Pfälzer Schlachtplatte - Teil 1

Dieses Thema im Forum "Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen und Pfälzerwald" wurde erstellt von Thomas, 30. November 2009.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Feines Gerät und AH-Räder setzen sich durch - zum zeitweiligen Spielbetrieb ;).

    Sach mal: Braucht dieses Rad nicht eine Variostütze? Oder gerade eben wieder nicht, weil sowieso die komplette Schutzausrüstung angelegt wird?
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. radler-01

    radler-01

    Dabei seit
    09/2010
    wie heißt es so schön: je oller - je d... raumhafter werden die Räder :lol:
  4. saturno

    saturno

    Dabei seit
    11/2003
    die schmollt, weil sie das neue i phone das im heft ist, nicht bekommt.:heul::heul:
  5. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Bei deinem Post-Rad ist der Rahmen der limitierende Faktor, nicht der Dämpfer :D *duck-und-weg*


    Me gusta! :daumen: (wie schon geschrieben: Felgendecals ab!! Dan sieht der LRS wenigstens nicht mehr so billig aus *läster* :D)


    Gerade DU solltest wissen, wie gut das geht ;) Und das AH-Rad von rmfausi geht mit steilerem Sitzwinkel eher noch besser berghoch als meine alte Möhre...!


    Wenn richtig eingestellt gut...! Canyon ist da leider nicht gerade der optimale Partner bei so einem Dämpfer. Ich werde die Tage evtl. mehr zur Einstellung sagen können - Bekannter hat das FRX Dropzone mit dem gleichen Dämpfer und hat sich intensiv damit auseinandergesetzt.


    Hat besagter Bekannter auch gemacht - am Landauer Bahnhof (in das Treppenstück zur Unterführung rein gesprungen) :D Nachdem die ersten Versuche gut liefen, hat er sich direkt mal die gut 2m ins Flat geschanzt - Dämpfer, Rahmen und LRS leben noch :lol:


    Das ist ne individuelle Sache. Nachdem ich jetzt mal die ersten Fahren mit der LEV im FRX gemacht habe, muss ich sagen, dass das echt eine SEHR feine Sache ist, wenn man auch mal gediegene Touren fährt, wo man z. B. dauerhaft nur Knieschoner an hat oder man öfters mal up/down Wechsel drin hat. Ich habe es vor einigen Wochen auf der Verbindung zwischen Hellerhütte und Kaisergarten mächtig verflucht, dass die Stütze noch nicht da war :rolleyes: Gerade an dem Rahmen, der eine Vorbereitung für die Reverb Stealth hat, würde ich auf jeden Fall auch eine fahren. rmfausi hat auch schon eine Reverb zuhause liegen, so viel ich weiß. Das Torque taugt durch die durchdachte Geometrie und das gute Fahrwerk durchaus auch sehr gut für "CC-Stuff" (Beispiel: F-Weg mit dem FRX ;)), deshalb kann man es durchaus sehr gut auch wie ein AM-Bike nutzen. Und wenn man Touren mit immer komplett Schützer an/aus fährt, stört die Variostütze ja auch nicht ;)
  6. rmfausi

    rmfausi Mitglied

    Dabei seit
    08/2008
    Die Reverb ist noch am Singlespeeder zur Teststellung, wird dann aber recht zeitnah seiner richtigen Bestimmung übergeben.

    Das ist eigentlich nur ein Bild aus dem Karton heraus quasi alles Orginol. Änderungen wurden auch schon gemacht.

    Gruß rmfausi
  7. rmfausi

    rmfausi Mitglied

    Dabei seit
    08/2008
    Klar und ich habe auch Schaltung dran. :eek: Wenns Eis weg ist gerne.

    Gruß rmfausi
  8. Hardtail94

    Hardtail94 Kamikaze-Racing-Team

    Dabei seit
    06/2009
    Auch mal unter die Double Barreler gegangen :p

    [​IMG]
  9. lomo

    lomo LowMoe

    Dabei seit
    08/2006
    Mich würd halt interessieren, wie sich der DB AIR so schlägt ...
  10. Houschter

    Houschter Pädelhopser

    Dabei seit
    03/2007
    Nach unendlich langer Wartezeit...

    [​IMG]

    Bin auf den Vergleich mit der Reverb gespannt! ;)

    Btw: falls jemand ne Reverb sucht, ich hätt da was im Angebot :D
  11. Sarrois

    Sarrois Saumagenallergiker

    Dabei seit
    03/2010
    :daumen:
    150er:confused:

    Biste mit der Reverb nedd zufrieden?
  12. Fibbs79

    Fibbs79 always coca cola

    Dabei seit
    11/2002
    Verstellbereich für die langen beinchen war wohl zu kurz ...
  13. rmfausi

    rmfausi Mitglied

    Dabei seit
    08/2008
    Wie ist der Durchmesser der Reverb?

    Gruß rmfausi
  14. rmfausi

    rmfausi Mitglied

    Dabei seit
    08/2008
    Zum Altherrenrad gab es auch noch eine Sehhilfe. :eek:

    Meine erste. :rolleyes:

    [​IMG]

    Gruß rmfausi
  15. Houschter

    Houschter Pädelhopser

    Dabei seit
    03/2007
    Jep, 150mm! :daumen:

    Das war auch der Grund für den Kauf, bei meinen langen Haxen bin ich für jeden mm mehr Hub dankbar...;)

    @ rmfausi: 31,6 x 420 mm mit 125 mm Hub
  16. unocz

    unocz Big Wheel Racing Europe

    Dabei seit
    08/2009
    sattel absenken wird überbewertet !
  17. rmfausi

    rmfausi Mitglied

    Dabei seit
    08/2008
    Danke für die Maße, passt leider nicht. Ich hätte 30,9 gebraucht.

    Gruß rmfausi
  18. Optimizer

    Optimizer Geländeradfahrer

    Dabei seit
    06/2005
    genauso wie große räder:aetsch:
  19. lomo

    lomo LowMoe

    Dabei seit
    08/2006
  20. Sarrois

    Sarrois Saumagenallergiker

    Dabei seit
    03/2010
    Unn bräääde lenga:o
  21. Don Stefano

    Don Stefano Northern Lights

    Dabei seit
    04/2003
    Gott sei dank hat keiner was gegen tapered Gabeln gesagt. Der Rahmen ist jedenfalls "Aufnahmebereit".
    [​IMG]
  22. Slide9

    Slide9

    Dabei seit
    08/2012
    Hi, ich suche so'n Reverb. Darf natürlich nicht zu viel kosten. Was hast du dir vorgestellt falls du den verkaufst?

    Cheers
    Thorsten
  23. Houschter

    Houschter Pädelhopser

    Dabei seit
    03/2007
    Hat schon ein neues Zuhause gefunden. ;)
  24. Sarrois

    Sarrois Saumagenallergiker

    Dabei seit
    03/2010
    Jepp, ich konnte nedd anders und hab auch eine genommen in 24/38:D
  25. unocz

    unocz Big Wheel Racing Europe

    Dabei seit
    08/2009
    Ich verkaufe aktuell auch ne xo im ebay 38 24
  26. Sarrois

    Sarrois Saumagenallergiker

    Dabei seit
    03/2010
    Link:confused: