher Slopestyle. man fliegt krass lange, und kan super Tricks machen.
Jetzt meine frage. Hat irgendwer tipps und tricks wie man sone rampe baut und welche maßen. Ich habe mir so ein holzkicker vorgestellt.
(Für die nötige Geschwindigkeit (startrampe) und den platz und landerampe aus erde hätte ich schon.)
 

R.C.

Release Candidate
Dabei seit
25. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.966
Kurz zu mir:Ich bin 15 jahre alt und fahre seit 1 jahr richtig dirt. Davor nur so über kleinere sprünge und trails.
Langsam wirds aber langweilih, weil man nich so lange fliegt und nich so viele tricks machen kann (bei meinen dirtkickern kann ich nur x ups, tabletops, whips, nofoots und fùr nohander würde ich auch am liebsten länger fliegen.
:lol:
Du kannst nicht deswegen nicht so viele Tricks machen, weil die Spruenge zu kurz bzw. zu niedrig sind, sondern weil du es nicht kannst.
Dagegen hilft ueben.
 
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
6
Ja ich will trotzdem länger springen. Und meine frage war wegen den maßen abe rhab schon was gebaut und geht echt super.
 
Dabei seit
12. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
6
Hahaha. In der zeit hab ich schon ein slopestylekicker gebaut. 170cm hoch, 230 cm lang und ein Radius von 3 metern. Ich poste noch fotos vom bau und funktioniert super.
 
Oben