XC-WM 2022 – Les Gets: Die Short Track-Rennen im Livestream

Dabei seit
19. Juli 2006
Punkte Reaktionen
652
Als GCN+ User und WM bzw Olympia-Geschädigter aus der vergangenen Saison sage ich danke für den Tipp mit dem SRF. Co-Kommentator ist Thomas Frischknecht
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juli 2006
Punkte Reaktionen
652
Aber wie kann ich SRF außerhalb der Schweiz schauen?

Mir sagt es, Inhalte außerhalb der Schweiz nicht verfügbar 😬🤷🏻‍♂️

Bei uns ganz normal im TV, SRF 1 war bei meinem TV #56 (oder so) fürs EM Rennen, da hats nämlich GCN+ voll verbockt... Live Stream will start soon und schon voll im Gange
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.962
Tja, das wird dann wohl schon mal nen Vorgeschmack auf nächsten Jahr. >:(

Ich hab nix dagegegen, was zu bezahlen. Aber bitte Pay per View und nicht Abo.
 
Dabei seit
5. Januar 2004
Punkte Reaktionen
709
Die Startlisten sehen ziemlich "leer" aus, da sind einige FahrerInnen die wohl das Rennen auslassen, keine Loana, Terpstrab, Rissveds (krank), McConnel, etc. bei den Männern ähnlich!
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.962
Die Startlisten sehen ziemlich "leer" aus, da sind einige FahrerInnen die wohl das Rennen auslassen, keine Loana, Terpstrab, Rissveds (krank), McConnel, etc. bei den Männern ähnlich!
Wahrscheinlich haben die Sponsoren gesagt:
Wenn man euch eh nirgendwo sieht und wir somit keine Werbung kriegen, spart euch die Energie.
Und die Punkte zählen ja nicht für den WC.
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
6.492
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Tja, wie hier schon geschrieben wurde, wird das schon der erste bittere Vorgeschmack auf das kommende Jahr sein. Es gibt neben Netflix, Amazon, Spotify usw. genug Abos, da brauch ich nicht von der drölften Dulli-Plattform ein weiteres, womit der nächste Dauerauftrag eingerichtet wird, nur damit ich das eine Format sehen kann, was für mich interessant ist. Das sowas auf hohem Niveau auch kostenlos (mit Replay!) funktioniert, haben wir die letzten Jahre ja gesehen.

Immerhin überträgt Red Bull am Samstag und Sonntag.
 

Skunkworks

Stealth Industries Inc.
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte Reaktionen
975
Bild und Kameraführung OK, reporting ausbaufähig, sehr starkes, britisches Understatement.
Bezahlen: hatten wir schon am anderer Stelle zu genüge.
 

ExB

Dabei seit
18. Juni 2012
Punkte Reaktionen
68
Aber wie kann ich SRF außerhalb der Schweiz schauen?

Mir sagt es, Inhalte außerhalb der Schweiz nicht verfügbar 😬🤷🏻‍♂️
Suche mal nach VPN kostenfrei, bei Netzwelt.de gibt es einen guten Beitrag/Vergleich dazu

z.Bsp. Hide.me VPN ... keine Anmeldung, kein Abo nix ;-)
 

Skunkworks

Stealth Industries Inc.
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte Reaktionen
975
Kameraführung beim Herren Rennen schlechter, waren wohl nicht auf Regen eingerichtet. Viele beschlagene Linsen.

Durch die Action wurde auch etwas besser kommentiert. Interview mit Sieger wurde von Lauren (?) gemacht.
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
6.492
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Passt doch. Jeder hat andere Prioritäten.

Und immer mehr Abo-Modelle - die man sich irgendwann nicht mehr leisten kann oder will. Denn wenn ich Sport A) bei Plattform X, Sport B bei Plattform Y, Serie C bei Plattform Z usw. sehen kann, wird es ganz schnell richtig teuer und man zahlt für Leistungen, von denen man nur einen Bruchteil nutzen kann/möchte.

Willkommen in der Welt des Upselling.
Der Trend geht bei sämtlichen Konzernen/Herstellern in diese Richtung, weil eine geringe aber dafür stetige Einnahmequelle den besten Umsatz bringt. Für den Endverbraucher bedeutet das am Ende nur Mehrkosten.
 
Dabei seit
28. Juni 2010
Punkte Reaktionen
201
Ort
Chemnitz
Und immer mehr Abo-Modelle - die man sich irgendwann nicht mehr leisten kann oder will. Denn wenn ich Sport A) bei Plattform X, Sport B bei Plattform Y, Serie C bei Plattform Z usw. sehen kann, wird es ganz schnell richtig teuer und man zahlt für Leistungen, von denen man nur einen Bruchteil nutzen kann/möchte.

Willkommen in der Welt des Upselling.
Der Trend geht bei sämtlichen Konzernen/Herstellern in diese Richtung, weil eine geringe aber dafür stetige Einnahmequelle den besten Umsatz bringt. Für den Endverbraucher bedeutet das am Ende nur Mehrkosten.
Muss ich dir leider zustimmen… ist ja mittlerweile selbst bei den Autoherstellern angekommen… Alle Autos werden mit den selben „Fähigkeiten“ ausgestattet und man kann dann über die App Funktionen zubuchen. Sitzheizung in ist dann quasi drin, kostet aber 10€/Monat. Lenkradheizung genauso. Du willst den Tempomat mit Abstandsregelung? Kein Problem, ist in deinem Auto schon drin! Aber für die Nutzung musst du 30€/Monat Blechen!

Das ist ne richtige scheiss Nummer und erinnert an dystopische Sci-Fi Filme, in denen die armen Schweine nurnoch irgendwelchen Credits hinterher hecheln um sich irgendwas leisten zu können
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.962
Hoffe, dass es im Video Bereich dann bald mal sowas wie Readly gibt.
Von mir aus dann gestaffelt. Sprich ne bestimmte Anzahl Filme/Sendungen, aber dann halt über alle Anbieter hinweg.
Die werden alle schon merken, dass die Kuchenstücke mit jedem Anbieter kleiner werden.
 
Oben Unten