Zeigt uns eure Cannondales !

M

mc-prophet

Guest
DANKE ALÖX (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!),das DU mein thema so schnell geschlossen hast,also her mit den "PROPHETS" (HIER HER),hätte aber gerne ein 'thema' nur für cd-prophets gehabt...weil man davon irgendwie recht wenig in den 'fotoalben' sieht!
 
Dabei seit
23. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Kreuzberg an der Ahr
Hallo ich habe eine Frage an euch, ich „will“ mein Cannondale verkaufen und wollte mal nachhören was ich dafür noch in etwa erwarten kann.
Es ist ein Super V 1000 Carbon. Das heißt dass die Hinterradschwinge aus Carbon ist.
Vorne ist eine Moto Superdownhill Gabel die normalerweise am 4000er verbaut wurde montiert mit einer Sachs Powerdisc 20mm Steckachse und Mavic Felge 217. Hinten ist eine Hügi Nabe verbaut und wird durch eine Magura hs22 Raceline gebremst auch mit der Mavic Felge. Es hat vorne und hinten ca. 100 mm Federweg.

Fotos gibt es hier zu sehen!

http://fotos.mtb-news.de/fotos/showg....php/cat/15095
 

ILJA

Cannondized
Dabei seit
26. März 2003
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Wernigerode
da bin ich dabei:

ihr wisst garnicht, wie schwer es ist ne gebrauchte Lefty mit Lockout zu bekommen, in Kalifornien bin ich fündig geworden ;)
 
Dabei seit
12. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
330
Standort
Bochum
und mit den versandkosten etc. hättest dir dann doch schon fast ne neuen kaufen können oder ;)
 

ILJA

Cannondized
Dabei seit
26. März 2003
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Wernigerode
naja, 700$ + einen geringen Betrag Zoll (den ich hier aus verständlichen Gründen nicht nennen werde ;) ) für eine 2 Jahre alte, fast nicht gefahrene Lefty DLR Carbon find ich mehr als gerechtfertigt!
 

BOOZE

Mr. KitchenAid
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
8.968
Standort
Mainhattan
Naja, ist eigentlich von Aldi, aber da hat einer einfach Cannondale draufgeklebt. :D



und das andere!



und noch so ein Geschwür


 
Dabei seit
20. April 2005
Punkte für Reaktionen
0
weiß vielleicht jemand wie weit die bad boy - rahmen geländetauglich sind?

bis 2006 waren es ja die identen rahmen wie die MTBs (caad x, furio/optimo) aber seit 2007 gibt es ja eigene badboy rahmen mit innen verlegten zügen und leicht anderer geometrie.
 
Dabei seit
3. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
0
weiß vielleicht jemand wie weit die bad boy - rahmen geländetauglich sind?

bis 2006 waren es ja die identen rahmen wie die MTBs (caad x, furio/optimo) aber seit 2007 gibt es ja eigene badboy rahmen mit innen verlegten zügen und leicht anderer geometrie.
Ich weiß es zwar nicht, aber ich mich täts schwer wundern wenns nicht geländetauglich wären. :D Ich täts einfach hernehmen wie ein normales Hardtail.

Zur Not frag halt mal nach bei Cannondale.
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.493
Standort
München
mhm, ich hab auch eins...

Cannondale Chase 2005, 2007 generalüberholt und neulackiert :love:

 
Dabei seit
31. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hennef
Seit kurzem meins (t-age sei dank) :D



hmm..irgendwie klappt das mit dem Link aus der Usergallerie nicht..wer kann helfen???
 

Zilli-Project

The Zilli-Project / FZeightySIX
Dabei seit
21. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
1
Standort
BADEN²
Warum habe ich von diesem Threads bisher nie etws erfahren???

Okay, zieht euch warm an :daumen: ... hier ist mein Chase (über Geld spricht man nicht, man darf aber gerne schwärmen und träumen)...




Und hier mal das Rezept: :love:

Baujahr: 2004
Rahmen: Cannondale Chase, ALU (6061-T6 Aluminium TIG)
Gabel: Marzocchi Bomber Dirt Jumper 1 (100mm), Spec. Edition
Dämpfer: -
Steuersatz: FSA Orbit DL Reduction (Größe: 1 1/2")
Spacer: Hope Space Doctor (Titanium & gold)
Vorbau: Race Face Diabolus, oversize (31,8mm), 3cm
Lenker: Race Face Diabolus, oversize (31,8mm), 71cm
Griffe: Odi Ruffian Lock on Grips, vergoldete Imperial Klemmen
Barends: Hope Grip Doctor (Titanium & gold)
Sattelstütze: Thomson Elite Setback, 10° gekröpft
Sattel: DMR Dirt Jump (10 Jahre DMR Special Edition)
Sattelklemme: Brave Machine Pogo Clamp 2
Kurbel: Race Face Diabolus 2006, 170mm (2 Kettenblätter)
Bash-guard: Race Face Diabolus
Innenlager: Race Face X-Type Diabolus Cup, 73mm
Schaltung: Sram X.0 (Short Cage) Blackbox, Carbon (9-fach)
Schalthebel: Sram X.0 Trigger, Carbon
Umwerfer: Sram X-Gen
Kassette: Sram PG-970, Powerglide II, 11-23, goldener Spyder
Kettenblätter: Race Face
Kette: KMC 9-fach, gold
Pedale: 24Seven Slacker gold (verschraubbare Pins)
Bremse vorne: Avid Code, G2 Clean Sweep Disc (203mm)
Bremse hinten: Avid Code, G2 Clean Sweep Disc (203mm)
Felgenlager: Mavic
Felge vorne: Mavic DeeMax 2007, 26" (geschweißt)
Felge hinten: Mavic DeeMax 2007, 26" (geschweißt)
Nabe vorne: Mavic DeeMax 2007, 20mm Steckachse
Nabe hinten: Mavic DeeMax 2007, 10mm Schraubachse
Speichen: Mavic DeeMax 2007, gerade 2,3er Speichen
Schnellspanner: Steckachse & Mavic Schraubachse
Reifen vorne: Maxxis Holy Roller, 26 x 2,4"
Reifen hinten: Maxxis Holy Roller, 26 x 2,4"
Gewicht: 15,4 kg
Preis: Das wüsstet ihr wohl gerne...
 
Oben