Teamrad!!

Dabei seit
13. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Nürnberg
Hi, ich wunder mich nur warum die alle mit Giants fahren, wenn die nicht für ihr Pro-Team(Sponsoring etc.) unterwegs sind. Ham die den Tour-Test nicht gelesen oder begeben die sich absichtlich in "Lebensgefahr"? :lol: :lol: :lol:
:D Andi :D
 

:mr:80%:

:kingofspeed:
Dabei seit
5. August 2003
Punkte für Reaktionen
4
Standort
punica-oase*
Andi999 schrieb:
Hi, ich wunder mich nur warum die alle mit Giants fahren, wenn die nicht für ihr Pro-Team(Sponsoring etc.) unterwegs sind. Ham die den Tour-Test nicht gelesen oder begeben die sich absichtlich in "Lebensgefahr"? :lol: :lol: :lol:
:D Andi :D

...wenn du der radfahrenden gemeinde einen lebenswichtigen gefallen tun willst, dann übersetz doch die tour in alle sprachen der welt und geh damit demonstrieren...;)
andererseits könnte es auch sein, dass der "giant tcr comp doch der beste..." *aus*
 

Manitou

kommt und geht!!!
Dabei seit
20. Juni 2001
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Schwalbach am Taunus
Das Fassa Bortolo Traningsrad für 2005!! Täuscht das oder sieht der Hinterbau des Paris schlimmer aus als der des Prince oder Domga?




Manitou
 
Dabei seit
16. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
kiel
Ganz im Gegenteil so langsam siehts find ich nicht mehr schlimm aus gibt bei weitem schlimmere designs was rohr form und gestaltung angeht.

Wesentlich haesslicher allerdings an diesem rad is die wicklung des lenkerbandes hat wohl nen mechaníker etwas ueber den durst getrunken ;)
 

Rune Roxx

...a bloody legend.
Dabei seit
31. August 2002
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Achern
t-kiela schrieb:
Ganz im Gegenteil so langsam siehts find ich nicht mehr schlimm aus gibt bei weitem schlimmere designs was rohr form und gestaltung angeht.
Aber nur, wenn ein 16-Tonner der Designer war...
 
Dabei seit
16. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
kiel
Oh grad selbst auf cyclingnews gesehen is garnicht das lenkerband sonder nur das weihnachtsgeschenkpapier des herrn fausto persönlich .
hätte er da nicht wenigstens welches mit sternchen und tannenzweigen nehmen können?

Mal ganz im ernst und von der funktion abgesehen mag ich es wenn die herren rahmenbauer ein wenig form und farbe ins spiel bringen. Das es nicht jedermanns geschmack serin muss is ja auch verstaendlich und das fahrrad is wohl auch kaum mehr neu zu erfinden

wo kämen wir denn hin wenn jeder designer immer nur nen standardt rahmen entwickeln wuerde?? Ich denke es würden langsam alle raeder aussehen wie das derzeitige LEICHTBAUTRENDFAHRRAD carbon/schwarz/runderohre/madeintaiwan jede firma wuerde nurnoch seinen firmennamen aufkleben eventuell noch die gabel in firmenfarben lackieren und gut is. fertig is das einheitsfahrrad wie wir es heutzutage ja schon bei vielen teams sehen ( BH & Giant / Villier carbon renner und Scott) zb diese fahrrader sind bis auf die lackierungen und anbauteile ja kaum noch voneinander zu unterscheiden
Im gegensatz dazu siehe mann die wundervollen arbeiten des herrn pinarello und auch des herrn de rosa die beide immer wieder aufs neue ein wenig farbe(und seis in form dieses hinterbaus) ins spiel bringen

gruesse von der woterkant KIELa
 

*adrenalin*

immer gerne leicht...
Dabei seit
25. September 2002
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Bonn
Manitou schrieb:
Das Fassa Bortolo Traningsrad für 2005!! Täuscht das oder sieht der Hinterbau des Paris schlimmer aus als der des Prince oder Domga?




Manitou
sorry, bin gerade im rr-bereich alles andere als der styling-papst, aber schlimmer darf es ´nimmer werden. fürchterlich! da kann ich nachvollziehen, daß t-mobile lieber mit giant fährt! :D
 
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Gladbeck, NRW
Also ich weiss gar nicht, was ihr alle habt. Ich finde das Rad rundum gelungen und schick. Mit den Hydroforming-Rohren kann man nicht nur Rahmen aus Carbon, sondern jetzt auch Alurahmen organisch aussehen lassen. Bin mal gespannt, was es nächstes Jahr noch so gibt. Ein paar optische Entgleisungen werden aber bestimmt auch dabei sein...
 

*adrenalin*

immer gerne leicht...
Dabei seit
25. September 2002
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Bonn
Carbon schrieb:
Mit den Hydroforming-Rohren kann man nicht nur Rahmen aus Carbon, sondern jetzt auch Alurahmen organisch aussehen lassen.
wo siehst du denn bei dem pinarello hydroforming-rohre?

ich sehe nur schlangenförmige carbon-sitzstreben und die gabel!
 
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Gladbeck, NRW
Oberrohr und Unterrohr sind Hydroforming-Rohre. Wie sollte man sonst die Rippen in die Rohre bekommen? Die Streifen sind nicht nur auflackiert, die sind richtig plastisch.
 

*adrenalin*

immer gerne leicht...
Dabei seit
25. September 2002
Punkte für Reaktionen
137
Standort
Bonn
Carbon schrieb:
Oberrohr und Unterrohr sind Hydroforming-Rohre. Wie sollte man sonst die Rippen in die Rohre bekommen? Die Streifen sind nicht nur auflackiert, die sind richtig plastisch.
sorry, kann ich immer noch nicht erkennen, aber es wird so sein!

trotzdem bleibe ich dabei: häßlich!
 
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Gladbeck, NRW
Auf den Fotos kann man erkennen, dass es Hydroformingrohre sind:


Die Form der Kettenstreben finde ich auch super, aber schlimm finde ich, dass bei einem Rahmen dieser Preisklasse die Schweissnähte am Tretlager nicht verschliffen sind!
 
Dabei seit
20. März 2002
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Potsdam
Carbon schrieb:
aber schlimm finde ich, dass bei einem Rahmen dieser Preisklasse die Schweissnähte am Tretlager nicht verschliffen sind!
Und was soll das bringen ?... oderwillst du mir erzählen, dass das der Stabilität zuträglich ist...

...Und heute bei Basteln mit Peter Lustig - How to mach your Rahmen kaputt...
 

ion

Dabei seit
9. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Chemnitz
*adrenalin* schrieb:
sorry, bin gerade im rr-bereich alles andere als der styling-papst, aber schlimmer darf es ´nimmer werden. fürchterlich! da kann ich nachvollziehen, daß t-mobile lieber mit giant fährt! :D
OMG, wer hat denn das Lenkerband gewickelt? :eek: :aufreg:

Gruß
Hauke
 
Oben