Tokens in der RS PIKE halbieren, aber wie?

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.224
Ort
Heidelberg
Hallo,

bestimmt kam das Thema irgendwo schon mal auf, aber ich hatte keine Lust mich durch über 8.000 Beiträge im PIKE-Thread zu wühlen. Ich hätte gerne minimal weniger Endprogression an meiner Pike, aber wenn ich einen ganzen Token rausnehme verliere ich zu viel. Jetzt habe ich in einem Bikecheck-Artikel auf MTB-News gelesen, dass da ein Token halbiert wurde.

Jetzt die Frage: Hat das schon mal einer von euch gemacht? Und wie geht das am besten ohne Todesfälle ab? Teppichmesser? Metallsäge?
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.690
Ort
ausgewandert
muss man wirklich einen thread dazu aufmachen um zu fragen, wie man einen plastikzylinder absägt?
zum glück gibt es das internet, sonst müsste man ja hier und da tatsächlich noch selbst denken...

64902.jpg
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.224
Ort
Heidelberg
Da ich keine Lust habe, mir nach einer gescheiterten Absäge-Aktion neue Tokens kaufen zu müssen, wollte ich ein paar Erfahrungswerte einholen. Wie wärs also, wenn du deine philosophisch wertvollen Beiträge für den Thread "Das Internet ist so schlimm, es zwingt mich in Threads zu posten, zu denen ich gar nichts beizutragen habe, statt sie einfach zu ignorieren" aufsparst?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord Shadow

Elitärer Knilch
Dabei seit
11. Juni 2006
Punkte Reaktionen
3.976
Ort
Hamburg
Ich vermute, das ist POM? Sägen, flexen, drehen (das wäre am besten). Ausbohren ist denke ich eher nicht so ratsam, rein vom Nutzen/Aufwandverhältnis.
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.690
Ort
ausgewandert
sprengen fiele mir noch so ein... aber dazu muss man vorher ja auch etwas bohren...
oder erodieren. wobei ich drahterodieren für die einfachere variante halte...
 

hanz-hanz

mit nem Fully kann jeder schnell fahren!
Dabei seit
27. Mai 2013
Punkte Reaktionen
160
Ort
auf dieser Welt
Du kannst auch in meinen Bugatti Veyron mitfahren und bei Tempo 400 den Torken aus dem Fenster halten. Der Wind wird dann den Kunststoff abtragen....
 
Oben Unten