Zeigt her eure "DARTMOOR HORNETS"

frogmatic

Let op! Fietser!
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7.974
Ort
Mittelhessen
Dann mach ich mal den Anfang mit Bildern, wenn sonst keiner will.
Nun ist sie erstmal fahrbereit fertig - die Hornisse für den Sohnemann:



Geplant sind noch andere Laufräder, und den Antrieb auf 2-fach mit bash + KeFü umzubauen.
Erstmal wirds mein Sohn wohl am Samstag in Winterberg auf Herz & Nieren prüfen.

Hier noch ein paar Details:





Reifenfreiheit eher mittleprächtig, aufgezogen ist ein Kenda Nevegal 2.1:



und entweder in Polen denkt man anders über Zugführung als ich das tue, oder der Schweißer hat gepennt.
Funktioniert aber besser als ich zuerst befürchtet hatte:

 
Zuletzt bearbeitet:

ginkgo

Sailor for Life! ;)
Dabei seit
28. Juni 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Wie viel Reifenfreiheit hat das Hornet?
Sieht auf dem obigen Bild doch schon recht knapp mit dem 2.1er aus :(
 

Wobbi

Liteville? nääää...
Dabei seit
3. Januar 2011
Punkte Reaktionen
111
Ort
Eschweiler
hab auf meinem hinten nen 2,4 nn laufen. der passt da noch super rein. leider weiss ich auf anhieb die maulweite meiner felgen nicht.

werde versuchen über´s we ein paar bilder von meinem zu machen. freut mich, dass es für den rahmen nu nen fred gibt! :)
 
Dabei seit
11. April 2010
Punkte Reaktionen
16
Ort
Magdeburg
Bei der Anzahl in so kurzer zeit war der Fred sozusagen Pflicht:D

Und da ich ja sozusagen einer der ersten war,hab ich mal schnell einen gemacht.

Das blaue ist schön,das mit den Zuführungen kenne ich,meine waren zwar richtigrum,die vordere war aber viel zu weit vorne angeschweist...ich hab den Schaltzug jetzt mit aufklebbaren festgemacht,mal sehen was dabei rauskommt.

Bilder gibt's evtl morgen,allerdings im Dirt Aufbau mit nur hr Bremse und table Tops.
 

Wobbi

Liteville? nääää...
Dabei seit
3. Januar 2011
Punkte Reaktionen
111
Ort
Eschweiler
hab meinen zug für die hammerschmidt mit diesen halterungen am unterrohr festgemacht, die man nieten kann. habe sie aber mit nem spezialkleber (metall-metall) geklebt und nicht genietet!^^ die plastikdinger hielten bei mir nicht.

ne teileliste jeweils zu den rädern wäre vielleicht auch noch ganz cool.:)
 

frogmatic

Let op! Fietser!
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7.974
Ort
Mittelhessen
Die Griffe sind nicht so rum montiert wie Syntace sich das vorstellt, stimmt.

Teilelisten?
Finde ich persönlich etwas zwanghaft; das meiste sieht man auf den Fotos sowieso, manche Teile sind irrelevant, über den verbleibenden Rest kann man bei Bedarf sprechen...
 
Dabei seit
11. April 2010
Punkte Reaktionen
16
Ort
Magdeburg
Wer will darf gerne eine schreiebn;)

Nochmal eine bitte für den Fred:

Es wäre schön wenn wir als Vorbild im Forum dienen könenn und nicht die ganze Zeit nur meckern ;)wir haben alle de gleiche Leidenschaft(und meisten auch das gleiche rad;)
Wer hier eine technische Frage zum hornet hat,soll sie stellen,wer seinen Rahmen verkaufen will(vorausgesetzt hornet) soll das von mir aus auch kurz hier reinschreiben!wer einenanfängerfrage stellt soll sie beantwortet kommen,dafür ist das Forum ja da,und so haben wir alle mal abgefangen.
Lasst uns den nettesten Fred im Forum führen:D
 

Wobbi

Liteville? nääää...
Dabei seit
3. Januar 2011
Punkte Reaktionen
111
Ort
Eschweiler
meins! :) da ich mit 1,65m recht kurz bin und zudem nen wendigen rahmen wollte, passt´s mit dem 14" recht gut. touren (bisher bis max. 1000 hm), singletrails und bikeparkbesuche passen gleichermassen.
 

Anhänge

  • IMAG0030.jpg
    IMAG0030.jpg
    59 KB · Aufrufe: 811
  • IMAG0031.jpg
    IMAG0031.jpg
    58,4 KB · Aufrufe: 1.022

frogmatic

Let op! Fietser!
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
7.974
Ort
Mittelhessen
Wer will darf gerne eine schreiebn;)

Natürlich; ich will halt nicht :cool:
Was nicht heißt dass ich nicht gerne was über einzelne Teile sage.

@Wobbi: schön, du hast den Edel-Aufbau! Wieviel Federweg hat die Fox?
Für bikepark lohnt sich übrigens zumindest hinten ein 2ply Reifen. Habe ich neulich mit dem Chameleon ausprobiert, das macht schon einen spürbaren Unterschied in der Dämpfung.
 

Wobbi

Liteville? nääää...
Dabei seit
3. Januar 2011
Punkte Reaktionen
111
Ort
Eschweiler
hab mir auch schon überlegt hinten was anderes aufzuziehen. wobei ich bisher mit der kombo recht gut parat gekommen bin. was aber auch daran liegen könnte, dass ich in wibe (als bsp.) lieber den 4x und den northshore, als die dh fahre!^^
hab die 831 auf 120mm traveln lassen und fuhr vorher ne rev. mit 150mm. offen gestanden komme ich mit den 120mm besser klar, da das bike etwas ruhiger liegt.
btw...für nen edelaufbau ist die sau viel zu schwer. aber so hält alles wenigstens..mal mehr, mal weniger!^^
 
Dabei seit
1. Januar 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Im Wurzeltreppchen 8
Hornet-Thread, sehr schöne Sache :)
Da muss ich wohl doch mal die Kamera auspacken. Nächste Woche werden die Laufräder bestellt...solange muss dieser Thread noch auf ein schönes Zweirad warten ;-)

By the way: Ich muss ja mal anmerken das sich das Hornet wirklich in sehr kurzer Zeit bei vielen Sympathie erworben hat....richtige Optik, richtiges Gewicht, akzeptable Quali zu wirklich gutem Preis...zur richtigen Zeit. M.M. echt Potenzial :D

Gruß

edit: aboniert
 
Dabei seit
11. April 2010
Punkte Reaktionen
16
Ort
Magdeburg
ich denke mal dass der rahmen erst dadurch bekannt geworden ist,dass die ersten(freund von macmaegges und ich) den rahmen gekauft haben weil er BILLIG ist.als sich dann noch das oben gesagte rausstellte,war klar dass es ein siegeszug wird.

ist wie mit dem boobar.leicht,günstig,gut
 
Oben