poldi222
Punkte Reaktionen
3

Profilnachrichten Neueste Aktivitäten Beiträge Informationen

  • Hi Peter; alles im Lot? lange nichts gehört - du hälst wohl Winterschlaf.
    Habe 3 Dinge am N verändert:
    1.) Carbonlenker ab und einen 780mm Renthal Lenker mit 38mm Rise in bronze - matt!
    2.) Kindshock Sattelstütze mit 125mm Absenkung!
    3.) Rockshox Vivid 5.1 Dämpfer mit 525er Titanfeder!
    Gewicht 2,35 nobbis genau 13kg - Uff. ...und du? Votex tox? ich denk du hast schon einen gebrochenen Rahmen?
    poldi222
    poldi222
    Hey wie geht's Dir??? Hab lange nicht hier rein geschaut. Irgendwann gab es hier eine Änderung und ich hab dich nicht mehr gefunden.
    Hey Poldi der Rahmen ist noch zu haben (Votec Tox Grün matt) . Ich versuche bilder in meine Album zu setzen. Gruss Peter
    Moin Frank, und wenn du auf die paar Gramm pfeiffst und nen Dämpfer mit Titanfeder einbaust?
    Das habe ich mir schon gedacht das es nichts wird mit einem 100er Vorbau. Der Tune ist nur 5mm kürzer als der X4, und das merkt man schon einwenig, also eher positiv. Neues? nö, keine Zeit. Mein Sohn (10) fängt langsam an und da steckt im Moment das Augenmerk. Neuer Dämpfer, neue Gabel... Technisches Verständnis. Was ist ein AM,CC,DH usw...
    Umlenkhebel? Was soll das bringen?
    Den schönen 100mm Carbon-Vorbau konnte ich wieder abmontieren; Kacke - da sitz ich zu gestreckt...Von einem Freund bekomme ich nun einen 80mm Raceface Turbine Vorbau mit 6° Rise. Sieht dem Thomson recht ähnlich und würde auch gut ins System passen...bin mal gespannt. Sonst was neues? Frank
    Moin Frank, da werde ich mal wieder hellhörig. Im Forum gehts gerade um Umlenkhebel vom Helius FR. Da gibt es wohl Drei unterschiedliche und wieso dann nicht auch passend für das CC. Gruß Peter
    Hi Peter, sorry - aber ich hab mich mittlerweile für einen anderen Vorbau entschieden.
    Hatte ja bislang einen 70mm X2 Thomson Vorbau am Helius und werde es nun mal mit einem 100mm FSA K-Force Carbon mit 6° Rise probieren...ich fühlte mich bislang auch ein wenig beengt; mal schauen...Bis bald Frank
    ...das Fahrwerk ist einfach nicht sensibel, reduziere ich den Druck fängt es wieder an zu schaukeln und sackt ab...du kennst dass ja. Und genau da sind andere Fahrwerke mittlerweile besser; die können alles!! Werde aber erst einmal die Variante mit der Kindshock probieren um bei gröberen Gelände den Sattel abzusenken...
    Wegen des Vorbaus melde ich mich noch, 50 Euronen sind passabel! Bis bald - Frank
    Ist viel, voll mein Geschmack. Das ist ja schade das Dir das Helius nicht passt. Aber es hat sich bis heute nichts an der Kinematik getan. Was ist grossartig jetzt besser? Naja, Rotwild finde ich auch klasse.
    Mein Vorbau? Oha, eigentlich wollte ich den behalten. Aber wenn Du schon fragst, für dich 50€ inkl. Versand (im Bikemarkt ist einer für 60€) und ist ein 31.8er,90mm,10°. Zustand ist sehr sehr gut. Hab gerade nachgesehen, der Händler hier im Bikemarkt hat die Tune zu 79€ nicht mehr :-(
    1500 Eier ist aber ganz schön happig; ob der die bekommt??
    Was es neues gibt? Bin auch am überlegen mich von dem Helius zu trennen. Ich finde das Fahrwerk einfach nicht gut. Die Ergonomie ist schlechter als bei meinem Progress, die Federung ist eher mäßig und ich sitze einfach zu hoch. Seit meinem Sturz fahre ich lieber das Progress oder das Giant NRS; die habe ich besser unter Kontrolle. Ein Freund fährt ein nagelneues Rotwild mit 150mm Fahrwerk; da sitzt man klasse, das bügelt einfach alles nieder ohne geschaukel und trotzdem ist es straff beim Beschleunigen. Da merkt man doch die 10 Jahre Unterschied!
    Ich überlege noch...PS: was willst du für deinen Thomson Vorbau haben? War doch ein 90mm mit 10° Steigung; oder?
    Hey Frank!
    man dümpelt vor sich hin. Am N ist noch nichts neues dran. Aber kommt bestimmt noch einen Tune Stütze dran :) Und gefahren bin ich im Urlaub nur 1mal :-(

    Und bei dir? Noch alles heile?

    Hast Du schon gesehen das acid-driver (kenn seinen Namen nicht) von dem Du deinen Rahmen hast sein AM verkaufen will?
    So, das Geile Teil ist angebaut :) Sieht gut aus, nur muß ich einen Carbon Spacer etwas flacher machen.

    Ich glaube nicht das ich eine versenkbare brauche. Die ich dann gerne hätte kostet knapp 400€ von Thomson. Ich denke es wird eher Tune.
    ist doch ok...kaufen. Nur mit der Sattelstütze - da würde ich noch was warten; wäre Mist wenn du letztendlich doch eine versenkbare haben möchtest...
    Falls dass für dich aber nicht in Frage kommt hätte ich was für dich: gecleanten Race Face Next Sattelstütze: 60€ incl. Versand. perfekte Optik, leicht und super justierbar!
    5mm die merkt man nicht, bzw. du sitzt dann eher etwas aufrechter. Hat der Tune Vorbau auch 10° Steigung?
    Ja ich hab die Nummer eingegeben, aber ich denke ich werde das Teil neu kaufen; im Forum wird von generellen Problemchen mit den versenkbaren Stützen gesprochen, da kauf ich lieber neu mit Garantie! Bin jetzt aber erstmal in Urlaub (segeln) danach schau ich mal weiter...Bis dahin - Frank
    was auch manchmal ein tipp ist, mal bei ebay kleinanzeigen zu stöbern. da verkauft gerade ein hamburger das set tune dc 16/17 (carbon) für 49€ vb.
    schwarz bleibt, ok.

    ja die sind manchmal nicht ganz, du weist schon was. wie bei mir mit der syntace hiflex:spinner:

    hattest du die nummer in ebay eingegeben?

    leider wollte der mit dem schwarzen tune nicht verhandeln, was ich auch verstehe. ich werd den wohl für 70€ nehmen. meinst du die 5mm merkt man die der tune kürzer ist?

    ja depeche mode. das neue album ist wirklich gewöhnungs bedürftig, aber auf konzerten spielen die eh viel altes gutes zeugs.
    hatte eine neue Dropzone im Visir; ist für knapp 101€ weggegangen - dabei kriegste die für 109€ mit Händlerrechnung:spinner::lol:!!!
    Ebay ist mittlerweile sowas von abgefahren; zuletzt wurden da edle Carbonsattelstangen, zB. von FRM, USE und 3T regelrecht verschleudert (leider war ich zu spät dran); dann gehen da Teile auf Neupreisniveau!!!

    Du meinst Depeche Mode? Wie wars? Hatte auch zuerst überlegt nach 25 Jahren mal wieder hin zu gehen (Düsseldorf) Aber das aktuelle Album gefällt mir nicht; ewig das gleiche Getöse...dass wird leider immer übler mit denen...
    Was meinst, passt bei mir ein roter tune vorbau?

    Man, waren am Montag beim DM Konzert in Hamburg und ich bin immer noch platt (müde).

    Gruß
    Peter
    Hi Peter,
    dein Tip mit Kind Shock war nicht schlecht. Die Dropzone scheint viele Freunde zu haben und wird eher wenig gebraucht angeboten. Aber in der Bucht läuft übermorgen eine neue aus...bzw. bei BC für nur 109€ bei 385mm Länge!!!! mal sehen - Bis bald Frank
    Quark, meinte natürlich tune. Ne, er schreibt was von 80mm. Aber ich glaube das die bei tune immer bei 85mm los gehen.

    Ich weiß auch nicht. Ist bestimmt praktisch so eine Stütze, aber wieso werden die so schnell weiter verkauft. Ich glaube auch das die noch nicht ausgereift sind. Hab schon gelesen das eine bei einer Bergabfahrt plötzlich hoch kam.

    Praktisch ist's schon, aber ein muß ist es nicht, finde ich.
    Hast recht hab ich mit dem Sattelstützendurchmesser verwechselt.

    Die beiden Komponenten würden auf jeden Fall gut zu deinem Bike passen...und die 95m Vorbaulänge auch; oder?
    Wiso Syntace; ist doch ein Tune- Vorbau!

    Hier im Bikemarkt wird eine angeblich einwandfreie Joplin 3 für 60 Piepen angeboten?!
    Zum Ausprobieren vieleicht nicht schlecht...muss mal recherchieren; bin ansonsten kein crank brothers Fan, deren Teile wirken immer ein bischen fragil. Aber direkt 200€ für eine Reverb ausgeben, da bin ich noch nicht ganz überzeugt ob dass clever ist !http://www.mtb-news.de/forum/images/smilies/confused.gif! Frank
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben