SRAM X.O Schaltwerk und Rennerhebel

Dabei seit
19. Februar 2003
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe ein Salsa La Cruz im 1x9 Outfit. Es gibt nun die farbigen X.O Schaltwerke, ein orangenes könnte sehr gut zum Rad passen. Nun die Frage, gibt es eine Möglichkeit für die Schalthebel am Rennlenker? Shimano hat ja eine andere Übersetzung und die SRAM Rennhebel sind für 10-fach. Was gibt es für Lösungen um den Rennlenker beizubehalten?
 
Dabei seit
7. November 2005
Punkte Reaktionen
0
aus der SRAM FAQ

SRAM shifters pull the cable a certain amount for each click, and that amount is different from what Shimano shifters pull. Since the cassette spacing is the same as Shimano's, the derailleurs need to compensate for the different cable pull, so the derailleurs land in the right place. So you have to pair SRAM derailleurs with shifters. But you can use a SRAM cassette with Shimano shifters/derailleurs (and vice-versa I imagine).

Heißt also im Endeffekt, es geht nicht, dass du einen Shimano Schalthebel mit SRAM Schaltwerk bzw. ein SRAM Schalthebel mit Shimano Schaltwerk benutzt. Auch Campagnolo wird da nicht funktionieren.

Es gibt aber eine Möglichkeit, am Bowdenzug eine Art kleine "Kompensationsrolle" zwischenzuschalten. Damit läßt sich dann unter anderem ein Shimano 9fach Schifter mit einem SRAM 1:1 Schaltwerk betreiben.
siehe hier: http://www.jtekengineering.com/shiftmate_straight.htm

Aber für den Preis würde ich lieber versuchen das Schaltwerk mit Revellfarben anzumalen :)

Ich hoffe geholfen zu haben.
 
Oben Unten